Kontakte auf Telefon deaktivieren

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum" wurde erstellt von vestrivan, 22.01.2012.

  1. vestrivan, 22.01.2012 #1
    vestrivan

    vestrivan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.09.2011
    Hallo zusammen,

    ich verwalte alle Kontakte in Google und sie werden entsprechend mit dem Handy synchronisiert. Ich habe auch für neue Kontakte eingestellt, dass sie bei Google gespeichert werden.
    Es gibt aber noch ein Problem: Wenn ich über Whatsapp nen Kontakt empfange und ihn importiere, dann wird der Kontakt auf dem Telefon gespeichert und nicht bei Google. Den Kontakt kriegt man dann ja nicht ganz einfach nach Google verschoben.
    Ich würde jetzt gerne die internen Kontakte des Telefons deaktivieren. Geht das irgendwie? Habs bisher nicht gefunden. Das sie nicht angezeigt werden reicht leider nicht.
    Oder weiß jemand Rat wie ich beim Importieren eines Kontakts z.b. aus Whatsapp den Kontakt in Google speichern kann. Da gibts meines Wissens nach nämlich keine Einstellmöglichkeit.

    Besten Gruß und danke im Voraus
    Vestrivan
     
  2. zoefgie, 22.01.2012 #2
    zoefgie

    zoefgie Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1
    Du öffnest die kontakte app,dann unten links die sensortaste für einstellung,dann optionen > anzeigeeinstellung. dort kannst du die haken setzten,was dir in den kontakten angezeigt werden soll.
     
  3. vestrivan, 22.01.2012 #3
    vestrivan

    vestrivan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.09.2011
    ich zitiere mich selbst ungerne, deswegen danke für die antwort, nur ist das keine auf meine frage...
     
  4. Jangrie, 22.01.2012 #4
    Jangrie

    Jangrie Android-Guru

    Beiträge:
    2,710
    Erhaltene Danke:
    312
    Registriert seit:
    28.12.2010
  5. vestrivan, 22.01.2012 #5
    vestrivan

    vestrivan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.09.2011
    Das war das vorgehen, dass ich für den Alltag für zu aufwendig halte. Das das geht weiß ich wohl. Nur suche ich eine andere Lösung.
    Kann doch nicht sein, dass man das interne Adressbuch nicht abschalten kann.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  6. TheJakal, 22.01.2012 #6
    TheJakal

    TheJakal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    212
    Registriert seit:
    19.07.2011
    mhhh ... hab noch keine kontakte über whatsapp geschickt bekommen, aber bist du dir sicher, dass man da das ziel / den speicherort nicht festlegen kann? das geht doch über andere wege auch (z.b. wenn man einen kontakt über sms bekomt ... oder eine unbekannte nummer ne sms verschickt). weil komplett abschalten kann man das telefonbuch denke ich nicht (find ich zumindest auf anhieb bei google nix zu).
     
  7. vestrivan, 22.01.2012 #7
    vestrivan

    vestrivan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.09.2011
    Jup. Bin mir sicher. Was aber nicht heißt, dass ich was übersehen habe.
    Update: du hast recht, dass es aus anderen Quellen geht. Da kommt ein Dialog wo der Kontakt abgelegt werden soll. Also liegt das Problem wohl in Whatsapp. Müsste man die mal kontaktieren.
    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2012
  8. TheJakal, 22.01.2012 #8
    TheJakal

    TheJakal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    212
    Registriert seit:
    19.07.2011
    naja ... es würde mich halt sehr wundern, wenn whatsapp das ...
    A: nicht bieten würde
    +
    B: sogar die internen phone-settings vom standardspeicherort umgehen würde.
    ... denn das ist ja das, was du beschreibst. ich halt mal die augen offen zu dem thema, aber vielleicht überprüfst du die einstellungen einfach nochmal und lässt dir nochmal nen kontakt schicken. alternativ auch mal per sms zuerst, um die optionen dort zu sehen?
     
  9. vestrivan, 22.01.2012 #9
    vestrivan

    vestrivan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.09.2011
    Du wirst es nicht glauben, aber ich bin mir tatsächlich 110%ig sicher. Bin selbst kein Anfänger. Wenn es einfach gehen würde, dann würde ich nicht fragen.
    Warum Whatsapp die Standardeinstellung umgeht ist mir auch rätselhaft, aber du kannst es ja selbst testen. Lass dir halt nen Kontakt schicken.
    Auf meinem Nexus S macht das keinen Unterschied, weil es da kein internes Adressbuch gibt, zumindest ist es mir noch nicht unter die Augen gekommen. Aber auf dem Ace umgeht Whatsapp die Einstellmöglichkeit in welchem Adressbuch gespeichert werden soll.
     

Diese Seite empfehlen