1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Komisches Akkuverhalten mit 1.6

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy" wurde erstellt von geminga, 28.02.2010.

  1. geminga, 28.02.2010 #1
    geminga

    geminga Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,221
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hallo Leute,

    also ersteinmal habe ich dieses Thema separat eröffnet, da irgendwie alle Posts im Firmwarethread untergehen. Würd mich freuen wenn ein Mod das nicht da mit einpackt.

    Also, ich hab meinen Galaxy vor 2-3 Tagen aus der Reperatur zurückbekommen. Hab den Akku eingesetzt, und geschaut. Waren noch ca. 80% drin. Also nicht ganz grün die Akkueinzeige. Da war natürlich II5 drauf.
    Hab dann direkt die neue Firmware draufgespielt und nach dem Start war die Akkueinzeige nur noch kleiner als nen Millimeter und knallrot.
    Seitdem läd mein Galaxy nur noch im Schneckentempo. Ich hatte den über 9 Stunden am USB Kabel stecken und er war nicht mal bis zur Hälfte voll. Abcer dafür in nur wenigen Stunden wieder leer. [kein 3g,Wifi Internet etc(Keine Datenflat)]

    Habt ihr änliches bemerkt?

    Gruß

    geminga
     
  2. sanni, 28.02.2010 #2
    sanni

    sanni Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,167
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    19.12.2009
    also ich kann dir nur aus 1.5er sicht folgendes sagen:

    hab mein galaxy am freitag repariert zurückbekommen, akku war zu ca. 90 prozent voll...3g und auto-sync an...hat bis gestern nacht ca. 1.30 uhr gehalten, bei kleinen spielereien, surfen usw...
     
  3. geminga, 28.02.2010 #3
    geminga

    geminga Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,221
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Also der war jetzt über 3 Stunden am USB-Kabel und ausgeschaltet, also dieses komische Akku-Icon im ausgeschalteten Zustand. Das sagt mir, "er lädt auf".
    Hab den gerade eben eingeschaltet und abgestöpselt:
    "AKKU FAST LEER. NUR NOCH WENIGER ALS 5% VORHANDEN" WTF?!?!

    Ich hab das Gefühl der lädt jetzt überhaupt nicht mehr auf...
     
  4. h0LLe, 28.02.2010 #4
    h0LLe

    h0LLe Android-Experte

    Beiträge:
    601
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    30.12.2009
    flash doch die 1.5 wieder lad damit den akku komplett voll und wenn du unbedingt die mit bugs überhäufte 1.6 haben willst lädst du die danach wieder rein ..
     
  5. geminga, 28.02.2010 #5
    geminga

    geminga Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,221
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Und das soll ich alle 2 Tage machen wenn der Akku leer ist? :D
     
  6. h0LLe, 28.02.2010 #6
    h0LLe

    h0LLe Android-Experte

    Beiträge:
    601
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    30.12.2009
    wenn dir die 1.6 das wert ist .. wieso nicht xD
     
  7. geminga, 01.03.2010 #7
    geminga

    geminga Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,221
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Leute das Problem ist immernoch vorhanden. Und das nicht nur mit 1.6. Bei IH8, II5, Musty und GAOSP. Der lädt einfach nicht auf...Der hängt Stundenlang am Kabel und das Akkuicon in der Leiste hat nen Blitz und bleibt aber rot. Der läuft also nicht nach links und wird grün... Wenn ich dann nach stundenlangem Laden das Handy abstöpsel, meldet er mir sofort dass der Akku unter 5% ist...
    Da fällt mir ein, ich hatte einmal das Ladegerät meiner Freundin benutzt (T-Mobile Pulse), aber das sollte ja nichts kaputt machen, ich meine das sind beides Mini-USB...
    Langsam dreh ich durch, kann mein Hänny nicht mehr benutzen...Kam erst vor paar Tagen von wochenlangen Reparaturen zurück ¬_¬
     
  8. malaki, 01.03.2010 #8
    malaki

    malaki Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    23.12.2009
    Also das hörts sich meiner Meinung nach nicht nach einem Softwarefehler an... zumindest wenn es bei jeder Version das gleiche Problem gibt...

    Interessant wäre es wenn du an einen zweiten akku kommst und das mit dem ausprobierst...

    Ansonsten installiere dir mal ne Originale die du dann mit NPS! Updaten kannst...

    Mehr fällt mir dazu nicht ein...
     
  9. geminga, 01.03.2010 #9
    geminga

    geminga Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,221
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Ich wollt jetzt USB-Debugging wieder einschalten weil ich dachte er lädt irgendwie deswegen nicht auf...Aber kaum war ich im Menü, ist der einfach ausgegangen. Jetzt krieg ich ihn nicht mehr an...Kein Mucks... -.-

    EDIT: Ich muss jetzt weg, ich guck später weiter
     
  10. Jay1982, 01.03.2010 #10
    Jay1982

    Jay1982 Android-Experte

    Beiträge:
    666
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    17.07.2009
    Hm... Hatte ich bei meinem alten M600i auch mal, das lag dann aber einfach daran das das Ladegerät sich verabschiedet hatte...
    Ich les immer nur am USB, hast es auch mal mitm normalen Ladegerät versucht? Vielleicht ist ja auch nur das Kabel hin oder whatever.
     
  11. Akula_1980, 02.03.2010 #11
    Akula_1980

    Akula_1980 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.02.2010
    So will ich auch mal meinen erfahrungssenf dazu geben. Also bei mir ist der Akku nach 68h aus gestiegen. Sprich Uptime und Zeit seid ausstecken 68h. Nutzung war jeden Tag 4-5 emails. Chatten den ganzen tag über verteilt dazu noch jede stunde wetter abfrage. Und Finanzen.net app zur Kursabfrage jeweils zwischen 5min und 45 min. Im vergleich zur 1.5 finde ich das absolut erstklassig. Muß dazu Sagen das ich mein Samsung erst 3 wochen habe und der Akku quasi neu ist.

    MfG Akula_1980
     
  12. rotateh, 02.03.2010 #12
    rotateh

    rotateh Android-Experte

    Beiträge:
    504
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    30.07.2009
    Meine Vermutung is das des komische verhalten auf nen falschen odin flash zurückzuführen.hab beim erstenmal aus versehen pda geflashed
     
  13. geminga, 03.03.2010 #13
    geminga

    geminga Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,221
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Ich glaub DAS könnte es gewesen sein...
    Hab nämlich Mustymod auch geflasht, und soweit ich mich erinnern kann stimmt die Reihenfolge der Mustymod-Dateien nicht mit der Reihenfolge der Buttons bei Odin überein.
    Es kann sehr sehr gut sein, dass ich einfach "Button1 - Datei 1" ausgewählt hab.
    Dadurch könnte ich auch falsch geflasht haben. Das würde auch das "Unknown" bei *#1234# unter "PDA=" erklären.
    Aber das System wär doch dann nicht lauffähig oder?

    Ach ich weiss nicht. Auf jeden Fall ist mein Galaxy wieder bei der Reparatur, und die o2'lerin hat mir vorgeschlagen, falls mein Galaxy wieder rumzickt es gegen einen Milestone eintauschen zu können. Aber beim Stein gehr mir der Bootloader ziemlich auf den Sack...Aber das Display vom Galaxy gefällt mirrrr.
    Ich bin verzweifelt ich weiss nicht was ich machen soll....:confused:
     
  14. rotateh, 03.03.2010 #14
    rotateh

    rotateh Android-Experte

    Beiträge:
    504
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    30.07.2009
    also ... sry das der beitrag gestern abend bissl abgehackt war, vom handy unter zeitdruck geschrieben.

    Ausführlicher gesagt, der falsche Flash war eben ein PDA-Flash mit odin, dabei is die Datei ja für einen One-Package-Flash gedacht, ergo One-Package in odin anklicken und die datei dann richtig auswählen :/
    In meinem Übereifer habe ich das wohl beim ersten Flash total verplant ;) habs gestern dann durch zufall gemerkt als ich mir die Datei nochmal genauer angeschaut hab, bzw dann den klassischen RTFM gemacht habe
     
  15. EchnaTron, 03.03.2010 #15
    EchnaTron

    EchnaTron Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.10.2009
    bei mir war es gestern auch so, dass nach dem laden der akku rasend schnell leer war. einfach deswegen weil laut spare parts das handy nicht schlafen ging. ich daachte zunächst, es könnte an nem widget liegen, das war aber nicht der fall, denn nachdem es deinstalliert war, war es heute immer noch so. ABER: nach einem neustart, läuft jetzt wieder alles, wie es soll. woran das nun liegt, ist mir ein rätsel, denn zwischen einem richtig guten zyklus, in dem das handy einen halben bis ganzen tag länger hielt, kam das nicht-mehr-schlafen einfach so von selbst nach dem aufladen, ohne einen neustart.
     
  16. Akula_1980, 03.03.2010 #16
    Akula_1980

    Akula_1980 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.02.2010
    Also ich habe mein Handy erst mit Recovery 4.44 gedingenst dann Wipe und anschließend mit ODIN Download der neuen FW und Android 1.6 und wie gesgat bis jetzt keine Probleme, selbst Satfix innerhalb von Sekunden. Aber möglicherweise da wegen GPS+ oder A-GPS sofern das Galaxy dies automatisch tut bei bestehender I-Netanbindung.
     

Diese Seite empfehlen