1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kopierte Daten auf der SD Karte verschwinden?

Dieses Thema im Forum "APad GF10 Flytouch 2 Forum" wurde erstellt von Akkuwechsler, 05.06.2011.

  1. Akkuwechsler, 05.06.2011 #1
    Akkuwechsler

    Akkuwechsler Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Hallo liebe Freunde des Chinapads:lol:
    ich bin neu hier und danke euch für das gute und interessante Forum.

    Ich habe ein Prob. mit meiner SD Karte aus dem Super Pad 2. Immer wenn ich die SD Karte im Laptop habe und Daten auf die Karte überspiele und die Karte aus dem Leser heraus tue und wieder rein mache sind alle kurz zuvor kopierten Daten verschwunden.

    Der Speicherplatz ist belegt bekomme die Dateien aber nicht mehr angezeigt.

    Bin Über jede Hilfe sehr dankbar.
    PS: Benutze den Denis4e ROM.
     
  2. borisku, 05.06.2011 #2
    borisku

    borisku Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,514
    Erhaltene Danke:
    536
    Registriert seit:
    04.04.2011
    Welches Dateisystem hast du auf der Karte? Fat 16 empfohlen, ggf. noch mal im Tablet formatieren lassen, hast du die Karte gemountet?
     
  3. Akkuwechsler, 05.06.2011 #3
    Akkuwechsler

    Akkuwechsler Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Die Karte ist wenn sie noch nicht im Pad war völlig ok sobald sie dann das erstemal ins Flytouch eingelegt ist, fehlen plötzlich Datein. Egal ob auf dem Pad oder einem Laptop. Das ist voll nervig weil man die Karte nicht nutzen kann. Die Karte ist nicht gemountet (glaub ich), FAT32. ist das Dateisystem
     
  4. borisku, 05.06.2011 #4
    borisku

    borisku Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,514
    Erhaltene Danke:
    536
    Registriert seit:
    04.04.2011
    Dann lass die Karte mal im Tablet formatieren, kopiere dann im Reader am PC die Daten darauf und probiers noch mal. Mounten müsste das Tablet die Karte eigentlich eigenständig. Ich hatte das Problem mit einer 32 GB Micro SD, die war korrupt.... will heißen defekt (schlechter Ebay-Verkäufer)
     
  5. sofp, 05.06.2011 #5
    sofp

    sofp Android-Experte

    Beiträge:
    825
    Erhaltene Danke:
    196
    Registriert seit:
    23.04.2011
    das ist so nicht ganz richtig.
    Fat16 wird für das FT3 [..NICHT EMPFOHLEN..] da es schon veraltet ist.

    hier guckst du :D File Allocation Table ? Wikipedia

    @Akkuwechsler: Ich hatte das selbe Problem vor geraumer zeit, das habe ich aber dann wieder schnell im griff bekommen, nach mehreren versuchen
    was du brauchst, ist ein gescheiter Formatter.
    auf der suche damals bin ich dann hier drauf gestoßen: http://www.sdcard.org/consumers/formatter_3/ da meine SD-Karte im Tab als defekt(korrupt) angezeigt worden ist, hab ich das tool einfach ausprobiert, (mehr als kaputt gehen ging ja nicht) und siehe da, nach mehreren versuchen und Anläufen funzt meine TF wieder.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2011
  6. Akkuwechsler, 05.06.2011 #6
    Akkuwechsler

    Akkuwechsler Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Danke fuer die vielen Tips, leider hat es nix genuetzt. Habe das von dir empfohlene Program runtergeladen und die Karte 2x Formatiert leider alles ohne erfolg.
    Es werden alle Datein auf der Karte angezeigt aber die Videodatein sind spurlos verschwunden.
     
  7. borisku, 05.06.2011 #7
    borisku

    borisku Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,514
    Erhaltene Danke:
    536
    Registriert seit:
    04.04.2011
    sorry wg. FAT 16,
    welche Endung haben die VideoDateien?
    Ich werd meine korrupte 32 GB SD mal mit dem Formatter quälen, hatte eine ältere Version, vielleicht lässt sie sich wiederbeleben.
    Hatte das mit der 2 Version versucht, das hat mehrere Stunden gedauert und nix gebracht... Aber die Nacht ist lang... :) und die Version 3 einen Versuch wert...
     
  8. fodrasca, 06.06.2011 #8
    fodrasca

    fodrasca Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Hi, hatte das selbe Problem auch mal. War ne SanDisk-Karte.
    Nach etlichen Versuchen hab' ich mal bei San Disk nachgefragt. Foto der Karte eingeschickt - Ergebnis: Karte war eine Fälschung und nicht in Ordnung.
    Mit meiner neuen Kingston kein Problem!
    Kann also auch an der Karte liegen.
     

Diese Seite empfehlen