1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Konflikt Bluetooth - USB-Modus nach Update

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von easy2office, 26.10.2011.

  1. easy2office, 26.10.2011 #1
    easy2office

    easy2office Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Hi,

    ich habe meine Android Version über Kies auf die Version 2.3.4 updaten lassen und seither ein Problem, wenn ich das Gerät in die Lade-, Syncstation stecke.

    Es erscheint eine Meldung:

    "ACHTUNG" Die Aktivierung des USB-Modus deaktivert Bluetooth. Fortfahren?

    Dies hatte ich vorher nicht. Kann man das abschalten? Wenn ja, was muss ich verändern?

    Gruß
    easy2office
     
  2. Nightly, 28.10.2011 #2
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,327
    Erhaltene Danke:
    3,242
    Registriert seit:
    09.07.2011
    [​IMG] ...nicht dein Ernst, oder ? ^^

    ...der Hinweis ist IMHO doch sowas von selbsterklärend :flapper:

    ...schalt Bluetooth aus,dann teste nochmals :cool2:

    MfG

    Nightly


    P.S: ...lies bitte auch das hier

    Keine Angst, mein [​IMG] Button beisst nicht :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.10.2011
  3. Gountled, 28.10.2011 #3
    Gountled

    Gountled Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    119
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    20.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hi,

    das kannst Du abschalten, in dem Du unter Einstellungen/Anwendungen/Entwicklung den USB_Debugging Modus einschaltest. Allerdings verbindet er dann nicht mit Kies. Wenn Du Kies benutzen möchtest, einfach wieder den USB-Debugging Modus ausschalten.

    Zum Einschalten darf kein USB verbunden sein.

    MfG

    Gountled
     

Diese Seite empfehlen