1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[KERNEL] Fugumod Ultra

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy 3" wurde erstellt von xXmyselfXx, 07.09.2011.

  1. xXmyselfXx, 07.09.2011 #1
    xXmyselfXx

    xXmyselfXx Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    318
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    05.02.2011
    Habe jetzt mal Kyrillos neu geflasht und habe deshalb noch den Fugumod drauf. Jetzt habe ich in SetCPU die Spannungen gesehen?!?
    das kann doch nicht richtig sein?

    [​IMG]

    http://www.pic-upload.de/view-11306377/SC20110907-035421.png.html

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  2. Bigmaster, 07.09.2011 #2
    Bigmaster

    Bigmaster Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    259
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    15.06.2011
    Ist genau umgedreht. Ist ein Bug in Setcpu so wie es scheint. Die Spannung vom untersten Wert gehörgt zum obersten Takt. Die Spannung vom vorletzen Wert zum zweiten Takt usw...
     
  3. DaBigFreak, 07.09.2011 #3
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Wo wir grad dabei sind, welcher Kernel genau ist das denn? Der 2.2 Bleeding Edge?
     
  4. xXmyselfXx, 08.09.2011 #4
    xXmyselfXx

    xXmyselfXx Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    318
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    05.02.2011
    steht doch in der überschrift!?!
    fugumod ultra
    den gibt es soweit ich weiß nur in der 2.4er

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. DaBigFreak, 08.09.2011 #5
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Nope!
    Es gibt in 2.4 nur Standard und 800MHz, aber nicht 1300 oder 1366.

    Der derzeit einzig original von marcellusbe mit 1300 ist der BleedingEdge 1300. Siehe hier.

    Nun gibt es eben noch einen inoffiziellen, den jemand irgendwo gefunden hat. Dieser läuft mit 1366MHz ist ebenfalls von marcellusbe, aber nicht selbst veröffentlicht. marcellusbe hat dazu nur gesagt, dass dieser kernel teilweise noch ein Problem hier und da hat, bei mir ist dieser jedoch stabil im Einsatz. 1366er gibts hier.
     
  6. xXmyselfXx, 08.09.2011 #6
    xXmyselfXx

    xXmyselfXx Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    318
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    05.02.2011
    naja ich meine jedenfalls den prerealease fugumod ultra 2.4 mit 1366mhz

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    DaBigFreak bedankt sich.
  7. DaBigFreak, 08.09.2011 #7
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Diesen hast du doch aber garnicht in deinem ersten Beitrag. Da stehen 1300MHz und nicht die 1366MHz die in dem inoffiziellen möglich sind. Das sind schon recht unterschiedliche kernel...der 1366er ist um einiges weiter als der 1300. Selbst die 2.4 Standard und 800 sind weiter entwickelter als der 1300.

    Genaueres in meiner Kyrillos Anleitung, da habe ich die verschiedenen Kernel mit Links.
     
  8. dodnet, 08.09.2011 #8
    dodnet

    dodnet Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Ich habe auch den "inoffiziellen" Fugumod Ultra mit 1366, bisher ohne Probleme.
     
  9. rueolps, 09.09.2011 #9
    rueolps

    rueolps Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Naja, ohne probleme würde ich nicht sagen. Bestätigte Probleme sind z.B.

    - Wenn das Handy beim laden an ist, wird viel zu früh "Akku voll" angezeigt - beim Laden muss man also auf die Batteriespannung achten
    - Time in State anzeige von SetCPU geht nicht
    - Frequenzen von SetCPU verdreht

    Im großen und ganzen kann man aber sagen dass der kernel mit weitem Abstand der beste erhältliche ist. Batterielaufzeit ist unglaublich, Performance genauso gut wie bei allen anderen stark übertakteten Kerneln. Zu schade dass die Entwicklung quasi auf Eis liegt, denn wenn man den Kernel gewohnt ist, ist G3MOD keine Alternative...
     
  10. DaBigFreak, 09.09.2011 #10
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Nunja, ich könnte mich gut an den G3mod kernel gewöhnen, aber mein handy möchte es einfach nicht.
    Fugumod = keine freezes, oder nur wenn ich es provoziere :p
    G3Mod = zu 100% ein freeze pro 12 Stunden...das geht garnicht!

    Das verrückte ist, dass beide Kernel auch voll laufen, bis 1366 bzw. 1400. G3Mod eben mit wesentlich höheren Spannungen, der 1.8 g3mod jedoch kann derzeit quasi nur in ondemand genutzt werden, was dazu führt, dass die requenz nur so am springen ist, was echt nicht gut sein kann, daher vielleicht auch die freezes.

    Nun ja, hoffe ja dass es bald CM7 für uns gibt, da wird dann ein brandneuer fugumod drin sein. Sofern der gute marcelusb dann nicht ein neues handy hat, mit dem neuen verhalten eben mit g3mod zu laufen aber nicht mit den alten fugumods, dann kommen wir auch wieder in den genuss neuer und verbesserter kernel^^
     
  11. xXmyselfXx, 10.09.2011 #11
    xXmyselfXx

    xXmyselfXx Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    318
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    05.02.2011
    heißt dass das der Standard Kernel bei der 7er Kyrillos der 2.2er ist =-O
    wenn ja werd ich wohl sofort aktualisieren ;-)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  12. DaBigFreak, 10.09.2011 #12
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Nunja, der 2.2er ist der letzte offizielle der bis 1300MHz geht.
     

Diese Seite empfehlen