1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kostenpflichtig?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Yondi, 10.08.2010.

  1. Yondi, 10.08.2010 #1
    Yondi

    Yondi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Hallo zusammen, ich hoffe ich bin hier richtig gelandet :)

    Ich habe seid gestern mein Milestone und habe gerade bemerkt das Gtalk als App läuft - hab schon gelesen das löschen der App nicht gut ist, daher hab ich das auch gelassen - habs aber ausgeschaltet (anscheinend zumindest).
    Nur habe ich jetzt die Frage : Ist Gtalk kostenpflichtig? ich weis, die Frage klingt ziemlich dähmlich und die Antwort lautet wahrscheinlich ja, nur schiebe ich grad recht große Panik weil ich befürchte seid Stunden den Dienst am Laufen zu haben und nun blechen zu müssen :o

    Was ich vielleicht hinzufügen sollte : Ich hab die ganzen Network Geschichten aber noch nicht installiert bzw kein google Konto erstellt weil ich keine Internet Flat habe (zur Zeit) und mir dann dachte "Bist auf der sicheren Seite, kannst dann ja nirgends drauf kommen was Geld abzieht", jetzt bin ich mir aber doch etwas unsicher geworden und wollte fragen ob ich überhaupt mit gtalk Kosten verursachen kann wenn ich nicht mal verbindung zum i-net herstellen kann usw.

    Tut mir nochmals Leid für die Zeitverschwendung, Frauen und Technik *hust*
     
  2. Darkseth, 10.08.2010 #2
    Darkseth

    Darkseth Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Die app kannst du ruhig löschen, da passiert nix. Du brauchst allerdings Root, um Gtalk zu löschen.

    Wenn du keine Internet flat hast, solltest du dir entweder schnellstmöglich eine Holen, oder die Datenverbindung ausschalten ;) sonst biste permanent mitm internet verbunden, und DAS wird kosten verursachen^^;

    Am besten lädst du die app "APNdroid" ausm Market Runter, damit kansnte auf knopfdruck die datenverbindungen abschalten
     
  3. Yondi, 10.08.2010 #3
    Yondi

    Yondi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Vielen Dank für die Antwort erstmal, ich werd direkt mal nach der App schaun aber wenn ich von Grund auf keine Verbindung zum Iinternet aufbauen kann, wird gtalk aber auch nichts mehr anrichten können oder? Hab wie gesagt gewollt erstmal kein Google Konto erstellt und noch keine Netzwerk Installation vorgenommen xD
     
  4. Darkseth, 10.08.2010 #4
    Darkseth

    Darkseth Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    27.03.2010
    wenn die datenverbindung ausgeschaltet ist, kann keine app da was dran ändern :p außer APNdroid, wenn du sie wieder aktivierst.

    Schau mal in der Menüleiste ganz oben ob da ein symbol ist mit nem Pfeil nach oben, und einem Pfeil nach unten, und drüber ein Buchstabe (E, G, 3G, H). Wenn ja, bist du online
     
  5. TimeTurn, 10.08.2010 #5
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Wenn eine App WOLLTE, dann KÖNNTE sie auch. APNdroid macht nichts anderes, als den APN (Zugangspunkt) in der mobilen Netzwerkverbindung umzubenennen, damit keine Verbindung mehr zustande kommt. Nichts hindert aber eine App daran, das rückgängig zu machen.

    Wenn Du auf Nummer sicher gehen willst das eine App wirklich nich rauskann, dann installiere Dir "Droidwall" und "Adfree". Ersteres ist eine Firewall, zweiteres ein Programm, das Werbeserver in der hosts-Datei auf Localhost (127.0.0.1) umbiegt und so deren Aufruf ins Leere gehen lässt. Das ist besonders nützlich bei Apps, die sich um Proxyserver nicht scheren (gibt ja auch noch einen Ad Blocker, der als lokaler Proxy filtert) und über AdMob Werbung einblenden.

    Beide benötigen allerdings root.
    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2010
  6. Chepher, 10.08.2010 #6
    Chepher

    Chepher Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.03.2010
    IMHO Gtalk zu löschen ist keine all zu gute idee. Ich muss gestehen bin mir nicht sicher aber gtalk wird auch als backchannel kommunikation genutzt um zum beispiel market installs zu triggern. Gtalk selbst ist nicht kostenpflichtig, mit ausnahme der internet kosten.
     
  7. TimeTurn, 10.08.2010 #7
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Für die Kommunikation mit dem Market wird "gtalkservice.apk" verwendet - die "gtalk.apk" könnte also löschbar sein, bin aber auch nich sicher. Zur Not vorher Nandroid machen oder die "gtalk.apk" hinter mit dem Root Explorer wieder zurückkopieren (Rechte setzen nicht vergessen) und neu starten.
     
  8. tomcat, 10.08.2010 #8
    tomcat

    tomcat Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    07.02.2010
    Sorry Leute, bin gerade extrem am Kopfschütteln...
    Überlegt doch bitte mal wem ihr hier antwortet: einer völlig neuen Userin, die ihr Phone gerade erst erhalten hat!
    Und da kommt ihr mit Fachchinesisch und root daher!
    Ich glaube die Ärmste ist nun völlig verwirrt. Sie muss doch erst mal ihr neues Smartphone kennenlernen und dann sich Schritt für Schritt tiefer in die Materie einarbeiten.
    Ja, der Hinweis auf die App APNdroid ist richtig. Ferner würde ich fleißiges Lesen in diesem Forum mit evtl. gezielter Fragestellung und die Anschaffung einer mobilen Datenflatate, ohne die ein solch tolles Smartphone ja kaum richtig genutzt werden kann, empfehlen
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2010
    TimeTurn bedankt sich.
  9. TimeTurn, 10.08.2010 #9
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Hast ja recht :D Wir haben alle mal angefangen *das Haupt voller Scham senk* :o
     
  10. fant0mas, 10.08.2010 #10
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,206
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    22.02.2010
    VIELLEIIIIIIICHT sollte auch mal jemand erwähnen, dass Google-Konto (und dazu gehört Google Mail, Maps, Talk, Reader, Kalender, News, und und und und und),
    alles KOSTENLOS ist.

    D.h. du brauchst da keine Angst haben dir ein Googlekonto einzurichten, meiner Meinung nach kann man ein Android Handy eh erst richtig benutzen wenn man die Google Synchronisation ausnutzen kann (vom PC zu Handy und umgekehrt)

    ABER -> dafür solltest Du auf jeden Fall eine Mobiles-Internet Flatrate haben.
    Bis dahin solltest Du den Rat mit APNDroid befolgen und erstmal das abstellen und sonst alles über WLAN erledigen.
     
  11. lordfiSh, 10.08.2010 #11
    lordfiSh

    lordfiSh Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    HTC One X
    Ich verstehe nicht ganz warum man sich ein Smartphone kauft, wenn man kein Internet Paket/Datenflat hat. Solche Geräte leben nun mal von einer Internetverbindung. Die Verbindung ansich ist völlig kostenlos - die Datenverbindung natürlich nicht


    Nicht nur GTalk greift auf das Internet zu, das sind noch einige mehr. Wenn du jedoch nicht mit einem Google Konto angemeldet bist (was du aber eigentlich bist, da du bei der Einrichtung dich ja mit einem verbinden musst) sollte GTalk auch nur keinen Traffic verursachen.


    Am besten verbindest du dich mal per WLAN (wegen Traffic?) und suchst auf dem Marktplatz nach dem SMODA Widget oder APN on-off Widget.

    Diese dann auf den Desktop ziehen und aktivieren, dann sind jegliche Datenverbindung deaktkviert
     
  12. TimeTurn, 10.08.2010 #12
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Och bei Alice zum Bleistift habe ich auch ohne Flat 30 MB frei - für das bisschen Synchronisieren und Emails ohne Anhang (kann man in K-9 Mail ja inzwischen begrenzen) reicht das völlig. Da ich aber doch ein weeeenig mehr brauche, hab ich natürlich ne Flat dazugebucht.
     
  13. Darkseth, 10.08.2010 #13
    Darkseth

    Darkseth Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Also ich hab bei mir Gtalk.apk gelöscht, und es gibt keine Probleme. gTalkservice.apk allerdings hab ich noch. Google Talk ist aus der app liste jedoch verschwunden^^
     

Diese Seite empfehlen