1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kontakte am PC bearbeiten wie?

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy+ Forum" wurde erstellt von ottosykora, 12.10.2011.

  1. ottosykora, 12.10.2011 #1
    ottosykora

    ottosykora Threadstarter Gast

    Also Kontakte auf dem defy+ zu beratbeiten und von Hand zu schreiben ist sehr mühsam.

    Bei anderen Phones hatte ich immer eine Software, damit konnte man es dann am PC bearbeiten und im Phone speichern.

    Wie geht so was bei deyf+?

    Verbindung hat bisher nur unter XP geklappt, da kann man nnur Files übertragen.

    Ich habe versucht diesen Service von motoblur zu verwenden, nichts, geht gar nicht. Habe aus dem Thunderbird die csv exportiert, zu Motorola hochgeladen, dann weiter auf phone schicken... geht nicht, es kreist dauernd, es kommt kein bit an.

    Wie geht man da normalerweise vor?

    Welche Software soll ich am PC installieren damit es klappt?
     
  2. web-seb, 12.10.2011 #2
    web-seb

    web-seb Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    08.09.2011
  3. ottosykora, 12.10.2011 #3
    ottosykora

    ottosykora Threadstarter Gast

    hmm, heisst es also es gibt nur die Möglichkeit alle persönlichen Daten auf irgendeinen Google Server zu schicken und erst von dort in den Phone zu kopieren?

    Das heisst alles geht hier nur über Internet?
    Gibt es da ev eine Möglichkeit die Daten eben auf dem Server zu editieren, dann in den Phone schicken und dann wieder von dem Server sofort löschen?

    Also ich will auf gar keinen Fall meine persönlichen Daten auf irgendeinem Server lassen einfach so. Ich habe ja keine Ahnung wer da alles Zugang hat und ob es verschlüsselt ist oder nicht etc.

    Gibt es da gar nicht eine Möglichkeit mit irgenwelcher Software die Daten auf einem PC zu bearbeiten und direkt in den Phone zu schicken?

    Zu allen meinen bisherigen Phones habe ich immer irgendwelche Software bekommen mit welcher es ging. Gibt es so was bei Motorola nicht?
     
  4. web-seb, 12.10.2011 #4
    web-seb

    web-seb Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    08.09.2011
    Müßte auch gehen, aber da kann ich dir nicht weiterhelfen.
     
  5. wadelbeisser, 12.10.2011 #5
    wadelbeisser

    wadelbeisser Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Phone:
    Motorola Defy+
    Ich schließe mich der Empfehlung von web-seb an.

    Bei Google-Mail handelt es sich ja um einen Webmail Dienst, wie ihn jeder Mailprovider (GMX, Web.de) anbieten. Dabei hat man neben dem Postfach auch noch ein Adressbuch (und bei Google einen Kalender).

    Die Daten sind also in Deiner persönlichen Mailbox gespeichert. Der Zugang ist über Login und Verschlüsselung gesichert.

    Ein sehr großer Vorteil dieser Lösung besteht meines Erachtens in folgenden Punkten:
    - Das Google-Konto bietet eine gute Backup Möglichkeit von Kontakten und Terminen. (Die ganzen Daten sind also nicht verloren, wenn das Telefon verschwindet.)
    - Die Synchronisation erfolgt kontinuierlich im Hintergrund. Kein Kabel anschließen etc. notwendig, was die BackUp Intervalle für gewöhnlich stark erhöht.
    - Das Google-Konto ist über das Web abrufbar. Man kann also beim Zugriff nicht auf eine lokale Datei auf einem PC gebunden.
    - Und zu guter letzt: Beim Wechsel des Telefons dauert es nur einige Minuten, bis alle Kontakte und Termine in gleicher Qualität auf dem neuen Telefon sind (vorausgesetzt, das neue Telefon synchronisiert mit Google-Konten.)

    Ich war sehr angenehm überrascht, als ich von meinem Plam Pre auf das Defy+ gewechselt habe und alle Kontakte und Kalendereinträge sofort verfügbar waren.

    --> Wer absolute Datensicherheit will, der sollte eh kein Smartphone verwenden.
    --> Wer also Sorgfalt bei der Auswahl der Web-Dienste und Cloudanbieter walten lässt und sich über die Vertrauenswürdigkeit der Anbieter informiert, kann diese Dienste sehr effektiv nutzen, ohen ein zu hohes Risiko einzugehen.
     
  6. web-seb, 12.10.2011 #6
    web-seb

    web-seb Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    08.09.2011
    Wenn man will sind sogar das Hintergrundbild und die Apps gesichert. Ich war jedenfalls überrascht, daß beim Wechsel von Stock auf CM7 mein altes Hintergrundbild wieder da war und automatisch ein Großteil meiner Apps wieder installiert wurden.
     
  7. coolfranz, 12.10.2011 #7
    coolfranz

    coolfranz Android-Guru

    Beiträge:
    3,509
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Versuchs einfach mal mit dem MyPhoneExplorer: FJ Software Development

    Wie gut er ist, weiß ich nicht... ich nutze auch die Bordmittel von Android.
     
  8. sYx, 12.10.2011 #8
    sYx

    sYx Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    11.08.2011
    My Phone Explore funktionier super.

    Alles über Google zu machen finde ich aber auch besser, zumindest mache ich es so. Das schöne ist ja das du, wenn du willst. Kontakt, Termine etc auf jeden Spartphone, Tablet, Computer hast wenn du bei den Geräten das googlekonto hinzufügst.

    Super einfach und kompfortabel.
     
  9. mccorner, 12.10.2011 #9
    mccorner

    mccorner Android-Experte

    Beiträge:
    694
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Phone:
    Sony Xperia Acro S
    ist wirklich gut. ich benutze den MPE, weil ich zu Hause mit Outlook arbeite und damit meine Adressen mit dem DEFY und Outlook syncronisieren kann. Google will ich meine Daten nicht anvertrauen.
     
  10. pOOB73, 12.10.2011 #10
    pOOB73

    pOOB73 Android-Guru

    Beiträge:
    3,542
    Erhaltene Danke:
    1,408
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Phone:
    Motorola RAZR HD
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Probier mal die App Phone Portal. Ist vorinstalliert.

    Hier die FAQ: Moto Phone Portal Anleitung (FAQ)

     
  11. ottosykora, 12.10.2011 #11
    ottosykora

    ottosykora Threadstarter Gast

    OK danke für Tips.

    Ich werde als nächstes wohl noch den MypHOneExplorer versuchen. Mal sehen wie ich mich damit von Windows aus verbinden will.

    Auf w7 x64 bekomme ich gar keine Verbindung, am XP klappt es irgendwie dann doch.

    Das Ding mit der Server App die im Phone läuft habe ich probiert, nur irgendwie macht es mein XP durcheinender, dauernd will es irgendwelche Treiber installieren auch wenn der defy gar nicht angeschlossen ist.
    Am w7 hat sich da mal via wlan gemeldet , allerdings war es so langsam, nach einem Maus Klick musste ich so um die 3-5 Minuten warten bis was passiert ist.
    Gibt es da ein Trick um es schneller zu machen?
    Ich hatte sonst keine Traffic auf dem wlan zu der Zeit, also kann es nicht so einfach Bandbreite sein.

    Mein Ziel ist nichts synchen oder backup oder so was auf irgedneinem Server lagern. Andere e-mail und Kontakte publiziere ich auch nicht, habe sonst alles auf einem Hardware verschlüsseltem usb Stick dabei.

    Den Fehler mal was auf dem Server des Providers zu speichern habe ich schon mal gemacht... will das Drama nicht mehr erleben.
     
  12. pOOB73, 12.10.2011 #12
    pOOB73

    pOOB73 Android-Guru

    Beiträge:
    3,542
    Erhaltene Danke:
    1,408
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Phone:
    Motorola RAZR HD
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Phone Portal funktioniert auch einfach ueber Wlan.. also keine USB Verbindung /Treiberinstallation noetig...

     

Diese Seite empfehlen