1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kontakte von Thunderbird synchronisieren

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von xTimbox, 07.03.2011.

  1. xTimbox, 07.03.2011 #1
    xTimbox

    xTimbox Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    241
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Hi,
    hab mich eigentlich schon durch die SUFU gekämpft aber immer nur Sync in Verbindung mit Outlook gefunden.
    Ich möchte mich jetzt mal als kompletter Neuling (Hatte vorher nen Feldtelefon a´la Nokia 3310) hier an das Thema anhängen.
    Anfürsich bin ich in Sachen PC relativ bewandert und habe mich mit dem HTC schon seit 2 Tagen befasst, aber ich bekomms nicht hin mit HTC Sync meine Kontakte oder Kalender zu Syncronisieren. Der "Schieber" im Programm an dem man auswählen kann ob die Daten mit syncronisiert werden sollen ist garnicht anklickbar, sondern das ganze Feld bei Kontakten und Kalender ist inaktiv.
    Eigentlich will ich kein Outlook nutzen (habe Thunderbird), aber würde gern meine Kontakte am Pc bearbeiten können um sie danach wieder aufs Handy zu schieben.
    Hoffe ihr könnt mir helfen.

    Achja, doofe Frage aber: Was ist HTCsense und wofür ist das Konto gut?

    Gruß Timbo
     
  2. Lion13, 07.03.2011 #2
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Hallo, willkommen im Forum!

    Ich habe deine Frage einmal in einen separaten Thread verschoben - dort, wo du sie gestellt hattest, geht es um den Online-Dienst HTCSense.com, was keine Sync-Lösung im eigentlichen Sinne ist.

    Mit HTC Sync gibt es immer wieder diverse Probleme; eine gute Alternative ist "MyPhone Explorer", zu dem es hier im Forum diverse Threads gibt: http://www.android-hilfe.de/android...waltung-des-handys-nun-auch-fuer-android.html

    Die bequemste Lösung ist aber sicherlich, Kontakte und Kalender mit Google Mail zu verwalten - schneller und einfacher kann man nicht synchronisieren. :)
     
  3. xTimbox, 07.03.2011 #3
    xTimbox

    xTimbox Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    241
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Achso, okay danke!
    Wow in anderen Foren wäre jetzt sofort ne Verwarnung rübergeflogen oder so :love:
    Also eigentlich dachte ich dass ich in HTC Sync die Kontakte bearbeiten kann, geht das nicht?
    Mit Thunderbird hab ich noch keine Kontakte bearbeitet oder so.
    Und GoogleMail hat mir garnicht gefallen, als ich mich dort mal eingeloggt habe.
    Habe da auch garkeine möglichkeit zum Syncen gefunden, oder passiert das vom Handy aus?
     
  4. Lion13, 07.03.2011 #4
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    HTC Sync ist nur für die Synchronisierung zuständig, ein Anlegen oder Bearbeiten ist damit nicht möglich; Voraussetzung ist also, daß du in Outlook oder Outlook Express (bzw. Windows Mail) bestehende Kontakte eingepflegt hast.

    Ich würde mir aber wirklich einmal "MyPhone Explorer" anschauen, weil es erstens zuverlässiger ist und zweitens mehr Clients unterstützt: Outlook, Outlook Express, Windows Kontakte (Vista, Win7), Thunderbird, Lotus Notes und Tobit David.

    Eine Google-Mail-Adresse brauchst du ja zwingend, um den Market nutzen zu können; daher bietet es sich an, damit auch die Kontakte zu pflegen - das ganze läuft dann automatisch, sobald du dein Google-Konto synchronisierst. Also mehr oder minder ohne großen Aufwand und ohne ein separates Programm installieren zu müssen.
     
  5. Larry13, 07.03.2011 #5
    Larry13

    Larry13 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Hallo, wenn du alles über dein Google-Account machst, ist das kein Problem.
    Es gibt für den Thunderbird ein Addon Namens "Zindus" das deine Kontakte synchronisiert.
    Für den Kalender existiert eine Anleitung auf dem Blog "Stadt-Bremerhafen", einfach mal googeln. Funktioniert bei mir jedenfalls einwandfrei.
     
  6. TimeTurn, 07.03.2011 #6
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Kontakte: https://addons.mozilla.org/de/thunderbird/addon/google-contacts/
    Kalender: https://addons.mozilla.org/de/thunderbird/addon/provider-for-google-calendar/
    Lightning: https://addons.mozilla.org/de/thunderbird/addon/lightning/

    Du solltest dort dann die Einträge von einem in den anderen Kalender schieben/importieren können. Das Addon für den Kalender blendet den Google Kalender in Lightning ein. Die Addons für den Kalender benutze ich schon seit Monaten (Mai oder Juni) problemlos - schon zu Milestone-Zeiten.
     
  7. xTimbox, 07.03.2011 #7
    xTimbox

    xTimbox Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    241
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Habe jetzt beide Versionen getestet, Thunderbird Addons und auch den Phoneexplorer und muss sagen der Phoneexplorer ist genau das was ich gesucht habe, danke!
    Allerdings habe ich in meinem Kalender auf dem DHD einige Termine, die nicht in MPE übernommen werden.
    Unterscheidet das Programm in den Kalendern die man sich aus dem AppMarket ziehen kann? Ich nutze gerade den normalen HTC Kalender und damit funzt es leider nicht...

    €: Die Telefonkontakte werden auch nicht angezeigt Oo
    Habe ich irgendeine Einstellung im Telefon die verhindert dass Kontakte und Kalender nicht gesynct werden?
    Komisch dass das Problem Programmübergreifend besteht!

    Und nochmal ein Edit:
    Will ich eine App downloaden gibt es einen Error.
    Setpath failed: phone/data/app
    OBEX Errorcode 00: - Phone didnt answer

    Den Fehler hatte ich auch beim Kontakte syncen :\
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2011
  8. TimeTurn, 07.03.2011 #8
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Hat der MyPhoneExplorer seine App denn erfolgreich installieren können die er zum kommunizieren benötigt? Ggf. nochmal manuell ausm Market laden und installieren. Ist USB Debugging auch an?
     
  9. xTimbox, 07.03.2011 #9
    xTimbox

    xTimbox Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    241
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Habe grad nochmal auf Werkseinstellung zurückgesetzt zum testen aber hat nix geholfen.
    USB Debugging ist automatisch an wenn ich verbinde.
    Und eine App wurde anfangs mal installiert, aber jetzt nach der Wiederherstellung nicht nochmal.
    Allerdings wird links oben das MPE Sync Zeichen angezeigt und kann auch drauf zugreifen, also wirds wohl installiert sein.

    Was mich grade wundert, ist die Tatsache dass das Sync Symbol erst blau leuchtet wenn ich verbinde, aber sobald ich Syncen will wirds grau und die Verbindung ist tot.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2011
  10. TimeTurn, 07.03.2011 #10
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Was sagt denn MPE unter "Status"?

    So sollte das in etwa aussehen:
    .
     

    Anhänge:

    xTimbox bedankt sich.
  11. xTimbox, 07.03.2011 #11
    xTimbox

    xTimbox Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    241
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Sieht exakt genau so aus wie auf deinen Bildern.
    Danke übrigens für die Mühe!
    Ich hoffe dass mein DHD nicht defekt ist :\
     
  12. xTimbox, 07.03.2011 #12
    xTimbox

    xTimbox Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    241
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Nun funktioniert die ganze Geschichte mit MEP komischerweise obwohl ich den Laptop seit meinem letzten Post liegen lassen hab.
    Jetzt klopp ich mich mit LauncherPro Plus und dessen Iconpack rum.
    Lassen sich Icons und Docks einfach so ändern ohne ein ROM oder Root drauf zu haben?
    Ich schaffs mit den Apps so nicht...
     
  13. TimeTurn, 07.03.2011 #13
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Unter sense nehm ich eh nur Rosie (den sense-Launcher), unter CM7 nehm ich ADW.LauncherEx, der ist einfach am smoothesten finde ich. Daher kann ich zu LP nix sagen, hab den zuletzt vor 8 Monaten oder so verwendet :)
     
  14. xTimbox, 07.03.2011 #14
    xTimbox

    xTimbox Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    241
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Habs hinbekommen und jetzt bin ich zum ersten Mal absolut zufrieden mit meinem DHD!
    Das Menu dass ich gesucht habe befand sich einfach auf dem "Menu" Button wenn man auf dem Homescreen ist.
    Ich fühl mich wie nen Höhlenmensch wenn ich mal bedenke wie hilflos ich mit dem neuen Handy bin :D
    Danke für eure Hilfe, werd mich jetz mal ein bisschen ans Optische Tuning begeben!

    Gruß
     
  15. ecomorapid, 14.04.2011 #15
    ecomorapid

    ecomorapid Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2011
    Hallo, habe den Thread über die SuFu gefunden und bin kurz vor einem Android-Kauf ... mir stellt sich die Frage, wie man Mails synchronisieren kann, benutze auch Thunderbird und finde hier "auf die schnelle" nicht die richtige Information. Clouds bzw. Google sind mir unheimlich, aber es scheint keine Alternative zu Android zu geben. Also versuche auch ich, einen Weg vor einem Kauf zu finden, dass ich alles (Termine, Kontakte und Mails) "offline" synchroniseren kann.

    Wer weiß was, Stichwörter BirdieSync und MyPhoneExplorer ...

    Danke vorab :) , Gruß ecomorapid
     
  16. TimeTurn, 14.04.2011 #16
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Ich hab inzwischen alle Mails in Google Mail via Thunderbird verschoben. Google bietet einem 7.5 GB Speicherplatz, dazu ist das Ganze noch verschlüsselt und IMAP-fähig. in Thunderbird habe ich nun nur noch das Google Mailkonto via IMAP.

    Ich hab zwar eine eigene Domäne, da habe ich aber ein sehr kleines Paket mit nur 100 MB Webspace (und Platz für Mails, zählt dazu), dazu sind die Mails auch nichtmal verschlüsselt und IMAP gibbes auch nich - daher werden Mails dort nur noch nach Google weitergeleitet.

    So hab ich alle Mails immer zugreifbar und kann Mails via K-9 Mail nicht nur per Push empfangen dank IMAP, sondern auch noch gleich in die richtigen Ordner verschieben.

    MyPhoneExplorer geht auch ganz gut. Ich benutze den aber so gut wie nie.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2011
  17. ecomorapid, 14.04.2011 #17
    ecomorapid

    ecomorapid Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2011
    Habe auch eine eigene Domain mit 15 eingerichteten Adressen, puh, da wäre mir der Aufwand zu hoch ... dran gedacht habe ich auch schon.

    Ich bin da auch schwierig, weil alt / alte Schule und ich weiß gerne, dass meine Daten gut aufgehoben sind. Nutze Portable Apps und passwortgesicherten USB-Stick. Mein Traum: Android-Windows-fähiges Thunderbird auf dem Phonespeicher und zeitgleicher Zugriff von PC und Phone. Das muss ja wohl mal möglich sein ... :rolleyes2:

    Und wie verdient Mozilla eigentlich genug Geld, um die kostenlosen Anwendungen anzubieten. Ich wäre natürlich sofort bereit, für ein Android-Thunderbird Geld auszugeben.

    Naja, muss noch viel lesen. Danke für die Antwort ...

    Gruß
     
  18. TimeTurn, 14.04.2011 #18
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Alt bin ich auch, deshalb hab ich aber noch keine Paranoia :D

    Mozilla verdient hauptsächlich durch Google Geld (welch Ironie), da sie Google als Standard-Suchmaschine auserkoren haben, und durch Spenden.

    Ich nutze K-9 Mail auf dem DHD, das ist auch Open Source. Da besteht schlicht keine Notwendigkeit eines Thunderbird auf Android - zumal die Fingerbedienung Thunderbird komplett umkrempeln würde.

    So um die 15 Adressen hatte ich auch, die wurden aber weitestgehend auf ein und dasselbe Postfach umgeleitet. Nun zeigen die halt alle auf Google-Mail. Nur meine Frau hat ihr Postfach noch auf der Domäne. Dank verschlüsselter Kommunikation ist Google Mail sogar sehr viel sicherer als der normale POP-Account, der nichtmal verschlüsselte Authentifizierung erlaubte. Und ich kann von überall auf die Mails via Browser oder halt DHD zugreifen und auch den Kalender und die Kontakte im Browser oder Thunderbird pflegen.
     

Diese Seite empfehlen