1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kontakte-App spinnt

Dieses Thema im Forum "Android 4.0.x (Ice Cream Sandwich)" wurde erstellt von NexS, 02.02.2012.

  1. NexS, 02.02.2012 #1
    NexS

    NexS Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Phone:
    Nexus S
    Hallo,

    seit dem rooten meines Nexus S spinnt die ICS-Kontakte App [Stock Rom, ICS 4.0.3]. Ich habe mein Outlook-Telefonbuch (ca. 250 Einträge) via MyPhoneExplorer auf das Google-Konto des Handys gesynct, den Sync zu Google aber absichtlich deaktiviert.

    Am Anfang des Alphabetes werden noch alle Kontakte in der Liste auf dem Handy angezeigt, aber nach Ende hin immer weniger, ab "U" nur noch eine Person pro Buchstabe. Über die Suche in der App werden jedoch alle Kontakte gefunden, d.h. sie müssen vorhanden sein.
    Noch Kurioser ist es bei den Gruppen. Bei einer Gruppe des Google-Kontos heißt es z.B. "xy - 64 Personen". Wenn ich auf die Gruppe tippe und die Kacheln erscheinen steht in der Kopfzeile jedoch "xy - 55 Personen von Google".

    Ist das ein bekanntes Problem und was kann man da machen? Ich möchte die Kontakte jedoch nicht auf die Google-Server syncen.

    Gerade kann ich übergangsweise damit leben alle Kontakte suchen zu müssen, aber auf die Dauer nervt es - da wäre es schon praktischer ganz normal hinscrollen zu können.

    EDIT: Habe ein Titanium-Bakup gemacht und den Kontakte-Speicher geleert (Daten löschen) und neu eingespielt - jetzt sind zwar die Kontakte alle da, aber die Bilder fehlen überall -.-

    MfG
    NexS
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2012

Diese Seite empfehlen