1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[KERNEL] kAmMas Leichtgewichtkernel für Enthusiasten

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire HD" wurde erstellt von segelfreund, 24.11.2010.

  1. segelfreund, 24.11.2010 #1
    segelfreund

    segelfreund Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Hallo zusammen,

    inzwischen gibt es einen weiteren Kernel der fürs undervolten geeignet ist.
    Bisher war dies in dem Kernel noch nicht enthalten.

    Dem Namen nach, ist es ein minimal Kernel.
    Bisher habe ich diesen aber noch nicht versucht.

    Mir ist aber zu Ohren gekommen, das es User gibt die diesen Kernel mal testen wollen.

    Also wir sind gespannt.

    Und hier der Link zum xda-Thread des Kernels [KERNEL][UPD][2010-11-23]kAmMa's Lightweight Kernel for Enthusiasts - xda-developers


    Wie immer der Disclaimer, ich übernehme keine Verantwortung für ev. Bricks oder Probleme, auch wenn es so eigentlich einfach ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2010
  2. Korny89, 24.11.2010 #2
    Korny89

    Korny89 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,046
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Nexus S
    wenn ich hier schonmal ne zwischenfrage einwerfen darf?

    was ist bei denen beiden der Unterschied?

    Fastboot package - http://rapidshare.com/files/432431783/kkernel_v08.zip
    Fastboot package (CFS scheduler) - http://rapidshare.com/files/43261983...nel_v08cfs.zip

    kann mit "CFS Scheduler" nix anfangen...


    Und das 6. hier muss ich im Terminal am Handy eingeben richtg? Dann ist das Wifi Modul bereits mit raufgeflashed mitm Kernel?
    _________________

    6. push new wifi module
    adb push bcm4329.ko /data/local/
    adb shell
    su
    mount -o remount,rw /dev/block/mmcblk0p25 /system
    busybox cp /data/local/bcm4329.ko /system/lib/modules/
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2010
  3. segelfreund, 24.11.2010 #3
    segelfreund

    segelfreund Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Nun schau Dir doch einfach den Umfang der beiden an.

    Aber was als erstes ins Auge sticht sind die unterschiedlichen Grundkernels.

    kAmMa´s Kernel basiert auf dem 2.6.32.21, der smartass Kernel auf dem 2.6.32.25.

    Außerdem kommen Unterschiede im Umfang dazu.
     
  4. Korny89, 24.11.2010 #4
    Korny89

    Korny89 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,046
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Nexus S
    Hä? :blink:

    Das sind doch beides die gleichen Dateien/versionen/kernel.
    Nur anderes Format oda sowas? Die beiden hier mein ich.
    Was ist ein CFS scheduler?

    Fastboot package -

    Fastboot package (CFS scheduler) -
     
  5. segelfreund, 24.11.2010 #5
    segelfreund

    segelfreund Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Korny, wenn Du schon Fragen hast, wäre es schön auch die Quelle zu haben.
    Ein Download allein reicht da nicht.
     
  6. Korny89, 24.11.2010 #6
    Korny89

    Korny89 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,046
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Nexus S
  7. Thyrus, 24.11.2010 #7
    Thyrus

    Thyrus Gast

    alles versionen des standard schedulers in kernel modulen,

    CFS: Completely Fair Scheduluder
    BFS: brainfreeze scheduler, manchmal auch fälschlich brainfuck scheduler genannt

    und auch hier, wie immer beim korny, machen segly und ich intensive single user betreuung via google.

    guckst du google - cfs bfs - und huuuuch - 2ter link isses schon

    What are BFS and CFS? Stacked Notion
     
  8. Thyrus, 24.11.2010 #8
    Thyrus

    Thyrus Gast

    BFS: neuere version, aber macht bei diversen apps probleme. ich nutze bfs, da ich solche apps die damit probleme machen einfach nicht habe.

    CFS: die harmlosere, aber auch convervativere/langsamere variante
     
  9. name_th, 24.11.2010 #9
    name_th

    name_th Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    20.10.2010
  10. Thyrus, 24.11.2010 #10
    Thyrus

    Thyrus Gast

    von mir aus kann es auch Bielefelds Froehliche Schweinereien heissen :) heisst ja eh nur BFS bei allen :);)
     
  11. Korny89, 25.11.2010 #11
    Korny89

    Korny89 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,046
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Nexus S
    Fährt zur zeit wer hier diesen Kernel?
    Wie schauts mit Akku/Performance aus?
    Erfahrungen?
     
  12. Thyrus, 25.11.2010 #12
    Thyrus

    Thyrus Gast

    Ich :)

    akku geht so - performance top - aber BFS nicht CFS
     
  13. Korny89, 25.11.2010 #13
    Korny89

    Korny89 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,046
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Nexus S
    Vor oder Nachteile zum 1,51?
    vor allem akku interessiert mich
     
  14. Thyrus, 25.11.2010 #14
    Thyrus

    Thyrus Gast

    schlechter, ist ja auch klar - aber mehr performance.. nur fuer enthusiasten geeignet (wie der name bereits sagt)
     
    Korny89 bedankt sich.
  15. Bladeinger, 01.12.2010 #15
    Bladeinger

    Bladeinger Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Nachdem ich mit dem Buzz-Kernel-Versionen 1.0.6 und 1.0.7 auch die bekannten Wifi-Probleme hatte und die 1.0.8 noch auf sich warten lässt, habe ich gestern auch mal den Kamma-Kernel (Version 1.0) getestet.
    Bin sehr positiv überrascht. Extrem gute Reaktion auf Eingaben, dabei Akku nicht so dramatisch, wie ich es befürchtet hatte. Wirklich eine gute Alternative, denke ich.
    Nett übrigens auch das Gloss Blue HD Theme: [THEME] Gloss Blue HD Sense Theme 1.0 - xda-developers, Das sorgt für den ein oder anderen "Aha-Effekt" bei Zuschauern...
     

Diese Seite empfehlen