1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. phRANK, 18.10.2010 #1
    phRANK

    phRANK Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    erstmal "Hi" an alle, ich bin ganz neu. Irgendwie will sich mir trotz langer Suche eine Information nicht erschließen. Bei meinem Samsung Galaxy S (mit JP6, also 2.2 Froyo) funktionieren alle Kompassanwendungen nur vernünftig, wenn ich das Handy aufrecht halte.

    Wenn es flach z.B. auf einem Tisch liegt, dann zeigt der Kompass meist Mist an (ganz selten das Richtige, trotz mehrfacher Kalibirierung usw.). Nun frag ich mich: Soll das eventuell so sein?

    Und wenn nein (wie ich befürchte) - was kann man dagegen tun?

    Die Lagesensoren (Wasserwaage, Spiele etc.) funktionieren einwandfrei.

    Grüße und Danke im Voraus für Antworten,

    phRANK
     
  2. Servicehans, 18.10.2010 #2
    Servicehans

    Servicehans Neuer Benutzer

    Hi,
    Hatte ich vorhin (beim geocaching) auch. Auf Himmelsrichtung reagierte der Kompass gar nicht. Jedoch auf Neigung.

    Also kurz GPS Status aufgerufen. Das Ergebnis:
    Satte 200 micro Tesla Magnetisches Feld. Ich bin zwar kein Physiker oder so (wenns jemand besser weiß, bitte verbessern) aber das Magnetfeld der Erde befindet sich zwischen 30-48 micro Tesla. ( http://de.wikipedia.org/wiki/Tesla_(Einheit) )Irgendwas hatte meinen Kompass wohl magnetisch beeinträchtig.

    Wahrscheinlich haben die Forscher in Cern einen neuen Versuch gestartet :w00t00:
     
  3. phRANK, 18.10.2010 #3
    phRANK

    phRANK Threadstarter Neuer Benutzer

    Sorry, wenn ich nochmal nachfrage:

    Soll das Handy denn im liegenden Zustand noch korrekt die Rcihtung anzeigen (also z.B. nach Norden, wenn das, was beim Handy "oben" ist, nach Norden zeigt), so wie es im aufrechten Zustand es tut (zeigt die Himmelsrichtung an, in die man schaut, wenn man das aufrechte Handy vor sich hält).

    Danke,

    phRANK
     
  4. TMReuffurth, 18.10.2010 #4
    TMReuffurth

    TMReuffurth Android-Experte

    Normalerweise funktioniert der Kompass liegend sowie auch aufrecht genau gleich. Wenn man es aber auf ein Tisch legt, der aus Metal ist oder Metal hat, dann können die Ergebnisse verfälscht werden.
     

Diese Seite empfehlen