1. Xenon94, 16.04.2012 #1
    Xenon94

    Xenon94 Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo,

    Das Problem mit der Kies Firmware ist behoben, es lag wirklich am Virenprogramm. Nun habe ich ein weiteres Probelm, bitte den Beitrag unten lesen. Danke

    lg
    Xenon94
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.2012
  2. Tosunpasha80, 16.04.2012 #2
    Tosunpasha80

    Tosunpasha80 Neuer Benutzer

    Xenon94 bedankt sich.
  3. Xenon94, 16.04.2012 #3
    Xenon94

    Xenon94 Threadstarter Junior Mitglied

    vielen Dank erstmal ich habe mal mein Virenprogramm deaktiviert und werde es jetzt erneut versuchen.

    lg
     
  4. Xenon94, 17.04.2012 #4
    Xenon94

    Xenon94 Threadstarter Junior Mitglied

    Das Problem mit dem Update hat sich geklärt, es lag tatsächlich an dem Virenprogramm.

    Nun gibt es jedoch weitere Probleme.

    Gestern Abend war das Problem folgendes: Während dem installieren von android ICS kam eine Fehlermeldung das das handy vom pc nicht erkannt wird oder so. Habe es mehrmals neu gestaretet doch ohne Erfolg.

    Heute habe ich es wieder versucht und jetzt kommt schon am Anfang immer das Problem "Niedriger Batteriestand Bitte aufladen und dann erneut versuchen" oder so ähnlich. Mein Akku hatte zu diesem Zeitpunkt knapp 50%. Das Handy hängt jetzt zurzeit am Ladegerät und danach werde ich es nochmal testen.

    Aber hat von euch jemand auch das Problem schonmal mit dem Batteriestand?

    Habe Kies auch eben nochmal komplett vom pc entfernt und es neu runtergeladen.

    lg
    Xenon94
     
  5. darth_mickrig, 17.04.2012 #5
    darth_mickrig

    darth_mickrig Android-Lexikon

    Glaub das mit dem Batteriestand ist eine Sicherheitsmaßnahme. Beim Flashen sollte der Akku nämlich schon möglichst voll sein damit auch längere Flashs durchlaufen. Wenn der dann voll ist sollte es funktionieren
     
    Xenon94 bedankt sich.
  6. Xenon94, 17.04.2012 #6
    Xenon94

    Xenon94 Threadstarter Junior Mitglied

    Aber als ich es gestern versucht habe kam das mit dem Batteriezustand auch nicht obwohl der Akku nicht voll war. Da kam dann das problem das der pc das s2 nicht mehr erkannt hat und das update so abgebrochen wurde..

    Aber ich werds jetzt voll laden lassen und dann nochmal schauen.

    lg
     
  7. Xenon94, 18.04.2012 #7
    Xenon94

    Xenon94 Threadstarter Junior Mitglied

    Habe vorhin meinen Akku voll laden lassen und es dann nochmal versucht und es hat tatsächlich geklappt. Aber eigentlich war es ziemlich unnötig da ich für das update auf android 4.0.3 nur 2% akku gebraucht habe.

    Aber zum Glück gab es heute keine Probleme und alles hat beim 1. mal geklappt :)

    Thread kann auch geschlossen werden.

    lg
    Xenon94
     
  8. Micky514, 20.04.2012 #8
    Micky514

    Micky514 Android-Hilfe.de Mitglied

    Vielleicht hat es aber auch nicht mit der gebrauchten Strommenge (2%):confused2: sondern mit der gebrauchten Stromstärke (4,xxxV):bored: was zu tun und brach deshalb ab, weil der Accu unter 4,000V lag .... Nur so eine Idee von mir - bin kein Elektriker.:sad:
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. samsung update akkustand

    ,
  2. Update bei niedriger Batterie

    ,
  3. ndroiad samsung wie voll muss akku sein für update

    ,
  4. kies update niedriger batteriestand,
  5. kies niedriger batteriestand,
  6. smart switch wieviel akku,
  7. kies aktualisierung akku,
  8. samsung smart switch niedriger batteriestand,
  9. kies führt update nicht aus akku