1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Kernel] Stock Kernel mit Root [JVR]

Dieses Thema im Forum "Kernel für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von angeleyes1980, 03.08.2011.

  1. angeleyes1980, 03.08.2011 #1
    angeleyes1980

    angeleyes1980 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    12.11.2010
    Hi Leute,

    vielleicht gibts ja hier noch den ein oder anderen, der zwar gerne flasht, aber trotzdem gern so nah an Samsungstock bleiben möchte, wie möglich.

    Ich hab bei XDA noch einen Stockkernel gefunden, der als einzige Anpassung Root mit dabei hat. Ansonsten keine Anpassungen!
    Bin mit dem Kernel zufrieden und hab damit besseren W-Lan Empfang als mit z.B. CF-Root. (1 Strich mehr im Durchschnitt)

    Einfach über Odin den Kernel flashen und danach aus dem Market Superuser und Busybox installer laden.

    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1152740
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2011
    Idschy, friedo_bs, Donald Nice und eine weitere Person haben sich bedankt.
  2. djmarques, 03.08.2011 #2
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Super danke! Das hab ich immer gesucht - da seit einigen Versionen der Stock-Kernel besser läuft (auch wenns mir fast keiner glaubt), als die angepassten - sofern man da nicht jeden Schnickschnack aktiviert.
     
  3. GalaxyKeks, 03.08.2011 #3
    GalaxyKeks

    GalaxyKeks Android-Guru

    Beiträge:
    2,004
    Erhaltene Danke:
    356
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    OnePlus3, Nexus 6P
    Ich bin gespannt. Sowas habe ich auch schon länger gesucht!
    Vielleicht sollte man es mit Anmerkung zum ersten Post hinzufügen :)
     
  4. angeleyes1980, 03.08.2011 #4
    angeleyes1980

    angeleyes1980 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    12.11.2010
    Juhu, ich hab schon gedacht ich bin der Einzige, der das will :)
    Ich find den Kernel gut, und die Anpassung auf JVR war auch super schnell online.
     
  5. zapper01, 03.08.2011 #5
    zapper01

    zapper01 Android-Experte

    Beiträge:
    503
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge, Galaxy S5
    Tablet:
    Galaxy Tab S
    ... werde ich auch mal antesten......
    @ angeleyes1980 P.S.: kannst Du den Link mal anpassen? da steht httphttp//:.......
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2011
  6. djmarques, 03.08.2011 #6
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Wieso postest du so Geheimnisvoll mit 5 Millionen unnötigen Punkten? :blink:

    Bitte unterlasse deine Ansammlung von Satzzeichen! Danke :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2011
  7. friedo_bs, 03.08.2011 #7
    friedo_bs

    friedo_bs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.08.2010
    Kannst du den Link nochmal prüfen? Der angegebene führt bei mir ins Nirwana.

    Danke.
     
  8. GalaxyKeks, 03.08.2011 #8
    GalaxyKeks

    GalaxyKeks Android-Guru

    Beiträge:
    2,004
    Erhaltene Danke:
    356
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    OnePlus3, Nexus 6P
    Top.
    Mit dem Thread sollte es übersichtlich bleiben.
    Aber soviel gibts ja zu dem Thema eigentlich nicht zu bereden, ist ja kein "unnötiger" bzw. falsch zu verstehender Schnick-Schnack dabei :)

    Einfach wenn du drauf geklickt hast, das doppelte http aus der Adressleiste raus nehmen.
    Dann gehts.
     
    friedo_bs bedankt sich.
  9. angeleyes1980, 03.08.2011 #9
    angeleyes1980

    angeleyes1980 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    12.11.2010
    Sorry, war mein Fehler....
    Hab es zwar gesehen, aber nur den Linktext und nicht den Link an sich geändert. Jetzt stimmt es wieder :)
     
    zapper01 und friedo_bs haben sich bedankt.
  10. GalaxyKeks, 03.08.2011 #10
    GalaxyKeks

    GalaxyKeks Android-Guru

    Beiträge:
    2,004
    Erhaltene Danke:
    356
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    OnePlus3, Nexus 6P
    Der Kernel ist dann auch ohne CWM oder?
     
  11. PJF16, 03.08.2011 #11
    PJF16

    PJF16 Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    13,845
    Erhaltene Danke:
    8,022
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    Xiaomi RedMi Note 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2012), Nexus 10, iPad Air 2 Cellular
    Wearable:
    Motorola Moto 360
    Ja, ist er. Kannst du dir aber selbst hinzufügen. ;)

    Machst ja eigentlich deinen "eigenen" Kernel.
     
  12. JulianT, 03.08.2011 #12
    JulianT

    JulianT Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    25.08.2010
    Vorteil zu CF-Root? da ist ja auch nicht viel verändert worden, Root, Busybox, CWM
     
  13. angeleyes1980, 03.08.2011 #13
    angeleyes1980

    angeleyes1980 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    12.11.2010
    Die Tweaks von CF-Root sind nicht vorhanden und der BT-Bug ist auch nicht vorhanden
     
  14. PJF16, 03.08.2011 #14
    PJF16

    PJF16 Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    13,845
    Erhaltene Danke:
    8,022
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    Xiaomi RedMi Note 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2012), Nexus 10, iPad Air 2 Cellular
    Wearable:
    Motorola Moto 360
    Der BT-Bug ist mit Version 4.1 von CF-Root behoben.
     
  15. Donald Nice, 03.08.2011 #15
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
    Okay, ich bin verwirrt.. Kernel geflasht.. lade su aus dem market, meldet beim starten update -> kann nicht installiert werden -> su.zip auf die SD, kann nicht übers recovery installiert werden: singnature failed, wegen recovery 3e (war also zu erwarten). und nu, wie habt ihr es gemacht??

    Edit: Okay.. ich bin zu folgendem Schluss gekommen. Dieser Kernel kann so nicht funktionieren, da er weder su noch recovery2e installiert. Somit hat man keine Möglichkeit auf die rootrechte zuzugreifen und su selber zu installieren. Recovery bringt logischerweise auch nix, da 3e recovery. Somit fail, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2011
  16. PJF16, 03.08.2011 #16
    PJF16

    PJF16 Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    13,845
    Erhaltene Danke:
    8,022
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    Xiaomi RedMi Note 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2012), Nexus 10, iPad Air 2 Cellular
    Wearable:
    Motorola Moto 360
    Du müsstest dir CWM miteinbauen. ;)
     
  17. djmarques, 03.08.2011 #17
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Wieso fail?

    Da ist die Recovery wurst.


    Edit: Und wenn du willst, kannst du dir den Kernel dann selbst zusammenbasteln.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2011
  18. Donald Nice, 03.08.2011 #18
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
    @dj: jo, logischerweise erledigt.. und dann? su lässt sich nicht installieren und legt aus diesem grund eine zip auf der sd ab, die via recovery eingespielt werden soll. Diese wird logischerweise abgewiesen da recovery 3e... somit hab ich zwar nen rootkernel, aber keine rootrechte, da su sich nicht installieren lässt...

    kein su -> keine busybox -> kein root.

    Wenn man natürlich vorher cfroot oder einen anderen kernel drauf hatte gehts logischerweise!
     
  19. PJF16, 03.08.2011 #19
    PJF16

    PJF16 Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    13,845
    Erhaltene Danke:
    8,022
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    Xiaomi RedMi Note 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2012), Nexus 10, iPad Air 2 Cellular
    Wearable:
    Motorola Moto 360
    Das hat er glaub ich schon verstanden, aber er hat trotzdem keine "root" Rechte und kann nichtmal Superuser installieren. So habe ich es verstanden.
     
    Donald Nice bedankt sich.
  20. angeleyes1980, 03.08.2011 #20
    angeleyes1980

    angeleyes1980 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    12.11.2010
    Also bei mir funktioniert Root ohne Probleme. Hab sogar grad im Market ein Update von SU angezeigt bekommen, dass sich auch ohne Probleme installieren lies....
     

Diese Seite empfehlen