1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kernel gesucht?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für LG Optimus Speed" wurde erstellt von stevent, 22.01.2012.

  1. stevent, 22.01.2012 #1
    stevent

    stevent Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.03.2011
    Phone:
    One Plus Two, Kindle
    Hallo Leute,
    ich bin noch nicht so hier auf dem laufenden ich habe die normale version 2.3.4 auf meinem Handy gerootet und wollte nun fragen welchen Kernel ich am besten nehmen kann damit ich mein mein Handy gut untertackten aber bei manchen spielen wieder übertakten kann (hoffe das ich bis 1,5 hoch gehen kann??) mein akku hält nur zirka 3 stunden hättet ihr vieleicht noch irgendein tipp mit dem ich mein akku auf einen tag ausbauen kann?
    MFG
    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe
     
  2. backylasek, 22.01.2012 #2
    backylasek

    backylasek Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010
    wäre wichtig zu wissen mit welcher rom du arbeitest???
     
  3. kurhaus_, 22.01.2012 #3
    kurhaus_

    kurhaus_ Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    398
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    22.09.2010
    Ola!

    Er schrieb "normale" Version. Ich denke, er hat das StockRom einfacher gerootet. Richtig?

    Der Kernel hier erfüllt zumindest dein Overclocking Vorhaben: [KERNEL] fps v0.3a kernel for stock/MCR [2012-01-12] - xda-developers

    Und wenn es gerootet ist, kannst du auch problemlos mal dein System auf deinen Akku kalibrieren. Wie das geht, findest du auch im Forum.
     
  4. flo-95, 22.01.2012 #4
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
  5. kurhaus_, 22.01.2012 #5
    kurhaus_

    kurhaus_ Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    398
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    22.09.2010
    Hm? Ich meinte nur, er solle sein Gerät auf seinen Akku kalibrieren, da er oben was von 3 Stunden Betrieb schrieb. Und ja, ich weiss, dass es keinen Akku besser macht. Daher schreibe ich auch das Gerät auf den Akku kalibrieren. Nichts von Verbesserung von Performance oder so. Richtig lesen, hm?

    Und nochwas: Wenn das alles nichts bringen soll, dann solltet ihr bei eurem CustomRom Gefummel auch jeglichen Hinweis über's Kalibrieren rausnehmen. Und vielleicht auch mal überdenken, ob ein Artikel die Erfahrungen einer ganzen Community zu recht zu Nichte macht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2012
  6. stevent, 22.01.2012 #6
    stevent

    stevent Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.03.2011
    Phone:
    One Plus Two, Kindle
    danke schonmal noch eine Frage, wenn ich die Kernel drauf haue sind dann alle meine Apps gelöscht
     
  7. backylasek, 22.01.2012 #7
    backylasek

    backylasek Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010
    nein.jedoch empfiehlt es sich immer ein nandroidbackup zu machen. beim installieren des kernels kann ja mal was schief gehen und ohne sicherung bist du dann schlecht dran. und du brauchst nen overclocking tool wie setcpu oder cpu master....
     
  8. stevent, 23.01.2012 #8
    stevent

    stevent Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.03.2011
    Phone:
    One Plus Two, Kindle
    habe mir jetzt die Kernel von oben drauf gehauen und set cpu aber dort steht irgendwie das ich nur bis 1000 hoch und 216 runter gehen kann was sind denn die besten einstellungen?

    edit: ich kann jetzt sogar bis 21600 hoch gehen wie hoch ist denn noch gut für das gerät und wurde schon getestet wie nidrieg kann ich gehen um energie zu sparen?
     
  9. daywalker1911, 23.01.2012 #9
    daywalker1911

    daywalker1911 Android-Experte

    Beiträge:
    819
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    07.05.2011
    Das sind 216MHz nichts mehr..

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  10. kurhaus_, 24.01.2012 #10
    kurhaus_

    kurhaus_ Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    398
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    22.09.2010
    Bis 216MHz geht er auch so runter. Das macht das Speed problemlos.

    Wenn du es allerdings so niedrig "festhälst", kann es Probleme beim Aufwachen nach Displayabschaltung geben.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  11. backylasek, 24.01.2012 #11
    backylasek

    backylasek Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010

Diese Seite empfehlen