1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. floomat, 06.02.2011 #1
    floomat

    floomat Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo :)

    bin recht neu hier in diesem teil des forums,
    sogar meine signatur ist nochnicht angepasst :D

    ich habe folgendes problem:
    wenn ich versuche irgendeinen kernel zu flashen(Trinity14/15, Netarchy1.2.1/1.1) landet das nexus s in einem unendlichen bootloop.. ich habe derzeit CM7 #28 am laufen und ich versuche irgendwie um einen wipe rumzukommen :D

    hoffe jemand weiß einen rat.
    im notfall dann doch mal wipen und auf ner frischen installation testen!

    Gruß
    Flo
     
  2. Nexus S, 07.02.2011 #2
    Nexus S

    Nexus S Android-Lexikon

    Zu CM7 ist meiner Erfahrung nach bisher nur der Trinity_max_cm7 kompatibel.
     
  3. HD2 User, 07.02.2011 #3
    HD2 User

    HD2 User Android-Lexikon

  4. Nexus S, 07.02.2011 #4
    Nexus S

    Nexus S Android-Lexikon

    Ging bei mir halt eben NICHT. auch wenn der das da hinschreibt.

    Deswegen habe ich es geschrieben!
     
  5. hope13, 07.02.2011 #5
    hope13

    hope13 Android-Experte

    Wie habt ihr den Versuch den Kernel zu Flaschen...über Recovery oder über den Rom Manager.....
     
  6. Duffy003, 07.02.2011 #6
    Duffy003

    Duffy003 Android-Lexikon

    Ich habe hier die CM7 #30 mit Netarchies 1.2.2 1.4GHz Kernel laufen... seit 3 Stunden ohne Probleme oder Abstürze...

    Geflasht habe ich über das Recovery-Menü ...

    ...
     
  7. hope13, 07.02.2011 #7
    hope13

    hope13 Android-Experte

    Ich habe mir gestern das CM7 #29 drauf gemacht und das läuft sehr gut, den Netarchies Kernel habe ich auch drauf aber in Version 1.2.1 da ich den CPU nicht höher als 1,2 GHz Auftakten will, alles hat seine Grenzen und ich will da nicht Übertreiben....Akku Laufzeit soll ja auch erträglich lang bleiben, wobei ich mir bald einen Seidio Akku mit 1600 Leistung holen werde so bald dieser über Amazon.UK zu bekommen ist.
     
  8. floomat, 07.02.2011 #8
    floomat

    floomat Threadstarter Erfahrener Benutzer

    hat nun endlich auch funktioniert :) trotzdem danke für die tipps und die erfahrungen :D
     
  9. HD2 User, 07.02.2011 #9
    HD2 User

    HD2 User Android-Lexikon

    1,4 GHZ ?? 40% übertaktet!? Respekt!!
    Wird das Teil da nicht ziemlich heiss? Das ist der Tod eines jeden Prozessors ---> Überhitzung!!

    Da bin ich ja mal gespannt wie lange das gut geht?!
     
  10. Duffy003, 07.02.2011 #10
    Duffy003

    Duffy003 Android-Lexikon

    Im Moment im Ruhezustand zeigt mir SetCPU 29 ° an ;-)

    Habe natürlich einige Profile unter SetCPU eingestellt...

    Die 1.4GHz werden nur unter Vollast benötigt; bisher habe ich noch keine heißen Finger oder heiße Ohren bekommen ;-))

    ...
     
  11. floomat, 07.02.2011 #11
    floomat

    floomat Threadstarter Erfahrener Benutzer

    was für profile hast du denn angelegt? (Hz, Governeur)
     
  12. Duffy003, 07.02.2011 #12
    Duffy003

    Duffy003 Android-Lexikon

  13. floomat, 07.02.2011 #13
    floomat

    floomat Threadstarter Erfahrener Benutzer

    performance ist unpraktisch,
    dann ist es quasi immer auf 1.4ghz, auch wenn es garnicht gebraucht wird.
    schade das mein nexus ab 1.3ghz schon anfängt zu stottern^^
     
  14. Pwned, 07.02.2011 #14
    Pwned

    Pwned Fortgeschrittenes Mitglied

    Beim Milestone kann man doch auch von 550 mhz auf 1,2 ghz übertakten und das problemlos aber naja nexus s hat ja auch einen anderen Prozessor als der Stein
     
  15. Nexus S, 08.02.2011 #15
    Nexus S

    Nexus S Android-Lexikon

    Niemals Rom-Manager für so etwas. der Hat schon zu viele Geräte gebrickt!

    derzeit läuft 1.6ghz sehr stabil!
     

Diese Seite empfehlen