1. Nimm jetzt an unserem UMI Z - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Diese Seite empfehlen

gingerbread-man.jpg
Viele kleine, teils versteckte Hinweise deuten darauf hin, daß es schon diese Woche so weit sein könnte - nämlich daß das neue Android-OS mit dem leckeren (vorweihnachtlichen) Codenamen "Gingerbread" veröffentlicht wird. Erster heißer Kandidat durfte wohl das Nexus One sein, das inzwischen wieder direkt bei Google als sog. "Developer Phone" erhältlich ist. Am Wochenende kursierte ein Screenshot des für morgen erwarteten Updates von Adobes Flash Player 10.1 mit dem dezenten Hinweis (in der Market-Beschreibung): "Please install the upcoming 11/9 update (ver. 10.1.105.x) to ensure that Flash Player loads properly with future OS updates." Desweiteren zitiert der TechnikBlog intomobile.com eine anonyme Quelle, daß am 11. November (also dem kommenden Donnerstag) das Gingerbread-SDK veröffentlicht werden soll. Den konkretesten Hinweis hinterläßt allerdings der Spanier Alvaro Fuentes, der Mitglied des Entwickler-Teams der OHA (Open Handset Alliance) ist und daher sicherlich weiß, wovon er spricht - hier sein Statement auf Twitter, was übersetzt so viel heißt wie: "Bereitet euer Nexus One (Entwickler-Version) für die Aktualisierung via OTA auf Android 2.3 (Gingerbread) in den nächsten Tagen vor."

gingerbread-tweet.png gingerbread-man.jpg n1-android-hilfe.de.png


Diskussion zum Beitrag

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
http://www.android-hilfe.de/news-ankuendigungen/50437-google-hat-schoenes-gebacken.html
http://www.android-hilfe.de/news-an...um-veroeffentlichung-des-gingerbread-sdk.html
http://www.android-hilfe.de/news-an...mmt-nach-gingerbread-honeycomb-ice-cream.html

Quellen: intomobile, androinica
 

Diese Seite empfehlen