[Kernel] Matr1x

Dieses Thema im Forum "Custom-Kernel für Google Nexus S" wurde erstellt von Handymeister, 01.10.2011.

  1. Handymeister, 01.10.2011 #1
    Handymeister

    Handymeister Threadstarter Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,033
    Erhaltene Danke:
    23,498
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    nachdem wir hier schon etwas über Netarchy und Matr1x diskutiert haben und mir das Thema ja doch keine Ruhe lies, wollte ich einfach mal einen neuen Thread zu diesem Kernel starten. Matr1x wird auch noch fortlaufend supportet im Gegensatz zu Netarchy - er hat das Projekt offenbar eingestellt.

    Die aktuellste Version des Matr1x-Kernels ist momentan die Version 8.0 und basiert auf dem Kernel 2.6.35.14. Geeignet für I9020 und I9023. Der Kernel ist als BFS- und CFS-Version verfügbar.

    Enthaltene Governor (zur Einstellung Set-CPU nutzen):

    Mögliche Taktfrequenzen (in Klammern die voreingestellten Unvoltingwerte):

    • 100 MHz (@900mV)
    • 200 MHz (@900mV)
    • 400 MHz (@1025mV)
    • 800 MHz (@1175mV)
    • 1.000 MHz (@1210mV)
    • 1.200 MHz (@1310mV)
    • 1.300 MHz (@1375mV)
    • 1.400 MHz (@1415mV)
    Sonstige Features:


    Hier geht es zu den Dowloads ...
    Geflasht wird die jeweilige Datei (BFS/CFS) entweder direkt im CWM-Recovery, oder mit dem Root-Manager.
    Ich selbst empfehle das Flashen selbst im CWM-Recovery vorzunehmen und zuvor ein Cache-Wipe zu machen.

    Originalthread bei xda-developers


    Meine persönlichen Erfahrungen:
    Zunächst hatte ich es mit der BFS-Version probiert. Diese zeigt nur leider auch den SDcard-Fehler, den wir schon von Netarchy kennen: Nach einem Reboot, kommt es dabei häufig vor, dass der SD-Speicher nicht eingebunden wird und somit nicht zur Verfügung steht. Ein Mounten des Speichers vor dem Booten im Recovery kann helfen, klappt leider auch nicht immer. CFS läuft bei mir nun seit Erscheinen des Kernels sehr stabil und völlig problemlos. Als Governor habe ich mal "lazy" eingestellt und werden mal beobachten, was der so bringt.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2011
    Aljeex, Schwätzer, Antje und 5 andere haben sich bedankt.
  2. junis, 02.10.2011 #2
    junis

    junis Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2011
    Hallo also habe mir nun ebenfalls Matr1x zugelegt und bin schier begeistert läuft spitze mit cm 7 nightlie, vorher mit netarchy lag der smartbench 2011 mit 1.4ghz bei 1024 und mit Matr1x 1.3ghz bei 1265 :thumbup: nur zu empfehlen mal schaun wie es mit akku leistung ausschaut...
     
  3. Antje, 02.10.2011 #3
    Antje

    Antje Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    231
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    07.10.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Gibt es etwas besonderes zu beachten, wenn man vom Matrix wieder zum Stock-Kernel zurück will?
     
  4. Handymeister, 02.10.2011 #4
    Handymeister

    Handymeister Threadstarter Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,033
    Erhaltene Danke:
    23,498
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    wenn Du ein Nandroid-Backup gemacht hast, stell es einfach wieder her. Wenn nein, würde ich das 2.3.6 Full-ROM drüberflashen. Aber wer will denn zurück? Besser als Stock ist der Kernel doch allemal ;)

    Viele Grüße
    Handymeister
     
    Antje bedankt sich.
  5. Alex.Sikes, 03.10.2011 #5
    Alex.Sikes

    Alex.Sikes Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,417
    Erhaltene Danke:
    653
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Sehe ich auch so!

    Bin jetzt schon seit 3d8h11m32s mit Akku bei noch 32% Restladung. Einstellung: CPU: 1200 | Governor: smartass2
    Verbraucher
    39% Mobilfung-Standby
    27% Display
    16% Ruhezustand
    06% Android OS
    04% Android System
    04% 3g Watchdog Pro
    02% Market
    02% WLAN​

    Gruß
    Alex.S
     
  6. mrorange2108, 03.10.2011 #6
    mrorange2108

    mrorange2108 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    267
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    11.07.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Ich breche jedesmal zusammen wenn ich solche Zahlen sehe....Bei mir max. 1,5 Tage
     
  7. Antje, 03.10.2011 #7
    Antje

    Antje Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    231
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    07.10.2009
    Phone:
    Nexus 6
    WOW.
    Da weiß ich ja was ich zu tun habe, wenn mein Nexus nachher geladen ist...
     
  8. Alex.Sikes, 04.10.2011 #8
    Alex.Sikes

    Alex.Sikes Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,417
    Erhaltene Danke:
    653
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Was ich noch erwähnen wollte: Governor sind noch einige mehr vorhanden. Jedenfalls in "Matr1x v7.5".

    Ich kann in "System Tuner Pro" folgende Governor einstellen:
    • smartassV2
    • snappy
    • smartass
    • interactive
    • conservativ
    • userspace
    • powersave
    • ondemand
    • performance
    Sind in "Matr1x v8.0" einige Governor entfernt worden?

    Nebenbei mal ein update zu meiner Akkuleistung mit "smartassV2": Das Phone habe ich jetzt, nach 4d4h34m50s mit Akku bei einer Restladung von 16%, zum Aufladen an das Stromnetz angeschlossen. Die Verbraucher waren annähernd die gleichen, deshalb Liste ich die hier mal nicht auf.

    Also ich bin zufrieden und werde den Kernel auf meinen NxS belassen.

    Gruß
    Alex.S
     
  9. Handymeister, 04.10.2011 #9
    Handymeister

    Handymeister Threadstarter Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,033
    Erhaltene Danke:
    23,498
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Wenn Du Dich auf meinen Eingangspost beziehst - nein! ich habe lediglich die "besonderen" mal aufgelistet und die standard Governor weggelassen ;)
     
  10. Alex.Sikes, 04.10.2011 #10
    Alex.Sikes

    Alex.Sikes Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,417
    Erhaltene Danke:
    653
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Ah! OK! Kann man so machen! Ist mir auch jetzt erst so richtig aufgefallen.

    Danke für die Antwort!

    Gruß
    Alex.S
     
  11. kleineronkl, 04.10.2011 #11
    kleineronkl

    kleineronkl Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    24.08.2011
    Phone:
    Nexus S
    Kleiner Zwischenbericht: Oxygen 2.3 läuft mit dem 8.0 @ lazzy supersmooth. Bin echt begeistert..Akkuverbraucht so in etwa gleich.

    gruß, onkl
     
  12. Antje, 04.10.2011 #12
    Antje

    Antje Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    231
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    07.10.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Von so`ner langen Akkulaufzeit träume ich immer noch.
    Könntet ihr vielleicht eure Einstellungen posten?

    Ich habe 1200 max und 100 min
    smartass2
    bei der Voltage-Einstellung hadere ich noch mit mir...

    Gruß
    Antje
     
  13. rageltus, 05.10.2011 #13
    rageltus

    rageltus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    23.08.2011
    Würde mich auch interessieren... hab CM7 nightly 212 mit matr1x 8 jetzt mal am laufen. Dem Übertakten traue ich nciht so, weil ich nicht weiß, was passiert :)
    Habe max 1000 und min 100 in den CM7 Einstellungen hinterlegt. Smartass2 eingestellt.

    Gruß
     
  14. tellyczes, 05.10.2011 #14
    tellyczes

    tellyczes Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2010
    Bekommt man solche Laufzeiten eigentlich nur mit dem 2.3.6 Stock ROM hin?
     
  15. Alex.Sikes, 05.10.2011 #15
    Alex.Sikes

    Alex.Sikes Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,417
    Erhaltene Danke:
    653
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Auf dem Phone hatte ich noch nie ein Custom-ROM drauf. Daher kann ich dazu keine Stellung nehmen.

    Es kommt ja auch auf das Nutzungsverhalten an. Ich benutze mein Phone hauptsächlich zum Telefonieren. 3G und WLAN sind nur an, wenn ich es benötige.

    Mit Netarchy-Kernel 1.4.0-cfs/1200MHz/smartass bin ich so immer auf 2,5 bis 3 Tage gekommen.

    Mit dem Matr1x v7.5-cfs/1200MHz/smartassV2 auf 4+ Tage. Und was noch anzumerken währe: Keine FCs oder außerplanmäßige Reboots. Bis jetzt!

    Gruß
    Alex.S
     
  16. tellyczes, 05.10.2011 #16
    tellyczes

    tellyczes Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2010
    Vielen Dank für die Antwort..
    Ok dann ist die Laufzeit ja durchaus drin bei der Nutzung.. Ich nutze halt viel whatsapp und SMS und um ehrlich zu sein: nachdem man ein neues ROM drauf hat probiert man halt schon noch bisschen rum :) Gut ich teste mal den Matr1x-Kerrnel mit deinen Einstellungen und schaue wie sich das zusammen mit NSCollab verhält..

    Gruß
    Claus
     
  17. Alex.Sikes, 13.10.2011 #17
    Alex.Sikes

    Alex.Sikes Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,417
    Erhaltene Danke:
    653
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Es wurde eine neue Version veröffentlicht:

    Code:
    [FONT="Arial Black"]Changelog[/FONT]
    
    [B]Matr1x v8.5[/B]
    - v8.5 Added liveOC mod by Ezekeel, replaced 1.44Ghz with 1.46Ghz, and added Minmax governor
    .
    Gruß
    Alex.S
     
    rageltus, zotac und flying fox haben sich bedankt.
  18. flying fox, 13.10.2011 #18
    flying fox

    flying fox Android-Experte

    Beiträge:
    534
    Erhaltene Danke:
    84
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Phone:
    Nexus S
    B-Hard bedankt sich.
  19. Alex.Sikes, 19.10.2011 #19
    Alex.Sikes

    Alex.Sikes Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,417
    Erhaltene Danke:
    653
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Es wurde eine neue Version veröffentlicht:
    Code:
    [FONT="Arial Black"]Matr1x v9.0 - Changelog[/FONT]
    - Added Deep Idle, put in a conservative governor tweak (Thanks morfic), added in a 100% charge commit from the standard cm7 kernel (thanks KalimochoAz), added SFB, and added the VR I/O scheduler
    .
    
    | xda-forum | Download |

    Gruß
    Alex.S
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2011
  20. kripparon, 19.10.2011 #20
    kripparon

    kripparon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Und wie lange war das Display effektiv an? Wenn der Mobilfunk-Standy über dem Displayverbrauch liegt, war es schätzungsweise nur 1h an, oder?
     

Diese Seite empfehlen