1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kontakte - Telefon, Sim, Gmail - HILFE!

Dieses Thema im Forum "HTC Legend Forum" wurde erstellt von rtuner, 16.04.2010.

  1. rtuner, 16.04.2010 #1
    rtuner

    rtuner Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    272
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Hallo Leute,

    ich habe meine Kontakte alle aufs Telefon importiert und sie auch eingerichtet. In der "Kontakte" Ansicht kann man ja die Gmail Kontakte (die er sich automatisch zu holen scheint sobald man sein Google Konto einloggt - schade!) und die Sim Kontakte einfach ausblenden.

    Nicht aber wenn man zB. wählen will oder den Empfänger einer SMS hinzufügen will!
    Ich gebe beispielweise den Namen "Niklas" ein, da finde ich direkt 3 Einträge weil ich meinen Kumpel Niklas in allen drei Sachen drin habe (gmail, telefon, sim)


    Weiß einer, wie ich das loswerde? Ich meine die Kontakte, die ich auf Telefon und Google habe die könnte ich zusammenfügen aber was ist mit den hunderten Email Adressen, denen ich irgendwann schonmal von Gmail was geschrieben habe, die hat der bei mir alle ins Legend geladen...und außerdem finde ich immernoch meine Sim Kontakte... muss ich diese von der Simkarte löschen oder gibt es einen besseren Weg?

    Gruß

    rtuner (der sonst sehr zufrieden mit seinem ersten androiden ist!)
     
  2. walda, 16.04.2010 #2
    walda

    walda Android-Guru

    Beiträge:
    2,659
    Erhaltene Danke:
    650
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Ich habe irgendwo eine Option gesehen - entweder bei der SMS App oder in Handcent SMS - dass man nur Kontakte sieht, die auch eine (Mobilfunk)Nummer eingetragen haben.
     
  3. rtuner, 17.04.2010 #3
    rtuner

    rtuner Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    272
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Ja, aber ich meine allgemein - das der die SIM kontakte nicht auch immer anzeigt.

    Ich habe halt die Kontakte von der SIM kopiert um sie aufm Handy dann mit Bildern und zusätzlichen Infos zu versehen...aber immer wenn ich zb auf Telefon gehe und nen Namen eingebe kriege ich mindestens zwei Treffer: Den richtigen aufm Telefon und den auf der Sim Karte...ich will aber eigentlich nicht alle Sim Kontakte löschen...
     
  4. migi79, 22.04.2010 #4
    migi79

    migi79 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    09.04.2010
    Phone:
    Xperia Z5
    Bei mir genau das gleiche Problem, beim SMS schreiben, oder beim hinzufügen von Nummern zu einem Kontakt, hab ich zig Einträge der gleichen Person. Grausam! Oder wir sind zu blöd, weil erstes Android :o
    Ein Arbeitskollege hat mir empfohlen, den Google Account auf den aktuellen Stand zu bringen, vom Telefon alles runter zu schmeissen (natürlich nicht ohne ordentliches Backup auf meinem Rechner) und dann nur noch die Google Kontakte drauf zu haben.

    Was haltet ihr davon???????
     
  5. Doug, 22.04.2010 #5
    Doug

    Doug Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    407
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    19.11.2009
    Genau so habe ich es auch gemacht.
    Generell nie Kontakte auf der SIM gehabt, die Kontakte meines alten Handys bei Google hochgeladen, dort auf den neusten Stand gebracht und anschließend auf das Legend synchronisieren lassen.

    Hat reibungslos funktioniert.

    Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich neue Kontakte generell nur am PC in mein Adressbuch eingebe, und nicht am Handy.
    Wenn ich eine Visitenkarte in die Hand gedrückt bekomme oder mir eine Nummer notiere, finde ich es deutlich angenehmer den Kontakt am Abend in Ruhe am PC zu speichern - inkl. aller Nummern, aktuellem Bild, Email, Adresse, ICQ usw..

    Davon abgesehen ist das speichern der Kontakte auf der SIM, meiner Meinung nach, sowieso völlig überholt ;)
     
  6. rtuner, 22.04.2010 #6
    rtuner

    rtuner Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    272
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    12.04.2010
    eigentlich nicht sonderlich viel... ich füttere google nur ungern auch noch mit Telefonnummern meiner engsten Freunde...
     
  7. migi79, 23.04.2010 #7
    migi79

    migi79 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    09.04.2010
    Phone:
    Xperia Z5
    Versteh ich absolut, bissie unwohl war mir auch. Ich habs dann der Einfachheit halber dann doch gemacht, und muss sagen, ich bin begeistert!

    Alles gelöscht, also SIM und Telefon, und dann nur noch Google Sync.

    Immer noch blöd ist, das wenn ich ne sms schreibe und mir einen Kontakt raussuche, von einer Person trotzdem bis zu 4 Einträge da sind...
     
  8. nockalm, 07.06.2010 #8
    nockalm

    nockalm Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.06.2010
    Hallo,
    habe ein Problem mit meinen Google Kontakten!

    Ich bekomme zwar meine Kontakte vom Legend zu Google. Aber wie bekomme ich sie vom Google-Account zurück zum Legend? was muss ich da machen?

    Wär super, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.
     
  9. rtuner, 04.07.2010 #9
    rtuner

    rtuner Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    272
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Also du musst in den Sync Einstellungen (Konten und Sync oder so) einstellen, was du von Google syncen willst. Das scheint ja schon geklappt zu haben.
    Dann musst du im Legend in die Kontaktliste gehen und auf den Menüknopf drücken da kannste dann auswählen, was das Handy anzeigen soll.

    PS: Nicht verzweifeln, ich habe 4 Std dran gesessen bis ich alle Kontakte hin und her hatte wie ich das wollte ohne Doppelte usw.... und JA: Ich habe meine Kontakte jetzt auch bei Google.

    ABER:

    Können wir nochmal über die Emailsache reden? Es kann doch nicht sein, dass ich der Einzige bin, bei dem das Gmail App absolut beschissen läuft? Aufmachen "aktualisierung" abwarten - nichts. Min. 5min später kriege ich erst meine Aktualisierung... und wenn ich dann Mails lösche, dann sind sie auch nach ner halben Std noch in Gmail drin (wenn ich am PC gucke)

    Auf meinem Ipod touch 2g mache ich es so: App öffnen, Mailliste nach unten ziehen (so, dass die oberste (neuste) Mail nach unten wandert) dann erscheint über dieser Mail eine kleine Mitteilung "aktualisiere..." dann dauert es je nach Anzahl neuer Emails ein paar Sekunden (ich sag mal 1s pro Email ca.) und dann kriege ich die neuen Mails, die dann aber auch direkt wieder aus Gmail verschwinden, wenn ich sie aufm Ipod gelöscht habe...

    WARUM KANN GOOGLE DAS NICHT!?
     
  10. Lion13, 04.07.2010 #10
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Google kann das - wie schon in einem anderen Thread erwähnt, läuft das, was du von deinem iPod beschrieben hast, auf meinem Legend ab. Wenn ich z.B. an meinem PC sitze und Thunderbird mitteilt, daß eine neue Mail da ist, dauert es max. 5 Sekunden, bis sich auch GMail auf dem Legend meldet (Abruf über das normale HTC-Mail-Widget). Wenn ich eine solche Mail lösche, ist sie auch in Thunderbird weg...
     
    Andi_96_1 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen