1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kontakte nicht mit Googlemailkonto synchronisieren

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy+ Forum" wurde erstellt von staflip, 19.10.2011.

  1. staflip, 19.10.2011 #1
    staflip

    staflip Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.10.2011
    Hallo Leute,

    wir haben bei uns im Unternehmen Motorola Defy und seit neuestem auch Defy+ als MDA im Einsatz. Wir haben für unsere jeweiligen Einrichtungen Googlemail Accounts angelegt, um auf den Geräten die Kontaktliste aktuell zu halten. Und beim Defy unter Froyo war es auch möglich unter Kontakte -> Mehr -> Einstellungen den Haken rauszunehmen, damit selbst eingespeicherte Kontakte nicht mit dem Googlemailkonto synchronisiert werden. Mit dem Defy+ und damit verbunden mit Gingerbread MUSS man für neue Kontakte ein Googlemailkonto haben, bzw. es wird immer dort gespeichert. Dies ist natürlich aus datenschutzrechtlichen Gründen ziemlich bescheiden, da nicht alle Mitarbeiter die Kontakte von Mitarbeiter XY auch haben sollen. Gibt es eine Möglichkeit den Speicherort Googlemail auszuschalten?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2011
  2. vonLeitn, 19.10.2011 #2
    vonLeitn

    vonLeitn Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    241
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Also bei mir lässt sich der Hacken unter Konto -> Googlekonto -> Kontakte sync (Hacken raus) immer noch ohne sync arbeiten.
     
  3. staflip, 19.10.2011 #3
    staflip

    staflip Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.10.2011
    Das ist aber nicht Sinn und Zweck des ganzen. Er soll ja mit dem Konto synchronisieren, da ich die Mitarbeiterkontaktliste (90 Geräte) auf allen MDA bereitstellen muss (habe eine CSV-Datei, die ich im Googlemailkonto importiere). Nur umgekehrt soll es halt nicht sein. Ich möchte, dass die Mitarbeiter sich auch Kontakte einspeichern können, ohne, dass jeder andere Mitarbeiter diese dann auch in der Kontaktliste stehen hat.
     
  4. vonLeitn, 19.10.2011 #4
    vonLeitn

    vonLeitn Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    241
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Da habe ich Dich falsch verstanden, sorry.

    Auf die schnelle fällt mir keine besonders gute Lösung ein.

    Außer ein zweites Konto auf den Geräten anzulegen, dieses für "privat" zu nehmen, als Standart einstellen und nicht zu syncen.
    Wer geschäftliche Kontakte eingeben will kann beim hinzufügen das geschäftliche Konto wählen. Ich gebe zu besonders schön ist das nicht, aber es würde funktionieren.
     
    staflip bedankt sich.
  5. staflip, 19.10.2011 #5
    staflip

    staflip Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.10.2011
    Genau so wäre dann auch mein Lösungsansatz gewesen. Danke dir trotzdem für die schnelle Hilfe.

    /edit: Werde wahrscheinlich die GO Kontakte Ex App auf die Defy+ ziehen, da kann man komischerweise als Speicherort den Telefonspeicher angeben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2011

Diese Seite empfehlen