1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Komisches Problem mit GalaxyS und APN (von Quick Settings und Extended Controls)

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Hurt, 19.08.2010.

  1. Hurt, 19.08.2010 #1
    Hurt

    Hurt Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.07.2010
    hi!

    so, ich habe jetzt mal genauer ueberprueft wann dieser komische fehler bei meinem galaxy s auftritt und habe rausgefunden wie er reproduzierbar ist.

    es geht darum dass ich manchmal keine internetverbindung mit 3G/H habe, obwohl es in der leiste angezeigt wird.

    dieses problem tritt unter folgenden umstaenden auf (ich hoffe ich kann es einigermaßen gut wiedergeben) ...

    (dabei ist es egal ob ich APN via Quick Settings oder Extended Controls aktiviere/deaktiviere, beide zeigen den gleichen fehler, deswegen vermute ich dass es am galaxy s liegt. einzig mit meinem APN-Shortcut der via AnyCut auf "Telefoninfo" zeigt tritt das problem nicht auf, ich wuerde aber gerne den APN-Button von Extended Controls benutzen :D )

    also ...

    1) APN an (3G/H icon in der leiste vorhanden) -> surfen funktioniert
    2) WLAN an - APN noch immer aktiviert (3G/H icon verschwindet, WLAN icon in der leiste) -> surfen funktioniert
    3) WLAN aus - APN noch immer aktiviert (WLAN icon verschwindet, 3G/H icon in der leiste) -> surfen funktioniert
    4) APN aus (weder 3G/H noch WLAN icon in der leiste) - surfen funktioniert nicht, eh klar :D
    --- so, und jetzt der fehler der nur so auftritt u reproduzierbar ist ---
    5) WLAN an bei deaktiviertem APN (WLAN icon in der leiste vorhanden) - surfen funktioniert
    6) WLAN aus bei deaktivertem APN (keine icons in der leiste) - surfen funktioniert nicht - soweit noch alles ok
    7) APN ein (wenn vorher bei deaktiviertem APN das WLAN einmal an- u ausgeschalten wurde) - (3G/H icon ist in der liste) -> surfen funktioniert NICHT! - auch nicht nach ein paar minuten
    8) WLAN an (WLAN icon UND 3G/H icon in der leiste - als ob er nicht erkennen wuerde dass er die aktive (nicht funktionierende) apn verbindung trennen soll)
    9) WLAN aus (nur mehr 3G/H icon in der leiste) -> surfen funktioniert wieder

    oder um es in einem satz zu beschreiben: wenn apn deaktiviert ist und man schaltet wlan an und wieder aus funktioniert apn solange nicht mehr bis man das wlan noch einmal an- u wieder ausschaltet. wenn gerade kein wlan zum verbinden da ist hat man pech gehabt.

    hat jemand eine idee?

    ich wuerde gerne den button von extended controls benutzen, notfalls auch noch via quick settings (aber nicht noch eine extra app wie apn droid installieren).

    im moment helfe ich mir wie gesagt mit dem via AnyCut selbst erstellten shortcut zu "Telefoninfo" -> Menu -> Optionen -> Datenverbindung aktivieren/deaktivieren ... da hatte ich das problem noch nie. aber ich wuerde den shortcut gerne weg vom homescreen haben :D
     
  2. einmaleins, 20.08.2010 #2
    einmaleins

    einmaleins Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    23.07.2010
    Das Problem ist bekannt. Die einzige Möglichkeit ausser einem Neustart mit aktiven APN (egal ob WLAN dann an oder aus ist) ist den APN vor Deaktivieren des WLANs anzuschalten. Dann geht das spätere mobile Surfen. Ist wohl noch ein Bug in der Firmware der hoffentlich bald mal behoben wird.

    Ich benutze für APN an/ausschalten das APN on-off Widget - Android app on AppBrain aber ich denke mal es ist egal mit welchem Tool du APN verwaltest. Einfach dran denken - bevor du das WLAN deaktivierst vorher den APN wieder aktivieren. Dann hast du keine Probleme mehr damit. Oder lass es permanent an, wenn deine Apps so eingestellt sind nicht ständig zu "funken" wird auch der Akku nicht groß beansprucht.
     
    Hurt bedankt sich.
  3. Hurt, 20.08.2010 #3
    Hurt

    Hurt Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.07.2010
    alles klar, vielen dank fuer die information.

    na dann muss ich wohl auf ein firmware update hoffen und bei meinem gebastelten APN shortcut bleiben, sind auch nur 3x druecken um APN an/auszuschalten und hierbei tritt der fehler nicht auf.
     

Diese Seite empfehlen