1. huasmarty, 14.04.2012 #1
    huasmarty

    huasmarty Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Huawei ideos-Fans,
    ich habe mir gestern ein neues Huawei Ideos X3 zugelegt und benötige prompt Eure Hilfe. Ich habe zum Betriebsstart meine alte Fonic O2 SIM-Karte, die ich auch schon in meinem alten Sony-Ericsson und Siemens-Handy betrieben habe ins Huawei gesteckt. Läuft alles problemlos, nur ich bekomme meine alten gespeichten Rufnummern nicht ins Huawei übertragen. Kontakte verwalten - von Sim-Karte kopieren- keine Chance - es tut sich nix. Steckt man die alte Karte wieder ins alte Handy, sind sie wieder da. Bitte gebt mir einen Rat, kann doch nicht sein, dass ich alle Nummern wieder einzeln einhacken muß, oder??
    Kann es etwas damit zu tun haben, daß ich noch keine SD-Karte eingebaut habe?
    Gruß Michael
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2012
  2. Time_Bandit, 14.04.2012 #2
    Time_Bandit

    Time_Bandit Android-Lexikon

  3. huasmarty, 14.04.2012 #3
    huasmarty

    huasmarty Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für Deine Nachricht.

    Problem ist behoben! Die Kontakte waren vom alten Handy noch nicht auf die SIM überspielt. Nach Kopieren ging es natürlich.

    Vielen Dank

    Michael
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. fonic sim keine kontakte

    ,
  2. fonic kontakte übertragen

    ,
  3. fonic kontakte von der sim card kopieren

    ,
  4. daten von.alten.sony ericsson auf neues huawei handy laden