1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. demick, 27.09.2011 #1
    demick

    demick Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    hallo leute,
    ich habe seit ein paar tagen ein neues galaxy s plus, und komme da bei manchem nicht ganz klar:( und zwar hab ich das problem das momentan nur ca. jede 3 oder 4 sms auch gesendet wird, die anderen versuche schlagen fehl! heut habe ich daraufhin bei t mobile angerufen, und bekomme in ein paar tagen eine neue sim karte, da meine schon recht alt ist, und anscheinend der fehler dort liegen könnte.
    mein gesamtes telefonbuch befindet sich jedoch auf meiner sim karte, jetzt hätte ich natürlich die möglichkeit die kontakte auf meinen telefonspeicher zu kopieren, und dann wieder wenn die neue sim da ist,zurück zu kopieren. wenn ich in meinen kontakten auf menu gehe, import/export habe ich jedoch auch die möglichkeit die daten auf meine sd karte zu exportieren, jetzt meine frage, auf welche sd karte, die interne oder meine externe micro sd kopiert der die? wenn ich "auf sd exportieren" gehe dann verschiebt er laut anzeige auf die external sd, jedoch finde ich diese dort dann nirgends?! wenn ich also in meine eigenen dateien gehe auf external sd, dann gibt es lediglich einen button namens 00001.vcf, gehe ich da drauf frägt er mich ob ich aufs telefon oder googlemail spechern will, das wars dann!
    ich will doch aber die daten auf meine sd karte, ich verstehe den gesamten ablauf nicht! bitte um hilfe und tipps:)
     
  2. Fulminator, 27.09.2011 #2
    Fulminator

    Fulminator Gast

    Wenn ich das richtig verstanden habe, hast Du von der SIM auf SD exportiert.

    Nun solltest Du die angebotene Option -in den Telefonspeicher kopieren- wählen.

    Dann solltest Du es haben. Hoffe ich.
     
  3. demick, 27.09.2011 #3
    demick

    demick Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    genau, so wollte ich es zumindest machen, die nummern befinden sich jetzt auf der sim und sollen auf die externe micro sd! aber warum dann in den telefonspeicher kopieren?
     
  4. xtrashyx, 27.09.2011 #4
    xtrashyx

    xtrashyx Erfahrener Benutzer

    "Kontakte" -> Menü -> Importieren/Exportieren -> auf SD Karte exportieren -> fertig
    Oder alle Kontakte mit Google syncen.
     
  5. demick, 27.09.2011 #5
    demick

    demick Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    so hatte ich es gemacht:) achso, dann ist diese vcf datei im external sd ordner mein telefonbuch?! oder wo finde ich die abgelegte datei?
     
  6. Fulminator, 27.09.2011 #6
    Fulminator

    Fulminator Gast

    Telefonbuch auf SD geht nicht. Dient nur der Sicherung als vcf.
     
  7. demick, 27.09.2011 #7
    demick

    demick Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    ok, dann hat alles geklappt wie es soll, vcf ist ja da! danke euch :)
     
  8. Fulminator, 28.09.2011 #8
    Fulminator

    Fulminator Gast

    Ich würde die Speicherung auf der SIM auch nicht nutzen.
    Beim Telefonbuch im Telefonspeicher hat Du mehr Funktionen.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. kontakte auf microsd speichern

    ,
  2. kontakte von gerät auf microsd

    ,
  3. android kontakte exportieren auf sd

    ,
  4. samsung galaxy s plus kontakte aus sd karte verschieben,
  5. android kontakte auf mini sd speichern,
  6. kontakte auf sd android 5.5,
  7. Auf SD exportieren,
  8. samsung kontakte auf microsd,
  9. telefonnummern speicherkarte auf micro sd,
  10. kontakte von samsung auf externe speicher,
  11. kontakte auf microsd speichern htc,
  12. Google kontakte auf externe Karte speichern,
  13. android kopieren der SIM auf MicroSD,
  14. importieren von telefonspeicher auf sd karte,
  15. wie kopiere ich kontakte von googlemail auf externe sd karte