1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

...Kies, Lion und kein Ende...

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum" wurde erstellt von cami1, 31.12.2011.

  1. cami1, 31.12.2011 #1
    cami1

    cami1 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.12.2011
    Hallo,

    ich bin neu im Forum und nerve gleich mit einem Problem, dass ich leider nicht lösen kann. Ich habe seit fast 2 Monaten das SG-I9001 und bin sehr zufrieden. Aber die Akkuleistung ist schon erschreckend, jeden Tag an die Steckdose ! Ich habe noch 2.3.3 und ab 2.3.4 soll das Akkuproblem etwas geringer sein, ausserdem gibt es ja jetzt auch 2.3.6.
    Soweit, so gut. Meine Fotos habe ich mit Picasa mühelos auf die zusätzliche SD-Karte gekriegt. Heute habe ich Kies air installiert. Mein MacBook Pro und das Galaxy erkennen sich mühelos und ich habe auch meine gesamtes iTunes rübergespielt, alles bestens :cool2: aber ein Update der Firmware geht damit nicht.
    Also habe ich Kies für Mac installiert, die Updates eingespielt und es mit dem Handy verbunden, d. h. genau hier war dann Ende: "Dieses Gerät wird von Kies nicht unterstützt." Egal was ich versucht habe, der Satz ist geblieben.
    Ich habe dann unermüdlich gegoogelt und einiges zum Flashen gefunden, nur keine Hinweise, ob das schon mal mit Lion geklappt hat und wie es genau gemacht wird.
    Aber ich verstehe auch nicht, wieso ich die Firmware nicht direkt aufs Handy geschickt bekomme, was soll das mit Kies ? Oder habe ich das nur nicht mitgekriegt ?
    Es wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte :confused2::confused2::confused2:

    Ich sollte noch ergänzen, dass ich auch Double Twist nutze und das Smartphone problemlos auch über USB mit dem MacBook kommuniziert. Auf einen Windowsrechner kann ich nicht zugreifen, also brauche ich definitiv eine Flashanleitung. Ich habe mich bei xda eingelesen und das hörte sich gar nicht so einfach an. Heimdall habe ich heruntergeladen, aber ich habe Probleme, die richtige Androidversion zu finden. Ich habe ein ungebrandetes Galaxy und dachte, ein Update wäre kein Problem. Tja, falsch gedacht und ich war wirklich überzeugt, dass das i9001 im Vergleich zu deutlich teureren iPhone eine gute Alternative wäre.

    Wenn jemand Tipps und/oder eine leichter nachvollziehbare Anleitung fürs Flashen hat, würde ich mich sehr freuen, denn das was ich bei xda gelesen habe, habe ich max. zur Hälfte verstanden und bevor ich mein Handy lahmlege, lasse ich lieber 2.3.3 drauf :-( :) ;-)

    Viele Grüsse,

    Cami
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2011
  2. cami1, 01.01.2012 #2
    cami1

    cami1 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.12.2011
    Hallo zusammen,

    offensichtlich kann mir niemand helfen :crying:

    Ich habe es jetzt mehrfach mit Heimdall versucht, aber es gibt diverse Fehlermeldungen. Entweder fehlt die firmware.xml oder bei einem anderen Paket sind Dateinamen zu lang. :cursing:

    Da ich kein Konsolenderwisch bin, habe ich bei diversen Anleitungen zum Erstellen einer Heimdall-Firmware aufgegeben.

    Wenn es für Mac-User keine andere Möglichkeit als Heimdall mit einem wahnsinnigen Eingabeaufwand gibt, finde ich mich damit ab, weiter nur 2.3.3 nutzen zu können.

    Viele Grüsse und gute Wünsche für 2012 :smile::smile::smile:
     
  3. IcedEarth, 01.01.2012 #3
    IcedEarth

    IcedEarth Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    372
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    24.05.2011
    Hast du schonmal im xda Forum nachgefragt. Vielleicht kann dir da jemand helfen.

    Gruß
     
    cami1 bedankt sich.
  4. cami1, 01.01.2012 #4
    cami1

    cami1 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.12.2011
    Hallo IcedEarth,

    da war ich heute intensiv unterwegs. Leider stockt es an genau der Stelle, an der die firmware.xml selbst erstellt werden muss. Nach Anleitung über die Read me und mit dem front end von Heimdall alles ganz einfach...läuft aber nicht. Mit 3 verschiedenen Packages immer nur Fehlermeldungen. Entpackt wird noch und dann geht's los mit den Fehlern.

    Ich habe auch für das Galaxy S eine Anleitung via Konsole gefunden, aber das übersteigt meine Fähigkeiten dann doch, denn ich müsste sie vermutlich an einigen Punkten ändern und bin nicht sicher, ob ich das richtig machen würde.

    Ich bin zwar eine ganz versierte Anwenderin, aber alles andere habe ich nur selten und dann viel einfacher gemacht. Die Gefahr, dass ich mir mein i9001 lahm lege, ist schon ziemlich groß :bored: - leider.

    Vermutlich ist das alles kein Hexenwerk, aber ich finde leider niemanden, der mir eine fertige firmware.xml zur Verfügung stellen würde. Das ist bei den Windows-Odin-Nutzern einfacher, da werden ja häufig fertige Lösungen ausgetauscht. Aber Mac-Nutzer mit Samsunghandy scheint es wenige zu geben...:flapper: woran das wohl liegt ???
     
  5. IcedEarth, 01.01.2012 #5
    IcedEarth

    IcedEarth Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    372
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    24.05.2011
    Da heißt es wohl nur warten. Oder du fragst Bekannte, ob du bei denen mal für eine Stunden ran darfst, um dein Handy zu updaten. Irgendwer wird sich doch sicherlich finden, der bereit ist, dir zu helfen.
    Da ich kein Mac habe, kann ich dir so auch nicht helfen. Tut mir Leid.

    Gruß
     
  6. cami1, 02.01.2012 #6
    cami1

    cami1 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.12.2011
    ...ja das werde ich wohl machen, trotzdem vielen Dank :)
     
  7. su_peer, 02.01.2012 #7
    su_peer

    su_peer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    10.10.2011
    Hey
    Ich kann dir nur raten:
    Besorge dir von Verwandten, freunden oder sonstwoher einen PC mit Windows.
    Lade Odin herunter und hole dir mit dem Checkfusdownloader v2.1 die passenden Dateien (Anleitung gibt es hier von jaybee im forum).
    Damit kannst du flashen --> keine Angst, bei einem Fehlversuch wird niemand nachweisen können das du Probiert hast mit Odin zu flashen, was 1. garkein Problem darstellt und 2. genau das gleiche macht wie KIES.
    Falls was scheiftgeht und das Handy nichtmehr Wiederherstellbar ist kannst du es einfach einschicken und sagen es wäre beim flashen mit KIES passiert. Samsung hat momentan Massig probleme mit KIES also sollte das kein problem sein.
    Gruss
    Su_peer

    EDIT: Hier der Link für die Anleitung von Jaybee
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...37222-update-auf-android-2-3-4-anleitung.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2012
  8. Torpedo64, 02.01.2012 #8
    Torpedo64

    Torpedo64 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,066
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    LG G4, Nexus 9
    Ich habe heute versucht mit der neusten Kies Version mein S+ von V2.3.3 auf V2.3.6 upzudaten. Es läuft alles gut bis 100% - danach gibt es allerdings ein Problem:

    1. Keine Verbindung mehr zum Smartphone
    2. Smartphone wartet immer noch auf Download und ist definitiv tot...

    Danach muss man die Batterie herausnehmen um einen harten Reset zu machen. Leider ist danach immer noch die alte Version auf dem Smartphone :mad:
     
  9. cami1, 02.01.2012 #9
    cami1

    cami1 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.12.2011
    @su_peer
    @Torpedo64

    Ich habe gestern irgendwo den Hinweis gelesen, dass Samsung die 2.3.6 Version für das i9001 wieder zurück gezogen haben soll. Über Check Fus wird mir auch nur 2.3.3 als letzte aktuelle Firmwareversion angezeigt.

    Jedenfalls werde ich Kies in keinem Fall einsetzen, wenn es mal ohne Probleme läuft, scheint das ja an ein Wunder zu grenzen...

    Mein Handy läuft bisher absolut stabil und ich habe an 2.3.3 nicht wirklich etwas auszusetzen, wenn ich von der Akkuleistung mal absehe. Den habe ich gestern calibriert und bin gespannt, wie lange er jetzt hält. Dabei fiel mir auf, dass der Systemhinweis, der Akku sei fast leer, schon kommt, wenn noch 15 % zur Verfügung stehen. Sehr eigenartig, aber das habe ich auch schon ein paar Mal gelesen, der Akkuanzeige könne man nicht trauen.

    Irgendwie alles reichlich chaotisch :confused2: aber es beruhigt, dass auch das iPhone seine Tücken hat, z. B. seine Koma-Anfälle :flapper:
     
  10. Torpedo64, 02.01.2012 #10
    Torpedo64

    Torpedo64 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,066
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    LG G4, Nexus 9
    Nö, das kann nicht sein, da ich den Update-Versuch vor ein paar Stunden gemacht habe. Zu dem Zeitpunkt hat Samsung das Update jedenfalls noch angeboten.

    Vorteil der neueren Firmware-Version scheint zu sein, dass die Akkuleistung verbessert wurde - dafür gibt es wohl Probleme bei dem WLAN.
     
  11. cami1, 02.01.2012 #11
    cami1

    cami1 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.12.2011
  12. Torpedo64, 02.01.2012 #12
    Torpedo64

    Torpedo64 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,066
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    LG G4, Nexus 9
    Bin jetzt schon gespannt, ob das Update bei dir funktioniert. Ich habe es inzwischen aufgegeben und schwenke um auf broodROM RC2 :cool2:
     
  13. cami1, 02.01.2012 #13
    cami1

    cami1 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.12.2011
    Ich lese gerade die diversen Threads dazu, das wäre wohl eine Alternative. Ich schau mal, ob ich zum Wochenende ein Windows-Laptop geliehen bekomme...
     
  14. presseonkel, 02.01.2012 #14
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,354
    Erhaltene Danke:
    31,532
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel - LG G5 -
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Bitte keine solchen Tipps!! :(
     
  15. su_peer, 02.01.2012 #15
    su_peer

    su_peer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    10.10.2011
    Deswegen flashe ich NIE mit Kies... Meiner meinung nach der letzte Müll.

    Sorry, aber diese Lösung wurde schon in einem Anderem Thread hier im Forum gepostet und von Diversen Mitgliedern "gelobt", auch welche die schon länger hier sind.
     
  16. presseonkel, 02.01.2012 #16
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,354
    Erhaltene Danke:
    31,532
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel - LG G5 -
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    weiß ich, dass solche "Tipps" leider gang und gäbe sind - finde ich trotzdem nicht ok. (ist aber jetzt nicht gegen Dich persönlich gerichtet)
     
  17. cami1, 02.01.2012 #17
    cami1

    cami1 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.12.2011
    Da muss ich su_peer zustimmen, ich habe diese Hinweise hier im Forum auch schon häufiger gelesen. Es muss jeder selbst wissen, wie er damit umgeht, ein kritisches Grummeln der Moderatoren ist aber schon o. k.
     
  18. su_peer, 02.01.2012 #18
    su_peer

    su_peer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    10.10.2011
    Muss ich eingestehen, finde ich eigentlich auch. Eben, wie gesagt, wollte wirklich nur helfen und hatte diesen Tip schonmal gesehen, da dachte ich eben...
    Gruss
    Su_peer
     
  19. cami1, 02.01.2012 #19
    cami1

    cami1 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.12.2011
    ...hab ich auch so empfunden, deshalb danke ...

    VG

    cami
     
  20. Torpedo64, 03.01.2012 #20
    Torpedo64

    Torpedo64 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,066
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    LG G4, Nexus 9
    Auf meinem Home PC habe ich bis heute auch kein Kies installiert, nur auf meinem "Test PC" im Büro :D . Der Treiber bleibt ja Gott seit Dank noch auf dem PC, der wird nicht deinstalliert. Dadurch kann man noch auf das Gerät logisch zugreifen :)
    Ich kann auch niemanden Samsungs AllShare empfehlen...das ist noch größerer Mist als Kies :mad:
     

Diese Seite empfehlen