1. TTurbolenzen, 20.06.2012 #1
    TTurbolenzen

    TTurbolenzen Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    habe mich bereits durch mehrere Threads hier gelesen jedoch nichts passendes gefunden.

    Habe folgendes Problem:

    Ich habe jetzt manuell :thumbdn: alle Kontakte von meinem iPhone per vcf-Datei über "Kies" auf mein Galaxy S3 geladen. Hat mich ziemlich viel Zeit und Nerven gekostet. Fragt am besten nicht warum ich es nicht über Gmail gemacht habe.......

    Normalerweise müssten doch meine Kontakte nun mit Gmail gesynct werden oder nicht?

    Wenn ich mich an meinem PC bei Gmail einlogge zeigt er mir aber keinerlei Kontakte die ich auf meinem Galaxy habe (gesynct wurde auch schon manuell).

    Woran liegt das bzw. was muss ich verändern/einstellen ?

    Vielen Dank

    MfG
     
  2. elekc, 20.06.2012 #2
    elekc

    elekc Android-Experte

    wenn du die kontakte auf kies speicherst kannst du die nicht auf gmail übertragen.
    Du must die kontakte auf gmail speichern bzw beim abspeichern einfach google als standart nehmen.

    Also die kontakte werden nicht syncronisiert mit gmail wenn die nciht auf gmail gespeichert sind ^^
     
  3. TTurbolenzen, 21.06.2012 #3
    TTurbolenzen

    TTurbolenzen Threadstarter Neuer Benutzer


    Es geht doch :tongue:, nach langem suchen hab ichs gefunden!

    Wenn man sich in den Kontakten befindet, die linke Softkey Taste drücken und "mit Google verknüpfen" auswählen. Damit werden meine Kontakte auf das Gmail-Konto übertragen und immer synchronisiert.
     
    bandit1976 und elekc haben sich bedankt.
  4. elekc, 21.06.2012 #4
    elekc

    elekc Android-Experte


    super sache ;D
    glaub früher gings nicht , des find ich jetzt auch top :thumbsup:
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. kontakte s3 zu gmail