1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. ford0091, 27.06.2011 #1
    ford0091

    ford0091 Threadstarter Android-Experte

    Moinsen,

    hätte mal ne Frage an die Profis unter den Flashern.

    Folgende Annahme:

    Custom ROM geflasht, jetzt bringt jemand eine neue ROM raus, aber mit modifizierten Kernel.
    Wie kann man es denn hinbekommen, das man den Kernel einfach mal mit einer anderen ROM testen kann. Also sozusagen das man z.B. eine gesicherte ROM (mit Xrecovery) einfach wiederherstellt, aber den zuvor geflashten Kernel auf dem Handy lässt.
    Verständlich? ... und das am Montag Morgen. :D