1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kontakte des Blur-Kontos löschen

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von riniplatsch, 11.08.2011.

  1. riniplatsch, 11.08.2011 #1
    riniplatsch

    riniplatsch Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Neo
    Hallo zusammen!

    Ich verzweifle gerade!!:confused:

    Ich habe für meinem Mann ein Defy zum Geburtstag besorgt und eingerichtet. Da ich weiß, wie ungern er ein google-Konto wollte, habe ich sein Handy über mein gmail-Konto eingerichtet. Hat auch soweit funktioniert, bis ich dann mein neues Smartphone bekommen habe und er meine Kontakte in seinem Adressbuch hatte (obwohl sync aus war).

    Letztlich hat er sich zu einem eigenen gmail-Account überreden lassen und ich habe sein Telefon auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.

    Danach waren die Kontakte auch tatsächlich weg. Dann habe ich die vorher auf der SD-Karte gesicherten Daten wieder importiert und festgestellt, dass auch eine vcf.Datei mit den falschen Daten importiert worden ist (Ich konnte keine Datei beim Import auswählen, es wurden einfach alle vorhandenen Dateien importiert). Ich habe dann mit dem Phone Portal alle Kontakte gelöscht. Nach einigen Sekunden waren aber alle Kontakte wieder da. Ich habe dann das Telefon nochmal zurückgesetzt und die Kontakte diesmal per csv-Datei (die vom Telefonwechsel) importiert, Trotzdem sind jetzt die alten fehlerhaften Kontakte wieder da.

    Ich vermute daher, dass diese Kontakte auf dem Motoblur-Konto liegen. Leider finde ich keine Möglichkeit, diese Kontakte zu löschen.

    Ich bitte um schnelle Hilfe!!

    Vielen Dank!
     
  2. RATTAR, 11.08.2011 #2
  3. riniplatsch, 11.08.2011 #3
    riniplatsch

    riniplatsch Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Neo
    Danke für den Link. Der behebt allerdings mein Problem nicht. Ich habe die Kontakte weder mit BLUR noch mit google gesynct, sondern einfach nur lokal auf dem Telefon liegen und will die per Phone Portal löschen.

    Ich vermute ja lediglich, dass mir BLUR dazwischenfunkt...

    Dass man Kontakte nicht mit mehreren Konten syncen sollte, ist mir schon klar...

    Bei der Ersteinrichtung hab ich ständig die Kontakte gelöscht und wieder über csv importiert, bis sie so waren wie ich sie wollte. Nur nach dem Reset klappts nicht mehr...
     
  4. RATTAR, 11.08.2011 #4
    RATTAR

    RATTAR Gast

    Deswegen solltest du ja erst einmal alle Kontakte sammeln, die Kontakte sichern, die Duplikate aussortieren, dann auf dem Handy alle Kontakte löschen, alle Synch-Konten deaktivieren, dann nur das motoblur-Konto wieder aktivieren was dann an Kontakten wieder auf dem Handy auftaucht liegt bei Motoblur, und diese Kontakte auf dem Handy löschen dann erneut synchronisieren um zu gucken ob die Kontakte wirklich nicht mehr bei Motorola sind.

    EDIT:
    Der MyPhoneExplorer für Windows holt alles was auf dem Handy an Kontakten greifbar ist, in seine Datenbank.

    nochmals EDIT:
    Ja du kannst auch alle Kontakte auf einmal löschen gehe dazu auf Einstellungen > Anwendungen > Anwendungen verwalten > Kontakte-Speicher > Daten löschen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.08.2011
  5. riniplatsch, 11.08.2011 #5
    riniplatsch

    riniplatsch Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Neo
    Ach so, also auf dem Telefon direkt löschen...

    Geht das auch für alle gleichzeitig? Kann ich nämlich grad nicht finden, deshalb hab ich ja den Weg übers Portal gewählt...
     
  6. elemer, 12.08.2011 #6
    elemer

    elemer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    09.06.2011
    Also meiner Erfahrung nach liegt der Hund nicht nur beim Import, sonder auch bei den Einstellungen im Defy selbst, begraben. Schau Dir mal diesen Post von mir an:

    http://www.android-hilfe.de/motorol...hode-zum-sichern-ein-konto-2.html#post1598833

    Es ist beim Defy bzw. vermutlich bei Android allgemein so, dass standardmäßig zu viele Kontaktquellen "offen" sind und auch dementsprechend angezeigt werden - auch doppelt und dreifach. Wie in dem o.g. Post beschrieben, hatte ich "nur" ein jungfräuliches Blur-Konto, das (bestens aufgeräumte) Google-Konto und Facebook eingerichtet. Außerdem ein paar Daten auf der SIM-Karte. Und trotzdem hat es mir meine Kontaktliste total verhagelt.

    Was ich damit sagen will: verabschiede Dich von dem Gedanken "ich bearbeite/ordne meine Kontakte alle im Handy wie damals auf'm Nokia 6310i". Da gehst Du voll Baden :winki:. Ich habe mich jetzt damit abgefunden, dass meine Kontakte bei Google in der Wolke schweben und das Defy die Kontakte nur noch spiegelt. Das klappt sehr gut! Mich wunderts jedenfalls nicht, dass Du mit der Import-Geschichte nicht zum Ziel kommst...
     
  7. riniplatsch, 12.08.2011 #7
    riniplatsch

    riniplatsch Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Neo
    Ich habe die Kontakte gestern noch von Hand auf dem Defy gelöscht und dann per Portal meine csv-Datei wieder importiert. Hat geklappt. Gesynct sind sie nach wie vor nur mit Motoblur.

    Ich wäre nur im Leben nicht auf die Idee gekommen, dass es einen Unterschied macht ob ich die Kontakte auf dem Handy oder im Portal lösche.

    Vielen Dank für die Hilfe @ all.
     

Diese Seite empfehlen