1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kies kappt die Internetverbindung am PC

Dieses Thema im Forum "Samsung Kies / SmartSwitch - Probleme und Lösungen" wurde erstellt von sylvia85, 14.04.2012.

  1. sylvia85, 14.04.2012 #1
    sylvia85

    sylvia85 Threadstarter Gast

    Hallo zusammen,
    habe seit ein paar Tagen das Samsung Galaxy GT-S5570.
    Wollte mein Handy jetzt mal mit dem PC verbinden. Lt. Internet muss man KIES dafür installieren. Das habe ich gemacht. Komisch war nur, seit dem ich das auf dem PC habe, hat er mir die Internetverbindung komplett gekappt. Es geht einfach nicht mehr.
    Hatte jemand schonmal das Problem?
    Sobald Kies wieder deinstalliert war, geht das Internet auch wieder.
    Vielen Dank für Eure Hilfe.
     
  2. email.filtering, 14.04.2012 #2
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Ich weiß ja nicht was Du da genau vorgehabt, gemacht und ausprobiert hast, aber um auf das Smartphone und die darin eingelegte Speicherkarte zugreifen zu können, muss Kies selbstverständlich NICHT installiert sein.

    Aber wie bei jeder Hardware die man mit einem Computer verbindet, benötigt man die dazugehörigen Treiber. Sind diese nicht Bestandteil des jeweils genutzten Betriebssystems, müssen sie eben erst installiert werden. Dazu kann man sich auch entsprechender Treiberpakete bedienen, wie man sie beispielsweise in meinem Downloadbereich finden kann.


    Dennoch herzlich willkommen im Forum!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.04.2012
  3. sylvia85, 14.04.2012 #3
    sylvia85

    sylvia85 Threadstarter Gast

    Das hilft mir jetzt nicht ganz weiter und in deinem Downloadbereich komme ich nicht zurecht.... :-(
    Ich wollte Kies installieren, aber nach dem installieren stört das Programm die Internetverbindung. Auf die Speicherkarte kann zugreifen, ja. Aber irgendwie muss man doch auch seine Apps verwalten können oder nicht? Und das geht mit Kies, ne? Gibt es noch was anderes wie Kies? (sowie beim Apple iPhone dieses iTunes)
    Ich bin halt leider kein Spezialist darin....
     
  4. email.filtering, 14.04.2012 #4
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Erstens mal weiß ich noch immer nicht was Du machen willst?

    Und was findest Du in meinem Downloadbereich (der so einfach wie ein Verzeichnisbaum in Deinem Dateimanager aufgebaut ist) nicht?

    Die Treiber sind doch bei Deinem großen Computer auf Grund der vorangegangenen Installation von Kies ohnedies schon vorhanden, und werden niemals nicht durch eine Deinstallation irgendeines (Haupt)Programms wieder von dort gelöscht. ;)

    Ach ja, und lass die Finger von jeder herstellerspezifischen PC Suite! (In diese Kategorie fällt grundsätzlich auch jeder iSchotter, äh iTunes!) Die Dinger bringen Dich nicht nur nervlich bis ans Ende, sondern kosten Dich nicht selten auch noch Deine Daten, wenn's ganz blöde hergeht auch noch Dein Geld!

    Bester Ersatz für Software wie Kies & Co. ist unter Windows der kleine, kostenlose und wendige MyPhoneExplorer.

    Wenn Du doch ohnedies auf die Speicherkarte zugreifen kannst, ist ja schon (fast) alles geritzt. Schließlich reicht doch fürs Kopieren von Dateien seit jeher jeder "simple" Dateimanager. Und was willst Du da punkto Apps großartig verwalten? Die liegen doch auf einer ganz anderen Partition ... und das ist gut so!
     

Diese Seite empfehlen