1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kompass funktioniert nur wenn das Handy falsch rum ist

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum" wurde erstellt von marquez, 17.11.2011.

  1. marquez, 17.11.2011 #1
    marquez

    marquez Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    461
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    27.03.2011
    Hallo habe folgendes Problem.

    Beim Samsung Ace hatte ich diese Probleme nicht gehabt.

    Egal welche Android Version ich drauf habe funktioniert der Kompass mit der richtung genau wenn ich es umdrehe also Menütaste nach vorne. Woran kann das liegen? Kalibriert habe ich schon. Nutze zudem Gebetsrichtungs Apps und die zeigen ebenfalls die richtige Richtung wenn ich es umdrehe?? Echt komisch.

    Danke im voraus
     
  2. Mento, 17.11.2011 #2
    Mento

    Mento Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    17.10.2011
    Ich verstehe gerade nicht, wie das gehen soll :confused2:

    Ein Kompass sollte doch immer nach Norden zeigen, egal welche Seite des Gerätes man nach vorne hält. Dreht sich bei dir die Nadel etwa mit dem Handy mit?
     
  3. marquez, 17.11.2011 #3
    marquez

    marquez Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    461
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    27.03.2011
    Das ist mir mit der Gebetsrichtungs App aufgefallen da zeigt andersrum ist die richtung genau so wie es sein sollte. Weiß auch nicht warum. Kann das jemand mit einem richtigen Kompass vergleichen?
     
  4. liox, 18.11.2011 #4
    liox

    liox Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    03.02.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Schicke meins wegen dem Kompass heute zurück. Bei mir hat sich die Nadel nur bewegt, wenn ich das i9001 gekippt habe. Drehungen brachten die Nadel nur zum Zittern. Kurz gesagt: Kaputt, bzw. nicht funktionsfähig. :mad:
     
  5. DroidNewie, 21.11.2011 #5
    DroidNewie

    DroidNewie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Ich habe bestimmt 10x versucht den Kompass zu kalibrieren (mit 8 und warten auf Vibration) - er liegt immer ungefähr 30° zu weit westlich. (FW 2.3.3)

    Habe das Handy jetzt seit 1 Woche. Bei Amazon gekauft.

    Ist das bei Euch o.k. ? Soll ich es tauschen oder handelt es sich um einen Serienfehler / FW ?
     
  6. BennG., 22.11.2011 #6
    BennG.

    BennG. Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    21.09.2011
    Habt ihr mal per *#0*# und dann Sensors geschaut, was da unten beim Kompass angezeigt wird?
    Wenn dort eine 3 steht ist es gut.Bei allem anderen sollte man noch ein paar 8en machen:)

    Wenn man direkt in diesem Screen bleibt, kann man den Erfolg gleich sehen, wenn die Zahl sich auf 3 erhöht..

    Bei mir funktioniert der Kompass allerdings auch nur im Freien gut..
     
    manni52 bedankt sich.
  7. DroidNewie, 22.11.2011 #7
    DroidNewie

    DroidNewie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Sorry, peinliche Frage (ist mein erstes Android)
    Wie mache ich *#0*# ?
     
  8. BennG., 22.11.2011 #8
    BennG.

    BennG. Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    21.09.2011
    Einfach als Telefonnummer eingeben. So wie wenn du eine Nummer per Hand wählen willst.
    Also Telefon-Icon/App -> Tastatur -> Tippen :)
     
  9. DroidNewie, 22.11.2011 #9
    DroidNewie

    DroidNewie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Danke.
    In Sensor steht: "Magnetic:2" .... "Need for calibration 0" und ändert das sich nicht. Habe dann (in der Compass-App) einige 8ten gemacht bis zur Vibration, aber es bleibt bei o.a. Anzeige :sad:
     
  10. BennG., 22.11.2011 #10
    BennG.

    BennG. Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    21.09.2011
    Dann sind deine 8en nicht korrekt :)

    Schwing es in der Hand, als würdest du ein Lichtschwert schwingen :) Locker mit dem Handgelenk in 8en Kreisen. Nicht den ganzen Arm bewegen.
     
  11. DroidNewie, 22.11.2011 #11
    DroidNewie

    DroidNewie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Hehe ! So geht´s ! Danke für den Tipp. Jetzt steht im Sensor auch die 3
     
  12. marquez, 16.12.2011 #12
    marquez

    marquez Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    461
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    27.03.2011
    Ich habe das nochmal getestet und wenn man das Handy falsch rum hält und den Zeiger beobachtet wo der hält dann einfach die Stelle merken und umdrehen und sehe da es ist nicht genau. Das kann doch nicht sein das man das falsch rum halten muss damit es richtig ist

    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk
     
  13. juxbaer, 03.10.2012 #13
    juxbaer

    juxbaer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.04.2012
    @ BennG. Danke für den Tipp mit dem Lichtschwert. Jetzt habe ich auch einen Kompass zum Geocachen.
     

Diese Seite empfehlen