1. Groundation, 04.10.2011 #1
    Groundation

    Groundation Threadstarter Gast

    Gibt es eine Möglichkeit ein komplettes Backup von meinem Samsung zu machen, dass ich dann wieder einspielen kann?

    Komplettes System
     
  2. Pexel, 05.10.2011 #2
    Pexel

    Pexel Neuer Benutzer

    Mit Kies kannst du alle Kontaktdaten als Datei auf dem PC abspeichern und wenn du deine MicroSD Karte entnimmst kannst du deren Inhalte auch über den PC bzw. über USB Kabel von Handy zu PC darauf abspeichern.
     
  3. stefanr, 05.10.2011 #3
    stefanr

    stefanr Android-Hilfe.de Mitglied

  4. Pexel, 05.10.2011 #4
    Pexel

    Pexel Neuer Benutzer

    Achso ja gut, das kam jetzt nicht so heraus ;)
    Nicht jeder lässt aber auch seine Kontaktdaten mit Google synchronisieren - der ein oder andere verlässt sich auf den heimischen privat PC als "Server" :D
     
  5. stefanr, 05.10.2011 #5
    stefanr

    stefanr Android-Hilfe.de Mitglied

    stimmt schon, ich finde es aber praktisch, weil es eben alle meine Geräte die ich verwende automatisch synct ohne dass ich an den PC "muss" :)
     
  6. tallinn, 05.10.2011 #6
    tallinn

    tallinn Junior Mitglied

    Grusel. Schon mal darüber nachgedacht, dass es manchen Deiner Kontakte gar nicht recht ist, wenn Google ihre Telefonnummer und/oder Adressen erfährt?
     
  7. stefanr, 05.10.2011 #7
    stefanr

    stefanr Android-Hilfe.de Mitglied

    Das für und wieder über Cloud Dienste wollen wir jetzt hier nicht diskutieren?

    ....mal abgesehen davon, das 90% davon bei Facebook sind und die restlichen 10% im Telefonbuch....

    Da könnte man schon beim Provider anfangen und "Angst" um jede verschickte SMS /MMS haben...
     
  8. tallinn, 05.10.2011 #8
    tallinn

    tallinn Junior Mitglied

    Der Provider wird schön die Klappe halten, der unterliegt nämlich dem Fernmeldegeheimnis. Das ist nur dem Staat gegenüber bereits ziemlich durchlöchert.

    Und wenn Du Deine Kontaktdaten so pflegst wie ich meine, dann sind die deutlich wertvoller als die Daten, die der durchschnittliche FB-User ablädt oder die im Telefonbuch stehen. Ich dürfte jedenfalls Google Sync schon deswegen nicht nutzen, weil von meinen ca. 400 Kontakten 3/4 Kollegen oder Kunden sind. Alle hübsch angereichert mit Telefon, mobil, Fax, Arbeitgeber, E-Mail, Dienst- und ggf. Privatadresse.

    Ich benutz MyPhoneExplorer, um meine Kontaktdaten zu sichern und zu synchronisieren. Das Programm sichert und synchronisiert praktisch alle Nutzdaten (Kontakte, Kalender, SMS) eines Androiden. Als Hub dient der Exchange Server meiner Firma. Es geht aber auch das Windows-Adressbuch.