1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kombinierter Fehler: Market, Konten & Synchronisation, Firmwareupdate

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Radgon, 27.01.2012.

  1. Radgon, 27.01.2012 #1
    Radgon

    Radgon Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.01.2012
    Hallo,

    ich weiß, dass folgende Probleme einzeln schon häufiger beantwortet wurden, allerdings hilft keine der Lösungsvorschläge und andererseits möchte ich meine Vermutung kundtun, dass die Probleme zusammenhängen.

    Problem 1: seit einigen Tagen funktioniert der Market nicht mehr. Der Download belibt hängen und nach einiger Zeit wird mit dr Meldung "der Download ist fehlgeschlagen" abgebrochen.

    Problem 2: bei Klick auf "Einstellungen / Konten & Synchronisation" friert das Handy kurz ein (ca. 10 Sek.) und bootet dann komplett neu. Das ist jedesmal reproduzierbar.

    Problem 3: der Versuch eines Firmwareupdates wird immer mit einem Verbindungsfehler abgebrochen.

    Alles andere läuft, Mail, Internet, GTalk (welches ich nur aufgrund der Lösungshinweise gestartet habe).

    Meine Vermutung ist nun, dass die Probleme mit meinem Account (ein @googlemail.com-Account) zusammenhängen - dies kann ich leider nicht prüfen, weil dann ja der Reboot erfolgt....

    Handy ist unverändert, nicht gemodded, gerootet oder was auch immer.
    Firmware: 2.1-update1

    Danke & Grüße

    Radgon
     
  2. TheSpiritof69, 27.01.2012 #2
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Wieviel Speicher ist noch frei?

    Im Zweifel Handy aufs Werkszustand zurücksetzen.
     
  3. Radgon, 27.01.2012 #3
    Radgon

    Radgon Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.01.2012
    AppMonster sagt mir:

    Phone: 197,12Mb/64,22Mb
    SD: 7,40Gb/2,41Gb

    was verliere ich alles bei der Aktivierung der Werkseinstellung (unter Datenschutzeinstellungen?)
    Gibt es noch eine Möglichkeit einer Sicherung - ohne Installation einer App?
     
  4. mblaster4711, 27.01.2012 #4
    mblaster4711

    mblaster4711 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,008
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Moto G 3rd gen.
    Tablet:
    Lenovo A10-70
    Bei Werseinstellungen (FullWipe) werden alle Daten aus der Firmware gelöscht.

    Sichern ohne App = Nandroid. Das macht man in der OpenRecovery (OR), das ist eine Art Notfallbetriebssystem was vor Android gestartet wird.

    Anleitungen hierzu gibt es genügend, eine auch auf meiner Homepage (siehe Signatur), in der wird kurz und bündig erklärt, wie man die Aktuelle Firmware (Froyo) und die valuable aufspielt, die OR installiert, rooted, und das -FuFu-Addon (nur für original Froyo) installiert. Letzeres behebt die schlimmsten BUGs von Froyo, übertacket den Stein und bringt noch ein paar "Patche" mit, damit läuft der Stein dann sehr ordentlich und vorallem stabil.


    Sent from my Milestone using Tapatalk
     
  5. -FuFu-, 28.01.2012 #5
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    also für nandroid müßte man "rooten" oder zumindest du vulnerable recovery flashen, damit man die OpenRecovery nutzen kann, das wäre der einzige weg eines kompletten backups, leider würde man so auch beim wiederherstellen des backups die fehler wieder mit herstellen....

    wenn es so gravierene fehler wie bei dir gibt, sollte man sich die wichtigstens sachen sichern (Kontakte sollten ja auf dem google konto gesichert sein, ansonsten kann man sich die ja auf auf die sdcrd exportieren), und apps kann man nach dem zurücksetzten ja wieder installieren, allerdings muß man sie eben neu einstellen...

    aber es kann helfen...

    ansonsten könntest du versuchen unter Einstellungen -- Anwendungen -- Anwendungen Verwalten -- Alle bei folgenden Apps cache und Daten löschen/leeren:
    Downloads/Download-Manager
    Google-Kontakte synchronisierung
    Market
    Meine Uploads


    Und ein firmware update kannst du auch per pc ausführen, dabei gehen auch keine Daten verloren (es gibt extra ein service update dafür)...
    entweder direkt per RSD Lite oder per Motorola Software Updater (MSU)...
    Infos wie das mit RSD Lite geht, findest du hier: Milestone ... RSD Lite ... Droid-World by -FuFu-
    die nötigen .sbf Dateien (FIrmware Files) hier: sbf:milestone221 [And Developers] (2.2.1) oder sbf:milestone [And Developers] (2.0 - 2.1) dort jeweils die Service Version nehmen

    oder eben MSU: http://www.android-hilfe.de/motorol...en-thread-stand-01-05-2011-a.html#post1218168

    MSU wird der einfachere Weg sein, bei beiden Varianten sollte der akku komplett geladen sein, sicher ist sicher ;)
    so kannst du dann auf 2.2.1 updaten, nur solltest du dir dann überlegen zu rooten, da in der 2.2.1 Firmware einige fehler sind, die sich sonst nicht aussbessern lassen, um das zu machen, kannst du dann ein entsprechendes AddonPack nutzen, was ich zusammen gestellt habe und ganz einfach per OpenRecovery eingespielt werden kann... infos dazu hier: http://www.android-hilfe.de/root-ha...don-install-dsi-fix-oc-some-other-tweaks.html

    ich hoffe das das erstmal eine hilfe für dich ist ;) ansonsten sind hier genug User, die versuchen zu helfen, wo sie können ^^
     
    Radgon bedankt sich.
  6. Radgon, 29.01.2012 #6
    Radgon

    Radgon Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.01.2012
    Das Forum ist fantastisch, vielen Dank euch und vor allem FuFu.

    Meine Vorgehensweise war nun doch, möglichst wenig in das Handy einzugreifen und ich habe mich für das MSU entscheiden.

    Mit dem Ergebnis, dass nun alles wieder klappt (alle geschilderten Probleme sind gelöst) und nun auch noch 2.2.1 installiert hab - besser geht's nicht :thumbsup:

    Danke & Grüße

    Radgon
     
  7. Lindula, 30.01.2012 #7
    Lindula

    Lindula Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    198
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    28.05.2010
    Sehr schön!

    Aber du solltest Fufu nochmals danken und schnellstmöglich sein Addon für 2.2 installieren,sonst wirst du höchstwahrscheinlich nicht lange Spass an deiner neuen Softwareversion haben ;)

    Greetz,

    Lindula
     
  8. mblaster4711, 31.01.2012 #8
    mblaster4711

    mblaster4711 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,008
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Moto G 3rd gen.
    Tablet:
    Lenovo A10-70
    Ausser er steht auf die Bootanimation, die bekommt man recht oft ohne das -FuFu-Addon zu sehen ;)

    Sent from my Milestone using Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen