1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Komplettes System auf SD?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von benutzerinfo, 04.09.2010.

  1. benutzerinfo, 04.09.2010 #1
    benutzerinfo

    benutzerinfo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.08.2010
    Ich habe für Geräte mit WM entsprechende Seiten gefunden.
    Z.B.:

    [Kaiser] Boot Android from SD-card - xda-developers

    Kann man das auch beim Galaxy S realisieren.
    Geschwindigkeitseinbußen wären mir egal.


    Wenn nicht, gibt es bei Froyo eine Möglichkeit die Datein der Ordner data/data... "umzuleiten", welche durch Anwendungen ständig "zugemüllt" werden?


    Danke...
     
  2. GalaxyS_User, 05.09.2010 #2
    GalaxyS_User

    GalaxyS_User Android-Experte

    Beiträge:
    869
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Dier ist aber schon bewusst, dass data/data schon auf der internen SD-Karte liegt, oder? (Und zwar auf der 2 GB Partition für die Apps)
     

Diese Seite empfehlen