1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kontaktanwendung des SGS 2 in einen SGS 1-ROM implementieren?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von mystery007, 29.05.2011.

  1. mystery007, 29.05.2011 #1
    mystery007

    mystery007 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,025
    Erhaltene Danke:
    390
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Hallo,

    steht eigentlich schon alles oben.

    Ist dies möglich? Der Austausch der "Contacts.apk" reicht definitiv nicht und führt zu FCs.

    Ich müsste tägl. die Kontakte vom SGS 2 mit zwei SGS 1 abgleichen.
    Das SGS 2 soll als "Basis" dienen.

    Bisher hatte ich drei SGS 1 und damit klappte dies wunderbar mit Titanium Backup.
    Einfach die Dateien in die Dropbox und schon konnte die Datenbank (durch Download und Einspielung, da die anderen Geräte bei Mitarbeitern sind) aktualisiert werden.

    Jetzt passen die Kontaktanwendungen der beiden versch. Geräte (obwohl beide 2.3.3 haben) nicht mehr zusammen - ein Dilemma :thumbdn:
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2011
  2. CMcRae, 31.05.2011 #2
    CMcRae

    CMcRae Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,028
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    07.05.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    wieso syncronisiert du nicht über google??? also beide handys mit einem google accout (geht das??) und die kontakte bei google alle speichern!
     
    mystery007 bedankt sich.
  3. mystery007, 31.05.2011 #3
    mystery007

    mystery007 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,025
    Erhaltene Danke:
    390
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Dies klappt leider nicht, da hier einige Felder nicht ordentlich gespeichert werden.
    Bei über 2500 Kontakten macht es keinen Spaß, die Fehler zu suchen :(

    Trotzdem - DANKE für den Tipp :thumbsup:
     
  4. Amandil, 31.05.2011 #4
    Amandil

    Amandil Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    445
    Erhaltene Danke:
    174
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Wenns ums abgleichen geht, kommst du nicht um Synchronisation herum.
    Alles andere wäre viel zu aufwändig.
    Entweder die Google Lösung oder probier mal MyPhoneExplorer (Link in den FAQ, ganz unten)
    Wenns Fehler beim abspeichern gibt, liegt das aber daran das du Fehler gemacht hast beim Eintragen der Kontaktdaten.
    Und sehs positiv, wenn du dir die Arbeit einmal angetan hast, musst du nie wieder dich um deine Kontakte zu kümmern.
     
    mystery007 bedankt sich.
  5. PJF16, 31.05.2011 #5
    PJF16

    PJF16 Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    13,859
    Erhaltene Danke:
    8,065
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    Xiaomi RedMi Note 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2012), Nexus 10, iPad Air 2 Cellular
    Wearable:
    Motorola Moto 360
    Und wenn du es über den PC machst (contacts.google.com) geht es doch sowieso ganz schnell die Daten auszubessern. :)
     
    mystery007 bedankt sich.
  6. mystery007, 31.05.2011 #6
    mystery007

    mystery007 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,025
    Erhaltene Danke:
    390
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Das Problem liegt anders!

    Die Daten ändern sich tägl. und somit müsste ich auch tägl. die Daten ändern.

    Bisher habe ich die Daten geändert, mit TB gesichert und die sechs Dateien in die Dropbox hochgeladen. So konnten sich die MA die Dateien downloaden und via TB wieder einspielen - fertig!

    Warum muss die Kontakteanwendung beim SGS II auch anders sein, als beim SGS I?
     
  7. Amandil, 31.05.2011 #7
    Amandil

    Amandil Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    445
    Erhaltene Danke:
    174
    Registriert seit:
    30.08.2010
    SGS II besitzt TouchWiz4 von Haus aus, SGS I nicht. Um es einfach auszudrücken.

    Zur Synchronisation:
    Ja wenn sich die Daten ständig ändern ist das doch der einfachste Weg oder nicht? Dann musst du einfach die .csv Dateien passend an Kontakte anpassen und halt dann auf das Googlekonto hochladen.
    Ich versteh dein Problem nicht. Erklär du uns warum es NICHT über Synchronisation möglich ist?

    Da war dein Weg mit ständig die Dateien auszutauschen um einiges aufwändiger.

    EDIT: Für mich ist das ein klassischer Fall für Datenbank, und in diesem Fall ist unserer Datenbank das Google Konto wo die Kontakte synchronisiert werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2011
  8. v Ralle v, 03.06.2011 #8
    v Ralle v

    v Ralle v Android-Lexikon

    Beiträge:
    913
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Ich häng mich mal rein, weil meine Synchronisation auch nicht funktioniert (mit dem Google Konto). Ich habe alles ausgewählt, mein SGS synchronisiert alles mit dem Google Konto. Doch wenn ich unter contacts.google.com nachsehe, gibt es 0 Kontakte "starred in Android".

    Es werden nur 10 Kontakte aus meinen E-Mails aufgelistet, sonst nichts weiter! Wie kann ich das ändern? Denn ich würde gerne die Synchronisation nutzen. Eine "Push" Möglichkeit, um alle Kontakte an den Server zu senden, habe ich noch nicht gefunden.
     
  9. mystery007, 14.06.2011 #9
    mystery007

    mystery007 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,025
    Erhaltene Danke:
    390
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Mein Problem ist , dass ich genau meine Lösung bräuchte (aus versch. innerbetrieblichen Gründen).
    Mag ja sein, dass es umständlicher ist oder bessere Lösungen gibt.
    Bisher bin ich IMHO nicht darauf gestoßen (worden).
    Ich möchte jetzt einfach einen BMW - auch wenn der Mercedes besser ist - oder umgekehrt!

    Wer kann die Kontakteanwendung des SGSII ins SGSI (z. B. via Custom-ROM)einbauen, sodass ich meinen Weg der Synchronisation gehen kann?
    Bezahle gerne dafür!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2011
  10. Jim-Phelps, 14.06.2011 #10
    Jim-Phelps

    Jim-Phelps Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Phone:
    Motorola Moto G
    Nicht ganz die Lösung, die du suchst, aber evtl ebenfalls brauchbar:
    Auf beiden Telefonen Go Contacts statt der vorinstallierten und untereinander inkompatiblen Kontaktverwaltungsprogramme verwenden. Go Contacts bietet die Möglichkeit der Sicherung/Wiederherstellung auf/von SD-Karte. Mittels Dropbox könntest du dann wieder diese Sicherung zwischen den Telefonen austauschen.
     
    mystery007 bedankt sich.
  11. mystery007, 14.06.2011 #11
    mystery007

    mystery007 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,025
    Erhaltene Danke:
    390
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Leider nicht, da die vcf wohl nicht 100%ig kompatibel von SGSII auf SGSI ist :(
     

Diese Seite empfehlen