1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Mithrandir01, 04.07.2011 #1
    Mithrandir01

    Mithrandir01 Threadstarter Neuer Benutzer

    Guten Tag zusammen.

    Da ich seit gestern ein Kontakt-Widget nutze, habe ich mich sehr über die verpixelten Bilder meiner Kontakte geärgert. Ich habe meine Kontakte mit ihren Facebook-Profilen verknüpft, somit bekomme ich immer deren aktuelles Profilbild als Kontaktbild. Ich weiß, dass man einstellen kann, welches Bild der beiden verknüpften Konten (Google & Facebook) als letztendliches Kontaktbild verwendet werden soll, aber es funktioniert nicht - wähle ich selbst ein Bild über ein Album aus, habe ich über kurz oder lang wieder das aktuelle Facebook-Profilbild des jeweiligen Kontakts als Kontaktbild - warum auch immer ...

    Löse ich die Verknüpfung zwischen dem jeweiligen Kontakt und seinem Facebook-Profil sind die Probleme nicht behoben, sie treten nur in anderer Gestalt auf.

    Ordne ich nun einem Kontakt ein Bild zu, bleibt dies auch über kurze Zeit erhalten, es ändert sich somit praktisch nichts am Status quo. Kurze Zeit später jedoch besitzt der jeweilige Kontakt zwar noch dasselbe Bild, jedoch in geringerer Auslösung (verpixelt).

    An was könnte dies liegen? Meine Vermutung geht in die Richtung, dass es eventuell etwas mit der Datensynchronisierung von Google zu tun hat? Meine gesamten Kontakte werden ja permanent mit meinem Online-Adressbuch bei Google synchron gehalten, auch deren Kontaktbilder. Nun ist jedoch die Qualität der Kontakt-Bilder im Online-Adressbuch von Google-Mail nicht berauschend. Die ja die Synchro ständig in beide Richtungen abläuft, könnte doch dies eine Ursache für die plötzliche schlechtere Qualität bei einem sonst komplett gleichen Kontaktbild sein? (wie gesagt, Facebook-Verknüpfung ist ausgeschalten!)

    Hätte jemand Ideen für Abhilfe? Oder kann mir zumindest sagen, dass meine Theorie kompletter Blödsinn ist!? :D:D

    Liebe Grüße,
    Mith
     
  2. Applejuice, 04.07.2011 #2
    Applejuice

    Applejuice Android-Lexikon

    Hi Mithrandir, eigentlich liegst doch total richtig.
    Google verkleinert deine Kontaktbilder.
    Versuch doch mal folgendes, gehe mal über nen Rechner auf Google,
    und nimm nen Kontakt ohne Bild - und lade ein großes Bild hoch...
    Du wirst sehen, er wird nach einem "Ausschnitt" fragen...
    Einzigste Chance da rauszukommen, wäre das Kontakte-Syncen via Google zu deaktivieren und das lokale Telefonbuch des Sensation zu verwenden... Aber das ist ja auch nicht gerade im Sinne des Erfinders... :)
     
  3. DerWeise, 04.07.2011 #3
    DerWeise

    DerWeise Android-Experte

    Einfach mal bei google -auch in diesem Forum nach dem Problem suchen. Das Thema kommt nämlich jedesmal (bei jedem neuen Handy) wieder auf :p
    Es ist bis jetzt kein workaround bekannt. Warum google an der Stelle nicht endlich nachbessert weiß niemand. Die könnten ganz einfach den Kontaktebild-Sync extra auflisten damit man diesen getrennt deaktivieren könnte.
    Wenn du sehr scharfe Bilder willst dann am besten die automatische Synchronisation der Kontakte 2 Wochen mitlaufen lassen, wenn du alle Kontakte hast deaktivieren und alle Bilder auf dem Handy neu zuweisen.
    Zukünftige Änderungen bei den Kontakten müsstest du dann einmal auf dem Handy und einmal auf der googleseite pflegen.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. htc sensation kontaktbild hinzufügen