Kernel - welche vorteile, und was bringt es?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das HTC Sensation" wurde erstellt von paddyonfire, 26.01.2012.

  1. paddyonfire, 26.01.2012 #1
    paddyonfire

    paddyonfire Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    09.11.2011
    Hallo Leute,

    ich bin grad im xda-forum auf Kernels gestoßen um genau zusein auf den von Faux123, meine frage ist jetzt was bringt solch ein Kernel ausser mehr MHZ und weniger Battery verbrauch durch Undervolten?!



    Regards
     
  2. Thrako, 26.01.2012 #2
    Thrako

    Thrako Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    216
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    ähm... Naja, was bringt ein Auto, außer, dass es schnell fährt und Dich unterwegs vor Wind und Wetter schützt? - Es fährt schnell und schützt Dich vor Wind und Wetter.

    Du hast schon die beiden Hauptvorteile genannt. Die Kernel ist besser einstellbar. So kannst Du (z.B. mit SetCPU) Profile anlegen und dein Sensa wird so effizienter ausgelastet. Wozu soll der Prozessor auf mehr als 600Mhz laufen, wenn das Display aus ist? Da reichen auch 350Mhz.
    Oder zockst Du hardcore-Games, wenn der Akku unter 30% ist? Nein? Dann wird dir auch da eine Geschwindigkeit von 800Mhz und dafür längere Laufzeit reichen. usw.

    Dazu kommt noch, dass einige (bei weitem nicht alle) Kernels etwas effizienter sind, was die Prozessverarbeitung und so angeht. i.d.R. ist es aber so, dass grundsätzlich erstmal die "einstellbarkeit" wieder hergestellt wird.
     
    paddyonfire bedankt sich.
  3. cargo, 26.01.2012 #3
    cargo

    cargo Gast

    Das mal schnell kopiert:

    "Was ist ein Kernel?

    Als erstes befassen wir uns mit dem Begriff Kernel. Ein Kernel ist das Herzstück eures Handys.In einem Kernel befinden sich alle Prozess- und Datenorganisationen. Zudem wird vom Kernel direkt auf die Hardware (WLAN-Modul;GPS;Lautsprecher;etc.) zugegriffen. Im Kernel werden auch die Multitasking Fähigkeiten festgelegt bzw organisiert (Parallelverarbeitung).Für tiefergreifende Informationen zum Aufbau und Funktion eines Kernels lege ich euch den folgenden Wikipedia- Artikel ans Herz der meiner Meinung nach gut und verständlich geschrieben ist."
    (Quelle: Begriffserklärungen Rund um das flashen und rooten! BITTE LESEN - Android Forum - AndroidPIT

    Weitere, ausführliche Infos zum Kernel, hier: Betriebssystemkern

    Was speziell an den Custom Kernes verändert wurde, oder anders ist, steht in den Beschreibungen der einzelen Kernel Treads.
    Hier einige:
    -Bricked Kernel v1.5
    -faux v0.2.8.r
     
    paddyonfire bedankt sich.
  4. paddyonfire, 27.01.2012 #4
    paddyonfire

    paddyonfire Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    09.11.2011
    Wie sieht das aus kann man auch wieder den Stock-Kernel installieren? Und wenn man kein Root hat bringt einem das auch etwas, weil ich mein ich kann die Tools ja garnicht verwenden?!
     
  5. cargo, 27.01.2012 #5
    cargo

    cargo Gast

    Der Stock Kernel, kann auch wieder geflasht werden.
    Müsstest halt mal suchen ob du eine Flashversion findest.

    Ohne Rootrechte funktioniert das nicht, dann kann kein anderer Kernel geflasht werden.
     

Diese Seite empfehlen