1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[KERNEL] fully automatic ROOT of supercurio - Anleitung

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von BananenAffe, 27.05.2011.

  1. BananenAffe, 27.05.2011 #1
    BananenAffe

    BananenAffe Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Da diese Methode in den anderen threads etwas unter gegangen ist,habe ich diesen Thread eröffnet.


    Der User "supercurio" hat auf XDA einen Kernel veröffentlicht der Root + Superuser beinhaltet.


    Link zum Orginal Thread : [KERNEL] fully automatic ROOT, CIFS, init.d - my first Galaxy S II kernel (sources)

    Diese Anleitung habe ich erstellt für die Firmware KE7.Auf der KE2 ist diese Anleitung auch möglich.

    GT-I9100_Kernel_Gingerbread-supercurio-3.tar downloaden von hier oder den neuesten GT-I9100_Kernel_Gingerbread-supercurio-4.tar von hier.




    Diese .tar Datei mit Odin3 v1.85 als PDA flashen.

    Und bei Odin alles so eingestellt lassen wie es ist.Also nicht verändern in den Einstellungen und ohne PIT flashen.

    [​IMG]








    Dann den XWKE7 Stock Kernel oder bei Firmware KE2 den XWKE2 Stock Kernel zu finden hier genauso wie den Root Kernel flashen damit das Gelbe Warndreieck beim booten verschwindet und Root funktioniert.

    [​IMG]



    Dann noch Busybox aus dem Market downloaden und installieren damit ihr z.B. Titanium Backup verwenden könnt.​
     
    webuser, VerLec99, Android-Jeck und 6 andere haben sich bedankt.
  2. sensor99, 27.05.2011 #2
    sensor99

    sensor99 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,336
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Phone:
    Huawei Mate 8 64 GB ( NXT - AL 10 )
    Moin :)

    Sehr gute Anleitung, danke.

    Habs zwar schon vor drei Tagen geflasht, aber wird sicher eine gute Hilfe für die Newbies sein unter uns...

    :thumbsup::thumbsup::thumbsup:
     
  3. Android-Jeck, 28.05.2011 #3
    Android-Jeck

    Android-Jeck Android-Guru

    Beiträge:
    2,215
    Erhaltene Danke:
    465
    Registriert seit:
    21.09.2009
    Gibt es eigentlich einen Grund, waum Supercurio den supercurio-4 Kernel noch nicht offiziell bei den XDA gepostet hat? Ist der noch Beta? Gibt es zu den Kerneln irgendwo einen Changelog?
     
  4. BananenAffe, 28.05.2011 #4
    BananenAffe

    BananenAffe Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Habe ich mich auch schon gefragt ? Soviel ich bei XDA gesehen habe hat er auch nichts zu dem Kernel geschrieben auf eine User Anfrage.Vielleicht hat er ja seine Tage :D Ich zumindest habe mir diesen Kernel geflasht und hatte bis jetzt noch keine probleme.
     
  5. LordN, 28.05.2011 #5
    LordN

    LordN Android-Guru

    Beiträge:
    2,130
    Erhaltene Danke:
    322
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Nexus One; iPhone 6S
    Tablet:
    iPad Air 2
    Hat irgendwer nach dem Root Reboots?
     
  6. BananenAffe, 28.05.2011 #6
    BananenAffe

    BananenAffe Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Wieso ? Hast du nicht auch die Lite'ning Rom bei dir drauf ? Ich habe ebend auch ganz vergessen das ich den supercurio Kernel garnicht so lange drauf hatte.Habe mir ja kurz nach dem die Lite'ning Rom raus kam die geflasht.
     
  7. Android-Jeck, 28.05.2011 #7
    Android-Jeck

    Android-Jeck Android-Guru

    Beiträge:
    2,215
    Erhaltene Danke:
    465
    Registriert seit:
    21.09.2009
    Der supercurio-3 Kernel funktioniert aber auch mit der KE7, oder?
     
  8. Gefahrensucher, 28.05.2011 #8
    Gefahrensucher

    Gefahrensucher Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Vielen Dank für die viele Mühe, die du dir machst um uns minder beseelten Androiden den Weg zu weisen :thumbsup:

    Habe jetzt seit 2 Stunden alles zum rooten des S2 gelesen, wills mir nicht gleich am ersten Tag bricken.

    Eine letzte Frage bleibt: Kann ich mir nun aussuchen, ob ich die KE2 oder die KE7 flashe? Das habe ich nicht nachvollziehen können...

    Habe mal ein Bild mit dem Firmwarestand des Telefons im Auslieferungszustand angehängt.
    Firmwareinfos Auslieferungszustand.jpg

    Vielen Dank für eure Hilfe!
    Maik
     
  9. Sakaschi, 28.05.2011 #9
    Sakaschi

    Sakaschi Android-Ikone

    Beiträge:
    7,008
    Erhaltene Danke:
    4,098
    Registriert seit:
    24.04.2010

    ke7 ist wie ke2 nur halt neuer und ke7 beinhaltet paar bugfixes und so was.

    wenn du dir z.b n rom flasht (lite´ning z.b.) haste automatisch root, n gethemtes android und ke7 drauf.


    ich nutze z.b. lite´ning mit mein eigenes theme und bin sehr zufrieden :)
     
  10. Gefahrensucher, 28.05.2011 #10
    Gefahrensucher

    Gefahrensucher Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Ahja, also kann ich mir das frei aussuchen und ist nicht abhängig von der ursprünglichen Version meines S2?
     
  11. Sakaschi, 28.05.2011 #11
    Sakaschi

    Sakaschi Android-Ikone

    Beiträge:
    7,008
    Erhaltene Danke:
    4,098
    Registriert seit:
    24.04.2010

    ne ist egal. denn du hast die älteste software drauf. kannst jede version flashen die mind ke2 ist.
     
    Gefahrensucher bedankt sich.
  12. Gefahrensucher, 28.05.2011 #12
    Gefahrensucher

    Gefahrensucher Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Klasse, vielen Dank, mache mich gleich mal dran :)
     
  13. Sakaschi, 28.05.2011 #13
    Sakaschi

    Sakaschi Android-Ikone

    Beiträge:
    7,008
    Erhaltene Danke:
    4,098
    Registriert seit:
    24.04.2010
    Kein ding, wozu gibs das forum :)
     
  14. Gefahrensucher, 28.05.2011 #14
    Gefahrensucher

    Gefahrensucher Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.02.2011
  15. BananenAffe, 28.05.2011 #15
    BananenAffe

    BananenAffe Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010

    Na du hast dir ja wenigstens die Mühe gemacht und was dazu gelesen :winki: Ich muss mal sagen das es echt teilweise erschreckend ist was ich hier schon gelesen habe.Verstehe nicht das Leute ein über 500 € teueres Handy haben und ohne sich auch nur ein wenig in die Materie eingelesen zu haben ihr Handy aufs Spiel setzen.Gut... Wieder zum Thema.

    Die KE2 brauchst du dir ja nicht flashen.Die hast du ja schon.

    Nach deinem Screenshot hast du ein in deutschland gekauftes Handy mit der deutschen KE2 DBT.Nun kannst du entscheiden ob du ein Firmware Update mit Odin auf die Orginale KE7 XEU machst,danach supercurio Kernel flashst und zum Schluss den Orginal KE7 Kernel flashst um Root zu haben.

    Oder du nimmst die Custom Rom aus meiner Signatur und hast sofort danach die KE7 Firmware wo alles in Blau ist.Mir persönlich gefällt das Blau und habe noch keine probleme gehabt.

    Edit:

    Du hast die richtigen Files ausgewählt.

    Generic XEU ist dir Komplette KE7 Firmware.Die wird zuerst geflasht.Dann kommt der supercurio Kernel.Zum schluss wird der XWKE7 Stock Kernel geflasht.Und bei der XEU ist auch Deutsch dabei.

    Und bevor ich es vergesse... Für die Custom Rom gibt es auch das Revolution Theme in wunderschönen Grün :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2011
  16. Sakaschi, 28.05.2011 #16
    Sakaschi

    Sakaschi Android-Ikone

    Beiträge:
    7,008
    Erhaltene Danke:
    4,098
    Registriert seit:
    24.04.2010
    du vergisst das es für das custom rom nun auch n anderes theme gibt das Revolution theme alles schön in grün :D

    http://www.android-hilfe.de/root-ha...y-s2/107928-theme-revolution-s2-sakaschi.html
     
  17. BananenAffe, 28.05.2011 #17
    BananenAffe

    BananenAffe Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Ja habe ich natürlich gleich verbessert :biggrin:
     
  18. Gefahrensucher, 28.05.2011 #18
    Gefahrensucher

    Gefahrensucher Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Hat alles geklappt, vielen Dank noch mal :thumbsup:
    Custom Rom nehme ich mir sicher auch bald vor, ich komme dann auf euch zurück :winki:
     
  19. Ruprecht I. Palsen, 29.05.2011 #19
    Ruprecht I. Palsen

    Ruprecht I. Palsen Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Ganz genau, du kannst sogar "rückwärts flashen" und dir eine ältere Version draufladen.
     
  20. void88, 01.06.2011 #20
    void88

    void88 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    30.05.2011
    ich habe eine frage...ich habe mir den kernel von supercurio geflasht und möchte gerne den stock kernel zurückflashen...nun habe ich das auch getan aber bei mir steht unter telefoninfo bei "kernel version" immer noch "2.6.35.7-19100XWKE2-CL187606 root@DELL101 #2"

    mache ich etwas falsch? bei ODIN ist alles ohne probleme durchgelaufen. gibt es eine möglichkeit wie das wieder weggeht?
     

Diese Seite empfehlen