1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

KeyDock verursacht Probleme [Prime mit ICS 4.0.3]

Dieses Thema im Forum "Dock für Asus Eee Pad Transformer Prime" wurde erstellt von dos90, 21.01.2012.

  1. dos90, 21.01.2012 #1
    dos90

    dos90 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    21.01.2012
    Hallo erstma,

    ich bin jetzt auch Besitzer des Asus Transformer Prime (Champagne Gold) und hab leider auch schon das erste richtig nervige Problem :(
    Also es geht um folgendes:
    Ist das Prime an das KeyDock angesteckt fängt das Bild manchmal an zu flackern. Genauso wie die Statusleiste. Auch der Mauszeiger fängt an zu blinken. Da ich dieses Problem bisher nur in Verbindung mit dem KeyDock hatte kann ich mir gut vorstellen das es am KeyDock liegt und nicht am Tablet. Damit ihr euch ein besseres Bild von meinem Problem machen könnt hab ich mal ein Video hochgeladen:


    Asus Transformer Prime Problemsssss due Keydock?!?!?! - YouTube

    Hat jemand von euch ne Lösung für das Problem?

    Das Tablet läuft mit ICS (4.0.3)


    Nehmt mir die schlechte Quali nicht übel^^ aber da ich ne bauernleitung (3,5k) hab, hab ich das Video erst ma konvertiert und die Qualität verschlechtert da meiner Meinung nach das Video trotzdem das Problem gut darstellt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  2. delpiero223, 21.01.2012 #2
    delpiero223

    delpiero223 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,410
    Erhaltene Danke:
    2,791
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Note 4
    Ich habe unter ICS auch Probleme mit dem Keyboard-Dock (unter HC hatte ich es noch nicht):

    Aktiviere ich das Prime mit Dock aus dem Standby, reagiert das Dock / Das Prime oft nicht wie gewollt: Touchpad, sowie Eingabetasten funktionieren dann nicht mehr. Komischerweise funktionieren die Funktionstasten wie WLAN on/off jedoch noch problemlos. Woran kann denn das liegen ? Ich tippe eher auf das Prime und nicht das Dock.

    Gesendet von meinem Transformer Prime TF201 mit Tapatalk
     
  3. Gutsu, 21.01.2012 #3
    Gutsu

    Gutsu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    190
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    23.06.2010
    Phone:
    OnePlus One

    Hallo, habe das selbe Problem:

    Habe ein graues 64 GB Prime, gestern Morgen habe ich ICS 4.0.3. aufgespielt. Gestern Mittags habe ich dann einen Wipe durchgeführt. Heute morgen habe ich per Post ein Tastaturdock für das Prime bekommen, danach das Dock erstmal ans Ladegerät bis es voll war.

    Habe das Tablet dann in das Dock gesteckt, das Dock wurde erkannt, die Funktionstasten wie Einstellung Lautstärke, Touchpad an und aus, usw. funktionierten. Allerdings hatte ich keinen Mauszeiger auf Desktop. Auch die Zurücktaste und Buchstabentasten funktionierten nicht.

    Tablet mal runtergefahren und neu gestartet, ging immer noch nicht. Also habe ich das Tablet nach einem Neustart mal raus genommen und wieder reingesteckt, danach funktioniert alles wie es soll. Klappt man das Tablet allerdings zu, wartet ein paar Minuten, klappt es wieder auf, dann tritt wieder das alte Problem auf, dass der Mauszeiger und die Buchstabentasten nicht funktionieren. Auch zeigt der Akku des Docks ab und zu 0 % an. Hab heute Nachmittag auch nochmal einen Wipe durchgeführt, brachte keine Abhilfe.

    Hatte das Tablet mit Dock heute Nachmittag etwas länger im Standby liegen lassen, als ich es anschaltete funktionierte das Dock überhaupt nicht, es wurde unten auch nicht angezeigt, als wenn es nicht dran wäre. Habe es raus und wieder rein gesteckt, Dock wurde nicht erkannt. Erst durch einen Neustart und raus und reinstecken des Tabletswurde das Dock wieder erkannt. Danach traten wieder die gleichen Probleme wie oben beschrieben auf.

    Das Prime ohne Dock funktioniert bis auf GPS tadellos. Frage mich jetzt ob das Problem beim Dock oder beim Prime liegt. Am besten sollte ich wohl beides einschicken. Oder hat jemand einen Lösungsvorschlag für mich?

    Grüße Gutsu
     
  4. delpiero223, 21.01.2012 #4
    delpiero223

    delpiero223 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,410
    Erhaltene Danke:
    2,791
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Note 4
    Meines ist übrigens auch ein 64er Amethyst mit extra erworbenem Dock. Anscheinend tritt der Fehler nicht nur nach Standby auf - eben hat sie auch so auf einmal nicht mehr funktioniert (ebenso das Touchpad, was dann auch nicht mehr reagiert). Das Touchpad lässt sich durch An- und Ausschalten dessen wieder reaktivieren, beim Dock hilft nur raus und wieder rein.

    Gesendet von meinem Transformer Prime TF201 mit Tapatalk
     
  5. lordredman, 22.01.2012 #5
    lordredman

    lordredman Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.01.2012
    Ich hab mal mit dem Dock ein ganz anderes Problem,hat mir unten am Tab wo der Anschluss(Laden) ist eine richtige Delle reingedrückt ...!?
    Habt ihr da schon mal geschaut?
    Und der ASUS Aufkleber ...da steht **Wanderbarer**äähh ?? Wunderbarer soll das heißen oder ??
     
  6. murgo, 22.01.2012 #6
    murgo

    murgo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    236
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    17.01.2012
    Mein Dock hatte nichts eingedrückt, aber hab schon von anderen gehört, dass das Dock da was umgebogen hat.
    Das auf dem Aufkleber soll eigentlich "Wandelbar" heißen. Steht auch richtig auf der Folie vom Tablet.
     
  7. delpiero223, 22.01.2012 #7
    delpiero223

    delpiero223 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,410
    Erhaltene Danke:
    2,791
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Note 4
    Ich hatte da komischerweise auch ohne Dock eine reinbekommen. Beim Versuch, diese rauszubekommen, ist da nur der Lack etwas abgeplatzt - also lass es lieber, wie es ist :smile:

    Gesendet von meinem Transformer Prime TF201 mit Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2012
  8. lordredman, 22.01.2012 #8
    lordredman

    lordredman Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.01.2012
    Weil Software Technisch geht das Dock 100% in beiden Tabs.

    Achso noch eine Frage...wie läuft das mit dem Akku ab...wird zuerst das Tab leer und nimmt sich dann den Akku vom Dock ...oder
     
  9. delpiero223, 22.01.2012 #9
    delpiero223

    delpiero223 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,410
    Erhaltene Danke:
    2,791
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Note 4
    Mein Prime hat eben bei genau 70% angefangen, Strom vom Dock zu ziehen.

    Gesendet von meinem Transformer Prime TF201 mit Tapatalk
     
  10. lordredman, 22.01.2012 #10
    lordredman

    lordredman Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.01.2012
    Und das ist gut für den AKKU im Tab ??

    Heißt ja quasi das der AKKU vom Tab bei 70% wieder geladen wird...wäre es nicht besser das der AKKU vom Tab fast leer wäre...?
     
  11. Trollhammar, 22.01.2012 #11
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Beiträge:
    2,379
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Ich hatte bei einem Prime eine Delle von Werk aus, das ist lustig..

    @ Lord: was macht das für einen Unterschied, ob du mit dem Dock Akku fährst, oder mit dem Tab Akku?

    Die Idee dahinter ist, dass das Dock den Saft wenn möglich ins Tablet pumpt, eben dafür dass du das Tablet dann rausnehmen kannst und die volle Kapazität hast. Es würde schlechter sein, wenn du dann das Tablet rausnehmen willst und die halbe Akkuladung sich noch im Dock befindet.

    Das System, so wie es ist, ist genial.
     
  12. lordredman, 22.01.2012 #12
    lordredman

    lordredman Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.01.2012
    Na ja ist es gut immer einen AKKU bei 70% zu laden...

    Das System ist Super !
    Wurde eigentlich noch nie von ASUS entäuscht.
     
  13. Ardeo, 22.01.2012 #13
    Ardeo

    Ardeo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.01.2012
    Eine Lösung hab ich nicht, aber das selbe Problem. Nur dass das Dock bei mir GAR NICHT funktioniert, nicht mal ab und zu bzw. nach Neustart des Tablets. Einzig die beschriebenen Funktionstasten gehen, ansonsten nichts. Auch bei mir hat ein Werksreset nichts gebracht.

    Was mir noch aufgefallen ist, dass mir in den Einstellungen als "Mobile-Dock-Version" nur lauter Fragezeichen angezeigt werden, keine Versionsnummer. Schätze also mal es liegt an der Firmware des Docks.

    €: Ok, jetzt wird mir wieder ne Dock-Version angezeigt: TF201-DOCK-0206, aber nur sporadisch. Teilweise die Fragezeichen, teilweise auch einfach gar nichts.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2012
  14. delpiero223, 22.01.2012 #14
    delpiero223

    delpiero223 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,410
    Erhaltene Danke:
    2,791
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Note 4
    Im Zubehör-Thread diskutieren wir über das Problem, hier habe ich mich nur verirrt gehabt :D

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
     
  15. Trollhammar, 22.01.2012 #15
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Beiträge:
    2,379
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    @ Ardeo: Hatte ich auch bei einem 64Gb, da war die Aufnahme etwas beschädigt, sodass auch kein dock erkannt wurde. Bei dir erkennt er wenigstens etwas.
     
  16. fpk72, 23.01.2012 #16
    fpk72

    fpk72 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.01.2012
    Bei mir lässt sich das Tablet gar nicht richtig auf das Dock aufstecken. Bevor ich das Zeug jetzt zu Asus schicke:

    - Bei der Steckverbindung im Dock steht ein Teil ab und zeigt in Richtung des Keyboards. Das gehört vermutlich nicht so?
    - Sollte man den Schalter für die Verriegelung bei nicht aufgestecktem Tablet verschieben können?
     
  17. andy1, 23.01.2012 #17
    andy1

    andy1 Android-Experte

    Beiträge:
    612
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.02.2011
    Phone:
    Umi Super
    Tablet:
    Ipad
    Nein der schieber kann ohne Tab drin nichtbewegt werden
     
  18. Primat, 23.01.2012 #18
    Primat

    Primat Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    97
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    23.01.2012
    Moin

    die 3 Schutzgummis hast du aber vorher aus dem Tablet entfernt?
     
  19. toby89, 23.01.2012 #19
    toby89

    toby89 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.01.2012
    so viel ich weiß macht das bei der neuen Lithium Polymer Akkutechnik nichts aus, ob halb leer oder ganz leer, das war bei den alten Akkus so. :)

    Sent from my Transformer Prime TF201 using Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen