1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kommt ein SwiftDroid-Nachfolgeprojekt oder doch ein offizieller CyanogenMod?

Dieses Thema im Forum "LG GT540 Forum" wurde erstellt von muelra, 05.11.2011.

  1. muelra, 05.11.2011 #1
    muelra

    muelra Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    16.01.2011
    wenn ich dies im xda-dev forum richtig verstehe, wird dieses Projekt von mikegapinski + pebe94 weiterentwickelt werden:

    Changelog:
    2.1 (Expected):
    -v20E kernel with BFS,SiO, and cpu stuff like smartass
    -compilation from there tweaked source for better ram usage
    -AHB overclocking for system faster on 600 Mhz (thanks to joe)
    -fm app not needing bluetooth anymore
    -usb tethering removed from settings
    -improved network selection showing network type (gsm or wcdma)

    Kann aber nichts lesen, ob mikegapinski sein eigene AOSP Projekt dann aufgibt oder parallel weiterentwickelt.
     
  2. jetstream, 05.11.2011 #2
    jetstream

    jetstream Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Phone:
    Xiaomi M1

    verstehst du richtig,läuft parallel weiter
     
  3. kalibri, 05.11.2011 #3
    kalibri

    kalibri Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    266
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    13.06.2011
    Hat jemand die neue Version schon, und wenn ja, wie funktioniert die?
     
  4. muelra, 05.11.2011 #4
    muelra

    muelra Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    16.01.2011
    habe die ASIS, läuft gut und stabil. Diese 2.1 soll erst noch kommen.
     
  5. kalibri, 05.11.2011 #5
    kalibri

    kalibri Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    266
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    13.06.2011
  6. muelra, 05.11.2011 #6
    muelra

    muelra Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    16.01.2011
    hhhmmmm, finde hier kein download link für 2.1
     
  7. email.filtering, 06.11.2011 #7
    email.filtering

    email.filtering Gast

    In diesem Thread wird's wohl auch noch länger keinen geben.

    BTW: SwiftDroid ist tot! Das Nachfolgeprojekt von Mike & Pebe mag vielleicht noch so heißen, wird technisch jedoch nichts mehr mit diesem zu tun haben. Daher sollten wir allfällige Diskussionen und Fragen zum neuen Projekt auch bald auslagern!
     
  8. kalibri, 06.11.2011 #8
    kalibri

    kalibri Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    266
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    13.06.2011
    Hab ich das richtig vrstanden, dass mikegapinski and pebe94 Cyanogenmod für das LG GT540 "offiziel" machen wollen(so dass man die "app" als zip("install zip from sd card") von CyanogenMod | Android Community Rom based on Gingerbread herunterladen kann und das mann sie von ihrem Rom installieren kann)?
     
  9. email.filtering, 06.11.2011 #9
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Mike (& Pebe) haben sich zwar ganz artig für die von Mur4ik zur Verfügung gestellten "Sourcen" bedankt, gleichzeitig aber auch kund getan, dass sie diese NICHT für ihre weitere Entwicklung verwenden werden. Daraus folgt, dass SwiftDroid in der "originalen" Version tot bzw. eingestellt ist. Sofern eben nicht plötzlich jemand anderer die Sache aufgreift, womit aber nicht zu rechnen ist, denn ...

    Ganz offensichtlich haben sich Mike (& Pebe) ans CyanogenMod-Team mit der Anfrage gewandt, ob denn das GT540 nicht auch offiziell unterstützt werden könnte. Von dort bekamen die beiden die selbe Antwort wie auch alle anderen: Findet einen Projektverantwortlichen der sich mit dem Gerät (und dessen Spezifika punkto Firmware, Treibern usw.), Android und einigem anderen auskennt, und die Sache ist gebongt! So einen Mann scheinen die beiden aber noch nicht gefunden zu haben.

    Doch grundsätzlich scheint der Weg also künftig in Richtung offiziellen CyanogenMod zu gehen. Wann es damit allerdings wirklich los gehen wird, ist derzeit aber noch vollkommen offen, denn derzeit ist zum Gesamtthema viel zu viel heiße Luft im Umlauf! Alles läuft ständig nur über zig Ecken mit gelegentlich Statements / "Korrekturen" von Mike. Pebe selbst trat bisher - zumindest diesbezüglich - noch gar nicht in Erscheinung.

    Warum allerdings weder Mike noch Pebe selbst die künftig offizielle CyanogenMod-Version betreuen wollen, sondern statt dessen jemand anderem die Projektleitung dafür überlassen, ist nur dann verständlich, wenn man die ersten Aussagen der beiden ("wir werden Mur4ik's "Sourcen" NICHT für unser eigenes Projekt nutzen") im Hinterkopf behalten hat.

    Daher kann man derzeit wohl davon ausgehen, dass Mike die bisher von ihm erschaffene "nackte" Android-Version weiter betreuen wird, was indirekt aber auch bedeutet, dass die beiden zu keiner Zeit die "Nachfolge" des SwiftDroid-Projekts anstrebten.

    So gesehen sollte der Titel des Threads gleich neuerlich geändert werden. :crying:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.11.2011
  10. kalibri, 06.11.2011 #10
    kalibri

    kalibri Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    266
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    13.06.2011
    Also den Absatz habe ich garnicht verstanden:sad:
     
  11. email.filtering, 06.11.2011 #11
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Ist doch ganz einfach! ;)

    Mike mag keinen CyanogenMod, sonst hätte er ja wohl nicht sein eigenes Projekt ohne denselben gestartet, also wird er auch nichts in diese Richtung tun! Und das hat er eben mit seiner eigenen(!) Aussage ("wir werden Mur4ik's "Sourcen" NICHT für unser eigenes Projekt nutzen"), was ja bei ihm nicht so häufig vorkommt, auch selbst bestätigt.

    Keine Ahnung, welcher Schwachkopf aus der (xda-)Community (der die Fakten nicht zusammenzählen kann) daher jemals auf die Idee gekommen ist anzunehmen, ausgerechnet Mike würde das SwiftDroid-Projekt weiterführen, oder gar den Projektleiter gegenüber dem CyaongenMod-Team fürs GT540 mimen.

    Schließlich kümmert sich auch kein evangelischer Pastor um den Aufbau der katholischen Jungschar!

    Wenn also niemand die Projektleitung für die offizielle Unterstützung des GT540 durch das ("restliche") CyanogenMod-Team übernimmt, wird's auch künftig keinen offiziellen CyaongenMod fürs GT540 geben.

    Und wenn's keinen "Blöden" gibt der die Arbeit von Mur4ik "direkt" fortsetzt, eben auch keinen inoffiziellen CyanogenMod fürs GT540!

    Und wenn ich mir so ansehe, wie viele "Entwickler" sich in den letzten Monaten mehr oder minder klamm heimlich von der Unterstützung des GT540 vertschüsst haben, sehe ich da sehr schwarz!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.11.2011
  12. kalibri, 14.11.2011 #12
    kalibri

    kalibri Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    266
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    13.06.2011
  13. email.filtering, 14.11.2011 #13
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Scheint von unserem guten alten Bekannten miroslav_mm aus der Ukraine zu sein, der seine Arbeit (er nennt sie derzeit SDSL ~ SwiftDroid's second life) im russischsprachigen 4pda-Forum bekannt gemacht hat. Der Download kann unter anderem hier erfolgen.
     
  14. kalibri, 14.11.2011 #14
    kalibri

    kalibri Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    266
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    13.06.2011
    Und wird er es noch weiter entwickeln?
     
  15. kalibri, 22.11.2011 #15
    kalibri

    kalibri Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    266
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    13.06.2011
    Anscheinend ja, es gibt SDSL cm 7.2.0 RC0
    Würde eigentlich ein CM auf Android 4.0 CM7, CM8 oder CM9 heißen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2011
  16. email.filtering, 22.11.2011 #16
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Die auf Android 4.x (~IceCreamSandwich, kurz ICS) basierenden CyanogenMods tragen die Versionsnummer 9.x, also passend zur AOSP-internen Versionierung.
     
  17. kalibri, 27.11.2011 #17
    kalibri

    kalibri Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    266
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    13.06.2011
  18. Chris2.1, 25.01.2012 #18
    Chris2.1

    Chris2.1 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.05.2011
    Hallo gemeinde ich verwende die Version aus dem voerherigen Thread.

    Ich bin Top zufrieden mit der Version, ich war anfangs etwas verwirrt weil die hälfte auf russisch war. Mit einem Handy neustart war dann aber alles auf deutsch.

    Mein Touchscreen funktioniert auch einwandfrei.

    Was mich etwas stört ist der Button auf dem Home Screen in der mitte kommt man ins Menü links ist Telefon und rechts Internet Browser.

    Kann ich diese Belegung mit Browser und Telefon verändern zum Beispiel anrufen und SMS wie es ursprünglich bei 2.1 mal war???
     
  19. email.filtering, 26.01.2012 #19
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Deine Frage hat rein gar nichts mit einer bestimmten Betriebssystemversion zu tun. Ein Launcher, so heißt das Ding welches für die den Homescreen, die Navigation in der App-Übersicht und eines mehr zuständig ist, ist eine App wie jede andere auch, kann also nach Belieben gegen eine andere getauscht werden. Also such' Dir was hübsches und installier' es! Und selbstverständlich kann man auch einen Launcher konfigurieren. Also Menütaste betätigt und auf geht's! Bisweilen gelangt man auch mit einem langen "Druck" am Desktop (äh Homescreen) in das Konfigurationsmenü.
     

Diese Seite empfehlen