1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kfz Ladekabel

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Samsung Galaxy" wurde erstellt von Gandalf, 13.01.2010.

  1. Gandalf, 13.01.2010 #1
    Gandalf

    Gandalf Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    262
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    29.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Nabnd,
    auf was muss man denn beim kauf eines kfz ladekabels achten?
    taugt z.B. sowas oder sowas was?

    Gruß
     
  2. allistermclane, 19.01.2010 #2
    allistermclane

    allistermclane Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy
    habe mir bei Conrad Elektronic einen Adapter gekauft, auf der einen Seite paßt der in den Zigarettenanzünder auf der anderen Seite einen USB. Kann mit dem mitgeliefertem PC Kabel dann wunderbar betrieben werden. Das teil hängt bei den Mp3 Playern und kostet ca 10 Euronen. Ist nur klein und "trägt" nicht so auf.
     
  3. terra-nova, 19.01.2010 #3
    terra-nova

    terra-nova Gast

  4. allistermclane, 19.01.2010 #4
    allistermclane

    allistermclane Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy
    yes yes-genau das Richtige-bin auch begeistert.
     
  5. cenca, 20.01.2010 #5
    cenca

    cenca Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    09.07.2009
    Phone:
    LG G4
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
  6. dadaus, 20.01.2010 #6
    dadaus

    dadaus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    210
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    24.11.2009
    Also ich hatte auch so ein Billigteil und es war einfach nur Sch**ße. Hab mir dann bei ebay ein orginal samsung für 10€ gekauft und das ist top such mal bei ebay nach "CAD300U"
     
  7. cenca, 20.01.2010 #7
    cenca

    cenca Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    09.07.2009
    Phone:
    LG G4
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    Ja aber schau dir mal die verschiedenen Größen an.
     
  8. Gandalf, 23.01.2010 #8
    Gandalf

    Gandalf Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    262
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    29.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Der Adapter sieht zwar gut aus, aber eigentlich wollte ich das ganze Geraffel dann immer im Auto liegen lassen. Wenn ich mir ein Adapter hole muss ich das USB Kabel halt immer mit rumschleppen.
    Was haltet ihr denn von den oben verlinkten Kabeln, taugen die was, oder sollte man da die Finger von lassen?
     
  9. allistermclane, 23.01.2010 #9
    allistermclane

    allistermclane Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy
    Hm-also ich habe wie beschrieben diesen kleinen Adapter von Conrad, der ist klein, "trägt" nicht so auf und das USB Kabel dazu, lassse ich immer im Auto, habe so die Möglichkeit auch immer den Akku zu laden, außerhalb des Hauses.
    :):):):D
     
  10. Arkard, 25.01.2010 #10
    Arkard

    Arkard Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    263
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Phone:
    Nexus S
    Hi,
    seh ich das richtig, dass die Adaper von euch einfach die 12-14V auf den USB Port durchschleifen?
    Da häte ich ja schon irgendwie Skrupel das meinen Handy anzutun.
    Kann ja vielleicht jemand mal durchmessen was da ankommt.
    Gibt die kleinen Mopeds aber auch ausdrücklich mit 5V. Könnten ja auch gleichen sein.


     
  11. terra-nova, 25.01.2010 #11
    terra-nova

    terra-nova Gast

    lach. Da werden natürlich nicht einfach die 12 Volt durchgeschleift!!!!
     
  12. Arkard, 25.01.2010 #12
    Arkard

    Arkard Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    263
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Phone:
    Nexus S
    Naja, man weiß ja nicht was die in der Buch so verschleudern:)

    Und der Akku kan das gut Ab? Mit dem Adapter von Hama gabs ja wohl Probleme laut Zbehör Thread.
     
  13. terra-nova, 25.01.2010 #13
    terra-nova

    terra-nova Gast

    Also standardmäßig habe ich mein Navi dran laufen ( Garmin Navü 250W), ansonsten lade ich damit mein iPod Touch und mein Galaxy. Das Galaxy wird beim Laden gefühlt genauso warm wie mit dem Ladegerät an der Steckdose und läuft danach auch genauso lange. Kann keinen Unterschied feststellen.

    Das ist aber nur mein Eindruck und da ich weder Provision noch sonst was davon habe will ich auch niemanden motivieren das zu kaufen.
     
  14. granad, 29.01.2010 #14
    granad

    granad Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Hallo Leute,
    kleine Frage:

    Ich hab mir so einen USB-KFZ-Adapter und wollte jetzt natürlich mein Galaxy mit dem Datenkabel laden, so wie es einige von euch in diesem Thread wohl auch schon getan haben.

    Leider zeigt mein Galaxy aber nicht an, dass es geladen wird. Hat jemand von euch auch dieses Phänomen?

    Ich könnte mir vorstellen, dass das Aufladen trotzdem funktioniert, da sich die Ladeanzeige nach oben verändert hat (kann allerdings auch von den normalen Sprüngen in der Akkuanzeige kommen).

    Jedenfalls wird halt nicht angezeigt "wird geladen".
     
  15. Arkard, 29.01.2010 #15
    Arkard

    Arkard Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    263
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Phone:
    Nexus S
    Hi,
    denke das müsste ja genauso wie bei Anschluß an PC funktionieren. Also wenn das Galaxy da sagt es wird geladen, dann sollte as mit dem Adapter auch so funktionieren.
    Ob der Zigarettenanzünderfunktioniert müsste man ja an der Leuchte sehen können.

    Soviel dazu, ohne es selber versucht zu haben. Meiner müsste aber de Tage kommen.
     
  16. granad, 29.01.2010 #16
    granad

    granad Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Ja, der Zigarettenanzünder funktioniert.

    Vielleicht kannst du ja mal, wenn deiner da ist, hier bescheid sagen, obs bei dir klappt.

    Ich denke aber dann eher, dass es bei mir wohl nicht funktioniert.
     
  17. Arkard, 05.02.2010 #17
    Arkard

    Arkard Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    263
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Phone:
    Nexus S
    Also bei mir hats funktioniert.
    Liefert sogar konstant 5V, auch mit Zündung (Laut meinem billig Multimeter:))
     
  18. granad, 09.02.2010 #18
    granad

    granad Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Hatte es schon in nem anderen Thread geschrieben...

    Mit dem Original USB-Kabel funktioniert mein Adapter doch, nur mit dem Kabel, dass ich mit dem KFZ-Adapter mitbestellt hatte nicht.
     

Diese Seite empfehlen