1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

komische erscheinung auf dem display bei eisigen wetter

Dieses Thema im Forum "Huawei Ideos X3 (U8510) Forum" wurde erstellt von Alkazam, 07.02.2012.

  1. Alkazam, 07.02.2012 #1
    Alkazam

    Alkazam Threadstarter Gast

    Hallo leute habt ihr auch das problem das bei kalten wetter so ein fetter kreis auf dem display erscheint ??? In meiner region waren es heut morgen -18 grad und ich hatte noch nie so einen großen kreis aufn display als ich im warmen sahs da verschwand dieser kreis wieder der aussah wie ein loch im display.
    :huh:
     
  2. mastakilla, 07.02.2012 #2
    mastakilla

    mastakilla Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.01.2012
    ja ist auch bei mir so war richtig kalt wollte ich uhr gucken seh ich aufeinmal so in der mitte so ein komischen kreis. später wo ich wieder zuhause war und es warm war ging der wieder weg.
     
  3. Alkazam, 07.02.2012 #3
    Alkazam

    Alkazam Threadstarter Gast

    Ich dachte mein display ist gebrochen in der tasche :D
     
  4. XantiX, 07.02.2012 #4
    XantiX

    XantiX Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    05.12.2011
    das gleiche, dachte auch erst Display kaputt :)
     
  5. celcius, 07.02.2012 #5
    celcius

    celcius Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.09.2011
    bei mir war es auch so, ich hatte einen grossen Kreis im Display und hatte Panik das es kaputt ist, als ich dann in meine Hosentasche steckte und es warm wurde, war der Keis verschwunden.
     
  6. Time_Bandit, 07.02.2012 #6
    Time_Bandit

    Time_Bandit Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,239
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Phone:
    Huawei P8 Lite
    Dürften Temperatur bedingte Spannungen sein. Jeder kennt den Effekt, drückt man auf seinem TFT Monitor, gibts bunte Flecken.

    Bei der derzeitigen extrem Kälte können Displaybrüche durchaus passieren. Aber das ist alles kein X3 Problem, dass betrifft sicher nahezu alle Smartphones (Samsung soll da einige Minusgrade aushalten).
     
  7. AStroDroid, 08.02.2012 #7
    AStroDroid

    AStroDroid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Phone:
    Google Nexus 5X (16GB)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab E 9.6 (T560)
    Mit der Kälte haben offenbar die meisten Smartphones so ihre Probleme - mal mehr mal weniger. Bin zufällig gerade heute Morgen über diesen Artikel gestolpert:

    http://www.pcworld.com/article/249134/subzero_weather_can_your_smartphone_stand_the_cold.html
    (Nicht verwirren lassen, die Temperatur-Angaben im Text scheinen nicht ganz konsistent zu sein, mal in Farenheit, mal in Celsius. Aber zumindest die Beschriftung im Thermometer-Diagram ist wohl eindeutig in Celsius)

    Ganz interessant, der Geräte-Preis scheint dabei wohl keine besonders große Rolle zu spielen. :D Wobei ich es echt überraschend finde, dass es wirklich Geräte gibt, die auch noch unter -30 Grad Celsius einwandfrei funktionieren. Hätte ich echt nicht erwartet.

    Übrigens, in diesem Zusammenhang auch lustig, auf Seite 2, der Vorschlag mit dem Würstchen *LOL*

    http://www.focus.de/digital/handy/handyvergleich/tid-24959/minusgrade-bremsen-handys-aus-das-iphone-versagt-im-kaeltetest_aid_710594.html

    Bei der Affenkälte draußen werde ich mir das glatt mal überlegen - naja, nicht wirklich. :)
     

Diese Seite empfehlen