1. cottager, 06.12.2010 #1
    cottager

    cottager Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    gibt es eigentlich eine möglichkeit seine vorhandenen google-kontakte ins motoblur-adressbuch zu übertragen? ich hab bislang meine kontakte nur auf google und im blur-adressbuch mein eigenes profil.
    hintergrund ist der, das ich meine facebook-profile mit den google-kontakten verknüpfe. bei einem reset sind die verknüpfungen allerdings nicht mehr existent. dann geht das ganze gedöns wieder von vorne los.
    wenn ich die google-kontakte ins blur-adressbuch exportieren könnte und diese dann mit den facebook-kontakten verknüpfe, müßten ja theoretisch bei einem reset die verknüpfungen zwischen blur und facebook vorhanden sein.
     
  2. cottager, 06.12.2010 #2
    cottager

    cottager Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    aaahhh... ich glaub ich hab ne möglichkeit gefunden. kontakte als csv-datei sichern, dann bei mymotoblur hochladen und anschliessend aufs handy syncen lassen.

    edit: verknüpfungen zwischen google- und blur-kontakten sind nach nem reset da, nur leider nicht die verknüpfungen mit den facebook-kontakten... sehr ärgerlich... also, die facebook-verknüpfungen mit identischen namen sind schon da nur nicht die, wo der name anders ist und die man dann manuell verknüpft hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2010