1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Konto "Telefon" aus Adressbuch verschwunden

Dieses Thema im Forum "Acer Liquid S100 Forum" wurde erstellt von dingausmwald, 08.01.2011.

  1. dingausmwald, 08.01.2011 #1
    dingausmwald

    dingausmwald Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Hallo Leute, ich hab nen riesen Problem.

    Und zwar hab ich gestern mein Liquid MT bekommen. Gerootet, unnötige Programme entfernt. Und jetzt das dicke Ende: Ich könnte schwören das im Adressbuch neben dem Google Konto, Sim und Facebook auch ein Telefon Konto vorhanden war. Dies ist aber weg, und ich kanns auch nicht wieder herstellen. Wenn ich auf Konto hinzufügen geh seh ich nur Facebook und Google zur Auswahl. Meine Adressen sind noch auf der Sim, mit bissl Fummelei krieg ich die wieder. Aber wohin!? WO IST DAS TELEFON!!!

    Nur so nebenbei, ich hab so apps entfernt wie: AcerSync, Acer Settings usw. nix wirklich wichtiges.. dachte ich zumindest. Bitte helft mir.
     
  2. Ayur, 09.01.2011 #2
    Ayur

    Ayur Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Acer Sync beinhaltet das - nicht entfernen, wenn du die Funktionalität brauchst!

    (gibts aber im Forum schön ein paar Threads dazu)
     
  3. dingausmwald, 09.01.2011 #3
    dingausmwald

    dingausmwald Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    05.01.2011
    na toll. nu ists zu spät. Kann mir das jemand schicken? Das Acersync. das wär riesig. habs jetzt schon per tastenkombi zurückgesetzt, aber das hats nur noch schlimmer gemacht. Die meisten apps sind nu weg, die die gefehlt haben bleiben weg. Lade scho ne rom, vielleicht bringts das auch..
     
  4. Ayur, 09.01.2011 #4
    Ayur

    Ayur Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Du kannst die rom runterladen, die zip öffnen und aus /system/app die Datei rausholen und wieder draufpacken. Dazu musst du die Rom nicht mal installieren.
     
  5. dingausmwald, 09.01.2011 #5
    dingausmwald

    dingausmwald Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    05.01.2011
    wirklich!? super... nur hätte ich mir den reset dann sparen können.. die arbeit eines tages dahin weil ich zu voreilig war... argh. danke für den tipp!
     
  6. dingausmwald, 09.01.2011 #6
    dingausmwald

    dingausmwald Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    05.01.2011
    ehh ich seh grad ich hab ne zip runtergeladen in der ne .bin war. Bin ich jetzt total falsch?
     
  7. Ayur, 09.01.2011 #7
    Ayur

    Ayur Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Die .bin kannst du mit einem Acer Updater installieren (ich weiß aber nicht, ob der vom normalen Liquid damit funktioniert, da musst du dich informieren). Alternative wäre ein Customrom zu holen - die sind nicht in einer bin verpackt.

    Da kenn ich aber bisher nur eine (von Vache), aber da sind "die meisten Acerapps entfernt" - ob da AcerSync noch dabei ist weiß ich nicht, kannst es aber mal ausprobieren: http://bit.ly/g0eF33
     
  8. dingausmwald, 09.01.2011 #8
    dingausmwald

    dingausmwald Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Vielen dank nochmal für die Hilfe. Gegen 5 Uhr hatte ichs dann. Hab mir ne Rom von der Mocaco (?!) Seite geladen. Da iwo im Forum gingen die ersten Liquid MT Roms rum. Eine, kaum berührte, fast originale, hab ich mir dann geschnappt und die sync und browser app wieder geholt. Mit dem Root explorer dann in system/app/ gelegt und ausgeführt. War doch richtig so, oder!? Ich hab sie zwar auch in data/app, aber das sieht alles richtig aus. Zwar mit einer 1 hinterm Namen, aber die 1 haben alle. Nicht das die jetzt als normale app gehandhabt wird und nicht mehr als systemapp.. soweit funzt aber alles tadellos. Nochmals, vielen dank für die schnelle hilfe!!
     

Diese Seite empfehlen