1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kompass-Anwendungen - Absturz bis zum Hardwarereset

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von HTCDesire, 25.05.2010.

  1. HTCDesire, 25.05.2010 #1
    HTCDesire

    HTCDesire Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,683
    Erhaltene Danke:
    474
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hallo,
    ich hatte verschiedene Anwendungen (z.B. Compass von Snaptic) installiert, die die Kompass-Funktionalität des Desire nutzen (sollten).

    Dabei musste ich verzweifelnd feststellen, dass diese Anwendungen, wenn dazu noch GPS aktiv ist und eine Standortbestimmung aktiviert ist, das Desire zum Absturz bringen, nachdem die Kompassanzeige ein paar Sekunden erfolgt ist. - Das Desire bootete mehrmals ununterbrochen neu, ich kam lediglich noch zur Eingabe der PIN, dann erfolgte wieder ein Neustart. Ich kam nicht mehr mal zum Bildschirm um das Entsperrmuster einzugeben. Auch das Herausnehmen der Batterie und erneutes Einsetzen erbrachte keinen normalen Start.

    Ich konnte das Desire nur mittels Hardwarereset über den Lautstärkeregler und die Powertaste mühevoll auf Werkseinstellungen setzen.
    (Dass die angebliche Sicherung auf der SD-Karte zum Zurückspielen mehr oder weniger für die Katz ist, ist wieder ein anderes Thema.)

    Welche Erfahrungen habt ihr mit Kompass (Compass)-Anwendungen, bzw. mit der oben Genannten?
     
  2. Handymeister, 25.05.2010 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,029
    Erhaltene Danke:
    23,487
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    ich habe damit bisher keine Probleme gehabt. Wenn Du schon alles zurückgesetzt hast und das Problem ist reproduzierbar, musst Du wohl einen Hardwarefefekt in Betracht ziehen.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  3. HTCDesire, 26.05.2010 #3
    HTCDesire

    HTCDesire Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,683
    Erhaltene Danke:
    474
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Danke mal.
    Aber ob's ein Hardwaredefekt ist, daran möchte ich doch gerne noch zweifeln. Meiner Meinung sind es bestimmte Programme, die halt einen Konflikt auslösen.

    Unbahängig davon habe ich es gestern sogar geschafft, beim Herumspielen mit Google Maps und Street View das Handy zum Absturz zu bringen. Erst nachdem es 4-5 Mal neu gebootet hatte und ich jedesmal nur bis zur Eingabe der PIN gab, hat es sich erst wieder gefangen als ich den Akku rausnahm und neu einsetzte, weil es sogar beim HTC-Startbildschirm eingeforen war. Nebenbei bemerkt hing es während dieser Zeit am USB-Anschluss am PC zum Laden und war sehr sehr heiß.
     
  4. Handymeister, 26.05.2010 #4
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,029
    Erhaltene Danke:
    23,487
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    muss ja auch nicht, aber wenn es bei verschiedenen Anwendungen und nach einem WIPE reproduzierbar auftritt, wird es schon langsam eng ...

    Ich selbst nutze auch Compass und habe die Standortbestimmung auch immer an - bisher völlig ohne Probleme. Natürlich kann es immer sein, dass eben eine andere (unsauber programmierte) App das Ganze verursacht ...

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  5. Arutha, 26.05.2010 #5
    Arutha

    Arutha Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    03.05.2010
    Phone:
    HTC One X
    Tablet:
    Asus Fonepad 7
    Hiho,

    mal ne blöde Frage:

    Was fürn Kompass isn da drin? Wie funktioniert das ganze? Also technisch gesehen?

    Habe bisher auch keine Probleme gehabt nutze auch den Kompass von Synaptic! Find den echt super! :)
    Kleine Frage: Wie resttet man den richtig? Da steht "in einer 8 bewegen"...aber soll ich das Handy dazu auf den tisch legen? Oder senkrecht in der Hand halten? schnell oder langsam? Sind leider bissl wenig Infos darüber?

    Danke,

    Gruß Arutha
     
  6. senna66, 26.05.2010 #6
    senna66

    senna66 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Du kannst diese acht auch vertikal vor dir machen. Es geht nur darum, dass die Sensoren aus möglichst vielen Richtungen Daten bekommen damit diese sinnvoll in Relation gesetzt werde können.
     

Diese Seite empfehlen