1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Kernel] Voodo Final Edition v69.2

Dieses Thema im Forum "Kernel für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Entente, 29.12.2010.

  1. Entente, 29.12.2010 #1
    Entente

    Entente Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    19.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S
    Es gibt seit neuen einen neuen einen "Advanced" Kernel,der auf Supercurios Voodookernel basiert.

    Funktionen :
    *Cwm -Voodoo Edition

    *Back Light Notification (BLN) v2.3.1 unterstützt

    *Bootanimationen sind unterstützt

    *Rcu wurde gepatcht

    *Übertaktbar,Volt kontrollierbar,

    Unterstütz.Freq: 1280/1200/1120/1000/900/800/600/400/200/100

    *Noch ein paar schnickschnack den ich persöhnlich unwichtig finde :flapper:

    * Benutzt wird die JPY Ramdisk

    *Basiert auf JPX Sources

    Für die Leute die sich dafür Interessieren-

    Flashen,tut man den spaß mit Odin ohne pit.
    Oder per CWM dafür bitte die Cwm versionen runterladen.


    Funkionieren tut das ganze mit z.B Darky's 7.5 und anderen Roms die auf einen Voodookernel basieren.
    Hier die Quelle:

    [KERNEL] Advanced Voodoo 5 Final v69.2 - xda-developers

    Und hier lädt man sich den Kram runter :http://kernel.1ug.org/

    Update : V69.3
    Voodoo Sharpnessfix
    Bislang kein OC oder UV


    Selbsttest war erfolgreich.
    Getestet :
    OC und UV,BLN,Bootanimation verändert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2011
  2. boardmaster2009, 29.12.2010 #2
    boardmaster2009

    boardmaster2009 Android-Guru

    Beiträge:
    3,372
    Erhaltene Danke:
    1,028
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Beim Download-Link gibt es 2 Versionen, einmal die Odin-Version mit Endung .tar und dann die CWM-Version für CWM :winki:
     
    Entente bedankt sich.
  3. Entente, 29.12.2010 #3
    Entente

    Entente Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    19.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S
    Alles klar da waren wohl meine Tage am spiel :D
     
  4. keiyuu, 29.12.2010 #4
    keiyuu

    keiyuu Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,460
    Erhaltene Danke:
    230
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Habs aus Jux mal mit der jpx getestet:
    Ergebnis ist ein Galaxy S Startbildschirm, der nach 45 immer noch so ist und man hat kein Recovery mehr^^
    Zum Glück ging der Dl Modus noch.
     
  5. ninjafox, 29.12.2010 #5
    ninjafox

    ninjafox Android-Guru

    Beiträge:
    3,062
    Erhaltene Danke:
    690
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    LG G4
    das is aber net vom supercurio sondern basiert nur auf seinem kernel oder?

    der hat schon vor ein paar wochen alle aufgefordert das wort voodoo aus ihren lagfixes und kernelanpassungen zu entfernen...
     
  6. Entente, 29.12.2010 #6
    Entente

    Entente Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    19.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S
    Dieser Kernel ist eine art "Update", hatteste den schon vorher einen Voodookernel drauf?

    @Ninjafox
    Ja der ist nicht von Supercurio,der Kernel ist von "trasig",der anscheinend am "Voodooprojekt" beteiligt war.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.2010
  7. keiyuu, 30.12.2010 #7
    keiyuu

    keiyuu Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,460
    Erhaltene Danke:
    230
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Hatte vorher keinen voodoo drauf. wo bekommen ich den den kernel?
     
  8. Troet, 30.12.2010 #8
    Troet

    Troet Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    141
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Du hast schon den ersten post hier gelesen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2010
  9. Adrianxx85, 30.12.2010 #9
    Adrianxx85

    Adrianxx85 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    336
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    15.08.2009
    Phone:
    Galaxy 6 Edge+
    Ist der Voodoo Kernel dem Speedmod vorzuziehen ?
     
  10. LOVE, 30.12.2010 #10
    LOVE

    LOVE Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2010
    So ich glaub die Site ist down...

    MIST wollte grade flashen :D
     
  11. Troet, 30.12.2010 #11
    Troet

    Troet Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    141
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Mmh, scheint in der Tat gerade down zu sein. Ich hab mal die v69.2 update angehängt.
    Edit: Seite ist wieder verfügbar. Anhang wieder entfernt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2010
  12. Entente, 31.12.2010 #12
    Entente

    Entente Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    19.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S
    Musst du wissen,dieser Kernel unterstützt jetzt halt BLN,etc..
    Sachen die bei anderen Kerneln schon unterstützt werden.

    Ich finds halt einfach nützlich wen man z.B auf Darky'srom ist,dann kann man einfach Updaten,und muss auf nichts verzichten.
     
  13. Entente, 01.01.2011 #13
    Entente

    Entente Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    19.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S
    So hab mal eben alles getestet was man testen kann.
    Oc per Setcpu war erfolgreich,habe 1280 Mhz erreicht.
    BLN funktioniert auch.
    Das selbe mit UV.
    Andere Bootanimation benutzt aus Boogies Fred.

    Der Beitrag ist für die Leute die mit dem Gedanken spielen den Kernel auch zu probieren,aber trz noch Skeptisch sind. :)
     

Diese Seite empfehlen