1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kompass Abweichung

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy+ Forum" wurde erstellt von Willi.MUC, 10.11.2011.

  1. Willi.MUC, 10.11.2011 #1
    Willi.MUC

    Willi.MUC Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2011
    Phone:
    Motorola Defy+
    Hallo,
    ich habe auf meinem Defy+ mehrere Applikationen laufen, die den Kompass nutzen (peakfinder, apemap, google sky, ...).
    Dabei habe ich relativ große Abweichungen zu einem Magnetkompass festgestellt.
    Ich habe heute mal draußen im Vergleich zu einem guten Recta-Kompass mit der app nano compass gemessen:
    Kompass Defy
    90° 97°
    180° 186°
    270° 263°
    360° 353°

    7° Unterschied scheinen auf den ersten Blick wenig zu sein. Beim Peilen ist die Abweichung aber schon gewaltig zu merken.
    Diese Abweichung macht mich narrisch, da das Galaxy S 9001 vom Kollegen nur 1-2° Abweichung hat.

    Bei den Messungen habe ich vorher den Defy+-Kompass kalibriert. Es sind auch keine Metallgegenstände (Armbanduhr, Schlüssel, Magnetkompass, Handytasche mit Magnetverschluß, ...) in der Nähe.
    Die Messungen waren an 2 verschiedenen Standorten reproduzierbar.

    Kennt jemand dies Problem oder kann jemand diese Vergleichsmessungen mit seinem Defy+ ausprobieren.

    Danke im voraus
    Willi
     
  2. mccorner, 10.11.2011 #2
    mccorner

    mccorner Android-Experte

    Beiträge:
    694
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Phone:
    Sony Xperia Acro S
    nimm mal Compass und da kann man einstellen, ob Magnetischer oder geographischer Norden angezeigt werden soll - Abweichung noch immer da? dann mit dieser App mal ins menue und Kalibrieren (liegende Acht) wird es besser ???
     
  3. Willi.MUC, 10.11.2011 #3
    Willi.MUC

    Willi.MUC Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2011
    Phone:
    Motorola Defy+
    Leider geht es mit der app Compass auch nicht.
    Es würde mich freuen, wenn einer von den Defy-Besitzern es mal draußen nachvollziehen würde.
    Ich würde gerne wissen, ob es ein systematischer Fehler ist.

    Willi
     
  4. mccorner, 11.11.2011 #4
    mccorner

    mccorner Android-Experte

    Beiträge:
    694
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Phone:
    Sony Xperia Acro S
    aber du hast die App schon so eingestellt, dass der magnetische Norden angezeigt wird, wie bei deinem Kompass auch? und auch mit der liegenden 8 kalibriert? (soll angeblich besser sein als um alle 3 Achsen zu drehen...)
    Ich kann leider nicht testen, weil ich keinen anderen Kompass habe..
     
  5. obiwan, 11.11.2011 #5
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Vielleicht komm ich morgen früh dazu, ansonsten einfach mal in google-maps/earth nach langen Straßen suchen und den Winkel ausmessen. Damit kann man es auch vergleichen, akkurate Arbeitsweise voraus gesetzt.

    :)
     
  6. Willi.MUC, 11.11.2011 #6
    Willi.MUC

    Willi.MUC Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2011
    Phone:
    Motorola Defy+
    habe kalibriert (liegende 8) und auch auf Magnetkompass gestellt. Die Abweichung hier in München wäre sowieso nur 1,2° gewesen.
    Meine Sensoren scheinen aber eh nicht die genauesten zu sein, da bei mir der Horizont (sichtbar in google sky map) um 3° gekippt ist. Zusammen mit der Kompassabweichung ist das in google sky map ein ganz schöner Murks.
    Diese Abweichung läßt sich auch sehr leicht mit der app Wasserwaage nachvollziehen. Wie genau wird denn bei Euch die Wasserwaage (oder der Horizont in sky map) angezeigt?
     
  7. mccorner, 11.11.2011 #7
    mccorner

    mccorner Android-Experte

    Beiträge:
    694
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Phone:
    Sony Xperia Acro S
    wenn ich "Wasserwage" kalibriere (also Nullstellung erzwinge) ist die natürlich 100% genau, ebenso Programme, die den Horizont darstellen. Von daher kann man pauschal nichts dazu sagen. der Lagesensor muss ja erstmal die Nullstellung kennen. Mit dem Kompass verhält es sich etwas anders, der misst ja die magnetischen Feldstlinien. Leider habe ich halt nichts zum gegentesten.
     
  8. Willi.MUC, 11.11.2011 #8
    Willi.MUC

    Willi.MUC Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2011
    Phone:
    Motorola Defy+
    Die app sky map greift wie die app wasserwaage auf die Originaldaten des Lagesensors zu. Die Kalibrierung Wasserwaage findet nur innerhalb der app Wasserwaage statt. Die Originaldaten des Lagesensors bleiben unverändert. Habe es gerade ausprobiert.

    Willi
     
  9. mccorner, 14.11.2011 #9
    mccorner

    mccorner Android-Experte

    Beiträge:
    694
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Phone:
    Sony Xperia Acro S
    ja, aber der Lagesensor wird mit Toleranz in das DEFY gebaut und die Apps sind dafür zuständig erst einmal die Nulllage herauszufinden.wir reden hier ja von 1/10mm oder mehr. Dem Lagesensor ist es erstmal egal, wie er eingebaut wird. Das ist ja ein internes System, in sich geschlossen. bei dem Kompass ist das anders, der greift auf ein externes System zurück, auf die magnetischen Feldlinien halt...
     
  10. Willi.MUC, 15.11.2011 #10
    Willi.MUC

    Willi.MUC Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2011
    Phone:
    Motorola Defy+
    Du hast Recht. Bei der app Wasserwaage ist die Kalibrierung möglich. Ohne Kalibrierung (reset betätigt) sieht man jedoch die Originaldaten. Die Abweichung von 3° ist beim Galaxy S 9001 meines Kollegen nicht vorhanden.
    Da ich bei der app Google Sky Map den Horizont nicht abgleichen kann, würde mich interessieren welche Abweichung Ihr habt.
    Könnte mal jemand sein Defy unkalibriert auf eine plane Fläche legen (bitte mit realer Wasserwaage auf 0° prüfen) und mir mitteilen welcher Winkel angezeigt wird.

    Willi
     

Diese Seite empfehlen