1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kleine Auffälligkeiten nach Update auf 2.3.3

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Tab" wurde erstellt von KeuleHH, 07.10.2011.

  1. KeuleHH, 07.10.2011 #1
    KeuleHH

    KeuleHH Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Hallo zusammen,

    seit dem Update auf 2.3.3 sind mir 2 Dinge aufgefallen.
    1. Die automatische Ausrichtung ist sehr, sehr, sehr träge. Es dauert bis zu 3 Sekunden bis der wechsel erfolgt. In der Zeit ist zwar das Hintergrundbild schon richtig ausgerichtet, aber die Icons brauchen bis sie wieder angezeigt werden.
    2. Das Wlan scheint langsamer zu sein. Mit der 2.2 hatte ich einen FTP-Durchsatz von ca. 2300 - 2500 kb/s. jetzt sind es nur 1300. Hab mir ein App "WlanInfo" geladen. Demnach ist das Tab mit max. 65mbit verbunden. (Ich stehe 1m vom Router entfernt) Die App von speedtest.net mist auch nur 10 mbit. Vorher waren es volle 20 mbit (mein Anschluss bringt 32mbit)

    Folgendes habe ich gemacht:
    Backup mit titanium backup
    Flashen nach Anleitung hier im Forum
    Rooten nach Anleitung hier im Forum
    wiederherstellen des Backup mit titanium backup
    Wlan ist mit statischer IP und es ist nur ein schwaches Wlan auf einem entfernten Kanal zu meinem vorhanden.
    Der Router ist auf n-only eingestellt.

    Hat jemand irgendwelche Tips?

    Danke
    KeuleHH

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  2. Dokapon, 07.10.2011 #2
    Dokapon

    Dokapon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.09.2011
    Zum WLAN: Hast du auf anderen Geräten auch diese Beobachtung machen können? Falls ja, könnte es ein Routerproblem sein.. Falls nicht: Hast du eine Custom ROM geflasht oder handelt es sich dabei um ein Standard-Update?
     
  3. KeuleHH, 07.10.2011 #3
    KeuleHH

    KeuleHH Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Hallo Dokapon,

    ich hab sonst keine anderen Probleme im Wlan. Die beiden Netbooks haben vollen Durchsatz (Internet). Die sind bei den Tests mit dem Tab aber aus.
    Ich hab die Dateien aus der Anleitung hier imForum geflasht. Das soll ja das offizielle 2.3.3 sein.
    Gruss
    KeuleHH

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. Dokapon, 07.10.2011 #4
    Dokapon

    Dokapon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.09.2011
    Das klingt eindeutig nach einem Softwareproblem.. Wer weiss, was an der "originalen" verändert wurde. Hast du die Möglichkeit offiziell an eine originale Version ranzukommen? Beispielsweise über den Standard-Updater?
     
  5. KeuleHH, 07.10.2011 #5
    KeuleHH

    KeuleHH Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.03.2011
    was meinst Du mit Standartupdater?

    Kann es sein, dass ich beim Wiederherstellen was zerschossen habe?


    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  6. havel, 07.10.2011 #6
    havel

    havel Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    200
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    25.12.2010
    hallo
    mit dem Wiederherstellen aus dem Titanium Backup wäre ich Vorsichtig, den du holst damit voriges zu Neuerem. Ich würde in jedem Fall die Anwendungen neu Installieren ist doch auch so nicht der Aufwand.
    havel
     
  7. KeuleHH, 07.10.2011 #7
    KeuleHH

    KeuleHH Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Bei den Anwendungen gehts mir primär um die Nutzerdaten/Spielstände.
    Ich such mal wie man nur dieses sichert.
    Und dann schau ich mal ob ein erneutes flashen hilft.
    Oder hilft ggf. ein wipe/factory reset?


    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  8. havel, 07.10.2011 #8
    havel

    havel Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    200
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    25.12.2010
    Hallo,
    ich habe an dem maligen eingeben der Daten mein umgang mit dem geschult. Die Spielstände beim AngryB... haben meine kognitieven Fähigkeiten geschult. No Problems.

    havel
     
  9. the_biker, 07.10.2011 #9
    the_biker

    the_biker Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Also ich habe von 2.2 auf 2.3.3 gleich geupdated mit wipe und habe auch dsa Problem wenn ich in den Quermodus wechsel das es ein bisschen dauert.

    Nach einem Neustart geht es erst wieder schnell, aber dann nach ein paar Tagen ist alles wieder langsam. Ich glaube langsam Android ist wie Windows und brauch min. einmal die Woche ein neustart.
     
  10. Sascha1974, 07.10.2011 #10
    Sascha1974

    Sascha1974 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Das ist mir seit meinem Umstieg auf 2.3.3 auch aufgefallen. Hier und da läuft es runder und flüssiger, aber Android 2.3.3 braucht eher mal einen Neustart als Android 2.2.
     
  11. KeuleHH, 07.10.2011 #11
    KeuleHH

    KeuleHH Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Hallo nochmal,

    ich habe nun nochmal geflasht und noch nichts zurückgesichert. Habe dann den speedtest geladen und immernoch der schlechte durchsatz.
    Mein Netbook macht grade ca. 20 mBit (um diese Zeit ist es ja immer etwas schlechter) aber das Tab nur 4-5 mBit. :confused2:
    Aber das erste Problem mit der Ausrichtung geht nach dem flashen besser. Mal sehen wie lange.

    Zum WLAN-Problem noch einer ne Idee?

    Gruss
    KeuleHH
     
  12. havel, 08.10.2011 #12
    havel

    havel Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    200
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    25.12.2010
    Hallo Keule...
    hast du im Nachgang das Wipe menü besucht. Eventuell den Wipe cache und dalvik cache leeren (cachen).

    havel
     
  13. KeuleHH, 08.10.2011 #13
    KeuleHH

    KeuleHH Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Ja ich habe, laut Anleitung, nach dem flashen einen wipe cache und factory reset durchgeführt.

    Ich war gestern abend dabei und habe von samfirmware einige Roms runtergeladen und bin auch nach deren Anleitung vorgegangen. Ich wollte die 2.2 wieder rauf machen, aber das hat nicht so gefruchtet wie ich das wollte.
    Bei der letzten hatte ich dann bei der Abfrage des Sales-Code über *#272*IMEI# nicht den DBT zur auswahl, obwohl ich nur aus dem europäischen Bereich geladen.
    Ich habe jetzt erstmal die 2.3.3 wieder drauf. Das ist erstmal wieder alles "normal".
    Werde nun wieder einiges testen.

    Hat einer eine Idee welches Rom ein originales 2.2 ist welches dann von Kies wieder erkannt und updatefähig ist?

    Danke
    KeuleHH
     
  14. rolituba, 08.10.2011 #14
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    KeuleHH bedankt sich.
  15. KeuleHH, 11.10.2011 #15
    KeuleHH

    KeuleHH Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Hallo rolituba,

    gehe ich nach der Anleitung auf samfirmware vor? Die weicht etwas von der für die 2.3.3 hier ab.
    Demnach zuerst die pit laden mit repart und dann pda, phone und csc ohne repart.
    Sollte nach dem ersten flash ein wipe/factory reset gemacht werden? Das fehlt in der Anleitung nämlich komplett.

    Danke und Gruß
    KeuleHH
     

Diese Seite empfehlen