1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Klingeltöne abhanden

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Swissdani, 09.02.2011.

  1. Swissdani, 09.02.2011 #1
    Swissdani

    Swissdani Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Hallo zusammen

    Ich weiss dieses Thema ist schon zigfach in den Foren vorhanden, doch ich habe noch keine Lösung zu meinem "Problem" gefunden, die funzt.

    Ursprünglich hatte ich Android 2.1 drauf. danach habe ich mittels Kies Registry Patcher v.1.7.0.0 via Kies das Android 2.2 Froyo drauf gespielt.
    Es war alles bestens gegangen. Auch für die Klingeltöne habe ich, wie in den Foren steht, auf der internen SD einen Ordner (audio/ringtones) erstellt. Anfangs hatte ich auch die Klingeltöne.

    Ich habe den Verdacht, dass dies ev mit der neuen Kiesversion 2.0.0.11014_49 zusammenhängt. Hat mir diese ev die Rootrechte entzogen? Ich finde nicht einmal den Ordner in dem die "Standarttöne" sind.

    Nun habe ich etwas von Rootrechten gehört, doch mein SGS lässt sich nicht mal in den Debugmodus setzen. (Vol-/Home/Power) Ein Austausch (wird auch vorgeschlagen) kommt für mich nicht in Frage!

    Habt ihr noch eine andere Lösung bereit? Bin echt um jede Hilfe dankbar. Die Standarttöne sind ja auf die Dauer öde... :(

    Übrigens mit dem App FunnyRingtones kann ich die Töne um die vorgegebenen erweitern, doch wo werden diese gespeichert und wie erlange ich Rootrechte (Flashen kann ich ja wegen des Debugmodus nicht).
    Gibt es ne App welche ich herunterladen kann und mir so Rootrechte setzen?

    So das war jetzt viel Text... ich danke euch jetzt schon für alle guten Ratschläge...
    Gruss aus der Schweiz
    Daniel

    Edit: so jetzt sollte es etwas Übersichtlicher sein ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2011
  2. Kev, 09.02.2011 #2
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Ja, wirklich viel Text. Wenn man den ein wenig strukturiert, wäre das hilfreich. Dazu wurden die Absätze erfunden.
     
  3. Randall Flagg, 09.02.2011 #3
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Ich glaube Du bringst ziemlich viel durcheinander.
    Klingeltöne sind im Ordner system> media>audio>ringtones auf der SD gespeichert.
    Den Rest für die 3-Tastenkombi etc. findest in Kev's Sig in den FAQ.
    Aber so richtig erlesen was Du möchtest konnte ich leider auch nicht.
    Du kannst keine Töne speichern? Findest sie nicht? Findest den Ordner nicht?
    Root?
    Keine Ahnung..
     
  4. presseonkel, 09.02.2011 #4
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,356
    Erhaltene Danke:
    31,548
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2011
  5. Swissdani, 09.02.2011 #5
    Swissdani

    Swissdani Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.02.2011
    mit dem ES Datei Explorer sehe ich diese Daten, doch ich kann keine hinzufügen, da er motz ich hätte keine schreibrechte! Im PC Explorer finde ich nicht mal den Sys Ordner. Brauche ich dazu etwa Rootrechte auf dem Handy?
    Ich möchte ja ganz einfach auf diese Ordner zugreifen können wie ich es zuvor konnte!

    Dies war ja auch nur gedacht wegen den Rootrechten und dem Flashen.
    Aber danke schon mal für die Hilfe.

    Noch ein grosses SORRY für den komplexen Text. Hoffe jedoch jetzt die richtige Frage gestellt zu haben.
    Danke schon mal
    Gruss Dani
     
  6. Randall Flagg, 09.02.2011 #6
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Du brauchst Root um was zu ändern. System ist auf r/o, also read only. Das musst auf r/w stellen, also read/write.
    Um Töne über die Einstellungen anzuzeigen, musst aber eigentlich nur die Datei media >audio >alarms >notificatons auf der SD anlegen. In dem speicherst Du dann ab für den Wecker inter alarms usw.
    Dann kannst die Klingeltone ganz normal in den Einstellungen >Ton auswählen.
    Dafür brauchst aber keinen Fileexplorer. Wenn Du was ändern möchtest dann leg Dir am besten den Rootexplorer(Pay-App) oder den Galaxy-Explorer aus dem Forum,der ist kostenlos.

    Getaptalkt von unterwegs
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2011
  7. firethorn, 09.02.2011 #7
    firethorn

    firethorn Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Auch wenn es sinnvoll ist, zu wissen, wofür man Root braucht und zu was es gut ist...
    aber du willst doch eigentlich nur eigene Klingeltöne abspeichern, richtig? Hast du es einfach mal mit dem Klassiker Ringdroid versucht? Funktioniert bei mir ohne Probleme.
     
  8. jna, 10.02.2011 #8
    jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Den Zugriff auf /system/... brauchst Du doch nur, wenn Du Klingeltöne ersetzen willst.
    Zusätzliche Klingeltöne gehören nach media/audio/ringtones auf die SD-Karte (siehe u.a. http://www.android-hilfe.de/1020915-post2.html und viele weitere Posts, die man über die Suche nach "Klingelton" findet:) )
     
  9. Swissdani, 10.02.2011 #9
    Swissdani

    Swissdani Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Hallo zusammen

    Endlich habe ich die Lösung gefunden. Sie ist für mich zwar sehr wunderlich, da ich ansich weiss wo die Daten hingehören....
    Habe mit FunnyRingtones 2 Klingeltöne gemacht und siehe da sie sind verfügbar.

    Doch der Ordner liegt direkt auf: Phone und dort im Ordner Ringtones (gross geschrieben!) Habe noch andere Töne dareingepackt und es geht nun alles.

    Mein Problem ist nun halbwegs gelöst doch wieso das so ist weiss ich nicht genau???

    Aber trotzdem vielen Dank für eure Hilfe.

    Gruss Daniel
     
  10. presseonkel, 10.02.2011 #10
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,356
    Erhaltene Danke:
    31,548
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin,
    das steht hier bestimmt gefühlte 100000mal, aber, weil Du es bist, nochmal:
    auf der SD einen Ordner erstellen:
    media;
    in diesem einen Ordner erstellen:
    audio;
    in diesem drei neue Ordner erstellen:
    ringtones
    notifications
    alarms;
    und da rein packst Du die MP3 Deiner Wahl und alle Töne erscheinen dann auch in der "normalen" Klingelton-, Alarm-,Benachrichtigungs-, SMS- (usw.) - Liste...:)
     
  11. Jim-Phelps, 10.02.2011 #11
    Jim-Phelps

    Jim-Phelps Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Phone:
    Motorola Moto G
    Um hier schon mal einen potenziellen Verständnissfehler auszuräumen:
    Mit SD ist hier die interne SD-Karte gemeint, also der fest verbaute Speicher, der im System unter /sdcard zu finden ist... und nicht die externe SD-Karte, die unter /sdcard/external_sd eingehängt ist.
     
  12. Randall Flagg, 11.02.2011 #12

Diese Seite empfehlen