1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kies bricht Verbindung ab

Dieses Thema im Forum "Samsung Kies / SmartSwitch - Probleme und Lösungen" wurde erstellt von snap18, 20.04.2012.

  1. snap18, 20.04.2012 #1
    snap18

    snap18 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2012
    Hallo liebe Leute,

    mein Problem ist, dass ich gerne die neuste Nadroid Version 4.0 via Kies auf mein Galaxy S2 ziehen möchte. Ich bekommen auch wie bei den vorgänger Versionen angezeigt, das eine neue Firmware verfügbar ist. Doch nach dem Bestätigen der Datensicherung bricht die Verbindung zum Handy ab.

    Ich habe schon Folgendes probiert:
    - Norton deaktiviert.
    - MyAntivirus auf dem Handy deaktiviert.
    - Kies als Admin ausgeführt.
    - Bidlschirmtimout auf 10 min gesetzt.
    - Kies 100000000 neu installiert^^

    PS: In den Foren und aus Google bekommt man immer nur die Antwort: Machs mit Odin.

    Es muss doch eine Lösung geben -.-

    Bitte um Hilfe!

    1.png

    2.png

    Bis dato alles OK.....

    3.png

    Ab hier bricht die Verbindung ab!

    4.png

    5.png

    Bis hier hin läuft das Update normal weiter, trotz abgebrochener Verbindung...

    Wenn ich dann bestätige bricht das Update ab.
    Habe es auch schon 30 mins ohne Bestätigen zu drücken weiter laufen lassen... ohne Erfolg.
     
  2. triumph61, 20.04.2012 #2
    triumph61

    triumph61 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,931
    Erhaltene Danke:
    1,124
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Wo sie Recht haben haben sie Recht, aber egal.

    SIm Karte und SD Karte raus? Mal getestet?
     
  3. snap18, 20.04.2012 #3
    snap18

    snap18 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2012
    Vergessen oben zu schreiben. Ja habe ich auch schon raus. Beides einzeln und zusammen...

    Wo bekomme ich für Odin die Firmwareversion her, die nachher auch von Kies akzpetiert wird?
     
  4. triumph61, 20.04.2012 #4
    triumph61

    triumph61 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,931
    Erhaltene Danke:
    1,124
    Registriert seit:
    17.03.2011
  5. snap18, 20.04.2012 #5
    snap18

    snap18 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2012
    Danke für die schnelle antwort! Eine Lösung mit Kies wäre trotzdem ganz nett, wenn jmd eine kennt^^
     
  6. triumph61, 20.04.2012 #6
    triumph61

    triumph61 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,931
    Erhaltene Danke:
    1,124
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Die meisten Prob mit dem Update gibt es mit Kies, warum lange hinter dem Fehler hersuchen.
    Bitte auch an den Wipe (Recovery) denken. Mach es!
     
  7. notmatched, 20.04.2012 #7
    notmatched

    notmatched Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.08.2011
    Bei mir hing Kies auch, jedoch ohne die von dir beschriebene Fehlermeldung. Es blieb einfach bei 23% stehen.

    Es lag am USB-Port, mit anderem Port funktionierte es.

    Ist evtl. ein Ansatz.
     
  8. snap18, 20.04.2012 #8
    snap18

    snap18 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2012
    Habe an meinem Laptop 4 Ports, jedoch hats bei keinem Funkrioniert. Tortzdem danke für die Hilfe.
     
  9. wolfgangg, 01.06.2012 #9
    wolfgangg

    wolfgangg Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.06.2012
    Hallo an Alle!
    Bin neu hier und hab auch immense Problem mit dem KIES Update auf ICS.

    Bei mir hängt KIES auch so wie oben beschrieben (nach mehrmaligen Versuchen immer bei 1 oder 2%) - ebenfalls ohne die Fehlermeldung am letzten Bild.
    Ich will auch nur über KIES updaten da ich ein technisches Genie bin:unsure: - hat jemand eine Idee wo die Fehlerquelle liegt.

    Vielen Dank für eine Antwort!!!!:)
     
  10. schmidho, 02.08.2014 #10
    schmidho

    schmidho Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2014
    Ich hatte auch ständige Verbindungsabbrüche zu Win8.1-64bit. Bei mir hat es gehlfen, das originale, relativ lange und dünne USB-Kabel vom Tablet gegen ein anders USB-Kabel auszutauschen!
     

Diese Seite empfehlen