1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kontakte synchronisieren

Dieses Thema im Forum "Dell Streak 5 Forum" wurde erstellt von mgro, 16.06.2011.

  1. mgro, 16.06.2011 #1
    mgro

    mgro Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.05.2011
    hi,
    wenn ich im gmail einen Kontakt oder Termin eintrage, habe ich diesen auch automatisch am Handy in den Kontakten bzw. Terminen/Kalender...

    Wenn ich aber zb. einen Kontakt direkt am Streak eingebe....scheint dieser nicht im gmail auf....

    Kennt das Problem jemand?
    Danke im Voruas
     
  2. UKSheep, 16.06.2011 #2
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi, beim erstellen neuer Kontakte... kannst angeben ob er sie "nur" auf dem Handy speichert.... oder auf deinem googlemail Konto !!!

    Gibt den Punkt Account !!! Dort kannst du zwischen Phone / Sim und googlemail wechseln.

    MfG

    UKSheep
     
  3. Tolker, 19.06.2011 #3
    Tolker

    Tolker Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Bei mir klappt das mit dem importieren nicht. Ich habe meine Kontakte als vCard auf die SD Karte kopiert und unter Kontakte mit dem Menübutton auf importieren geklickt. Danach erscheinen nur die Kontakte die ich auf der SIM Karte habe; alle importierten sind nicht zu sehen?!?
     
  4. TimoBeil, 20.06.2011 #4
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,866
    Erhaltene Danke:
    3,530
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Dann hast du irgendwo einen Haken bei den google-Synchronisierungen nicht gesetzt. Meine Kontakte sind allesamt selbst nach einem Neuflash und auf allen meinen Androidgeräten wieder da. Und zwar ohne mein Zutun und sogar mit den zugeordneten Bildchen (die natürlich am selben Ort auf der Speicherkarte bleiben müssen). Eine echte Synchronisation eben.
     
  5. Tolker, 20.06.2011 #5
    Tolker

    Tolker Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Soweit bin ich ja noch lange nicht. Bevor ich roote will ich mir noch ein wenig Wissen aneignen... Nein - es ist das reine Kontakteverwalten. Hier ist mir aufgefallen daß ich die händisch eingegebenen von der SIM Karte habe. Das sind aber alles nicht erweiterbare Kontakte nur mit Telefonnummern. Jetzt habe ich halt die Mailkontakte aus meinem alten OutlookExpress als SVCard (glaub`ich) auf die SD Karte exportiert und dann auf dem Streak unter Kontakte über Menü/Importieren geholt. Hat auch geleiert nur finde ich nirgends die neuen Kontakte. Muß ich mal länger suchen....
     
  6. TimoBeil, 20.06.2011 #6
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,866
    Erhaltene Danke:
    3,530
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Rooten? Du beliebst zu Scherzen...:winki: Wer redet denn hier von rooten?

    Mein Beispiel vom Flashen sollte lediglich verdeutlichen, dass die Kontakte, wenn diese wie für ein Android-Telefon vorgesehen, im Google-Konto abgelegt werden, immer und zu jeder Zeit wieder hergestellt werden. Und dies völlig "automatisch" und auf jedem Android-Gerät.

    Du steuerst das in der Kontakte-App über "Optionen->Einstellungen->Neue Kontakte speichern in->Google" (Bezeichnungen können ggf. abweichen; ich hab den Streak grad nicht da, sondern ein anderes Android-Gerät).

    Einmal wirst du die Kontakte, so wie es eigentlich gedacht ist, anlegen müssen. Dafür hast du dann für alle Zeit Ruhe. Solange du Android nutzt.
     
    Tolker bedankt sich.
  7. UKSheep, 20.06.2011 #7
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Genau... oder du setzt dich mit deinem Androiden vor den PC...

    besuchst die Seite www.googlemail.com... loggst dich ein...

    Danach trägst du deine Kontakte von der Sim Karte in deinem GoogleMail Konto ein... nun kannst du sie von der SIM Karte löschen... und hast die Kontakte direkt in deinem GoogleMail Konto...

    Nach jedem neu flashen / Factory Reset / Reperatur... oder sonst was... sind nach dem ersten Einrichten... alle Kontakte wieder da ;)

    Aber wozu leicht machen... wenn es auch kompliziert geht. :D

    P.S. oder wie Timo beschrieben hat... übers Handy... (Ich trage Kontakte in der Regel lieber am PC ein... da es etwas übersichtlicher ist ;)

    MfG

    UKSheep
     
    Tolker bedankt sich.
  8. enidandreas, 20.06.2011 #8
    enidandreas

    enidandreas Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    349
    Erhaltene Danke:
    101
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Hi,

    falls es irgendwann doch nur darum geht Kontakte vom PC aufs Android zu bekommen (aus bestehendem Outlook, thunderbird oder ähnlichem...) kann ich MyPhoneExplorer empfehlen.

    so habe ich den Umstieg von WM auf Android geschafft...

    FJ Software Development


    Gruß
     
    Tolker bedankt sich.
  9. Tolker, 20.06.2011 #9
    Tolker

    Tolker Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Ich steh´ halt auf NonComprendo mit den Anglizismen! Wenn flashen nicht gleich rooten heißt sondern nur eine neue ROM Version aufspielen bedeutet dann hab´ ich das ja schon zweimal gemacht ohne Verlust der Kontakte. Den GoogelSyncKnopf hab´ ich dann auch gefunden - Danke nochmal! Ist halt fummelig wenn man nur immer mal zwischendurch zum forschen kommt:sneaky:
     
  10. dresdner1979, 20.07.2013 #10
    dresdner1979

    dresdner1979 Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.04.2012
    Ich kann ebenfalls MyPhone-Explorer sehr empfehlen, da es eine Synchronisation mit Outlook erlaubt und außerdem den komfortablen Zugriff auf das Streak.
     

Diese Seite empfehlen