1. jofrax, 19.07.2012 #1
    jofrax

    jofrax Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    habe gerade viele Dateien vom Pad auf einen USB-Stick kopiert (vorinstallierter Dateimanager).
    Das war zuerst extrem langsam - der Fortschrittsbalken ist ewig an einer Stelle stehengeblieben.

    Beim Warten habe ich auf dem Touchpad rumgewischt.
    Und siehe da - das kopieren wurde sehr viel schneller.
    Habe ich wieder aufgehört zu wischen, so wurde es wieder extrem langsam.

    Kann das jemand bestätigen?
     
  2. kabummski, 20.07.2012 #2
    kabummski

    kabummski Erfahrener Benutzer

    Bitte was?
    Meiner Kentnisse nach haben die beiden Hardware geräte nichts miteinader zu tun...

    Evtl war dir dabei nicht so langweilig
     
  3. jofrax, 20.07.2012 #3
    jofrax

    jofrax Threadstarter Neuer Benutzer

    Dass die beiden Geräte nichts miteinander zu tun haben ist mir auch klar.

    Eventuell geht das Pad in einen Schlafzustand oder taktet sich runter und wird durch das Touchpad wieder kurzzeitig aufgeweckt !?

    Kann das vielleicht jemand nachvollziehen?
     
  4. kabummski, 20.07.2012 #4
    kabummski

    kabummski Erfahrener Benutzer

    Ich werde es mal testen, ist das denn auch genau so, wenn du irgendwelche Tasten drückst?
     
  5. jofrax, 20.07.2012 #5
    jofrax

    jofrax Threadstarter Neuer Benutzer

    Das mit den Tasten muss ich heute Abend mal ausprobieren.
     
  6. kabummski, 20.07.2012 #6
    kabummski

    kabummski Erfahrener Benutzer

    So gehts mir auch :)
     
  7. jofrax, 21.07.2012 #7
    jofrax

    jofrax Threadstarter Neuer Benutzer

    Hab das jetzt nochmal probiert.
    Beim Kopieren blinkt mein USB-Stick zuerst schnell, nach 5-10 Sek blinkt er dann langsam und das Kopieren geht nicht mehr richtig weiter.
    Tippe ich auf den Tasten bringt das gar nichts.
    Wische ich auf dem Touchpad, dann blinkt der USB-Stick wieder schnell und das Kopieren geht weiter.
     
  8. Falk Ba, 25.07.2012 #8
    Falk Ba

    Falk Ba Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich kann es kaum glauben, aber es scheint wirklich was dran zu sein. Das kopieren ist zwar trotzem noch sau langsam, aber es geht wenigstens voran....

    Dann sollte der Bug doch Softwareseitig zu lösen sein. Ob der Hersteller das schon weiß?
     
  9. Blarok, 25.07.2012 #9
    Blarok

    Blarok Android-Experte

    Liegt dann am vorgezogenen Sleepmodus des Tablets, die CPU wird nach kurzer zeit wenn keine Apps laufen nämlich in IDLE versetzt und taktet nurnoch sehr gering (irgendwas zwischen 100-200 MHz). Ich kann mir aber nicht vorstellen das das daran liegt, die CPU sollte dann immernoch sehr viel schneller sein als der interne SD Speicher. Es kann aber sein das zum Stromsparen auch die Lese und Schreibgeschwindigkeiten verringert werden, was dann Auswirkungen auf das Verscheiben von Daten hätte.
    Ich finde sowas aber recht unsinnig, vor allem weil das Gerät grundsätzlich erkennen sollte wenn etwas verschoben wird und etwas mehr Leistung zur verfügung stellen sollte... Da hat wohl ASUS etwas gepennt...

    Sent from my Transformer Prime TF201 using Tapatalk