1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kostet WLAN auch Datenvolumen?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Tommy09, 24.04.2011.

  1. Tommy09, 24.04.2011 #1
    Tommy09

    Tommy09 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2011
    Hallo,

    ich habe ein Samsung GT-19000, nun habe ich aber eine Frage, ich habe es vor zwei Tagen nun eingeschalten und habe dann im Internet erfahren, dass es dauernd online geht.

    Ich weiß, dass es dafür dieses APNdroid gibt, jedoch ergibt sich daraus meine Frage.


    Wenn ich jetzt über WLAN einsteige ( da habe ich unbegrenztes Volumen ), dann ladet mein Handy ja auch nur über diese Vebridnung alles herunter, oder?

    Also wenn ich dann z.B im Market mir ein paar Apps herunterladen würde.

    Oder wird so etwas immer von meinem Internet auf dem Handy angegeben, da habe ich nämlich nur ein begrenztes Volumen zur Verfügung für das Internet.

    Ich hoffe ihr könnt mir da helfen, ich habe nämlich derzeit wieder mein altes Handy, weil ich Angst habe in eine Kostenfalle zu tappen.

    lg

    und Danke im Voraus!

    Dominik
     
  2. zickzack, 24.04.2011 #2
    zickzack

    zickzack Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Phone:
    OnePlus Two
    Wenn du das zu Hause über dein WLAN machst entstehen keine weiteren Kosten.
     
  3. cha-cha, 24.04.2011 #3
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Bei welchem Provider bist du denn? In der Regel wird man nach Erreichen des Volumens gedrosselt und muss auch danach nichts extra bezahlen, es wird nur elendig langsam :thumbdn: Wenn du daheim Apps über das WLAN lädst, dann kostet das natürlich nichts wenn die Apps kostenlos sind, musst halt nur darauf achten das dein Gerät im WLAN ist, macht es aber normal automatisch wenn WLAN eingeschaltet ist am Handy und das WLAN bekannt ist.
     
  4. Tommy09, 24.04.2011 #4
    Tommy09

    Tommy09 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2011
    Wow, danke für die schnellen Antworten.

    Also, mein Handyprovider ist A1, WLAN habe ich bei aon, also eigentlich beim selben, kann man sagen.

    Ich musste auch einen Code eingeben, damit ich einsteigen kann beim Handy über WLAN.

    Super, dass ich dann alles herunterladen kann ( auch wenn es nicht viel ist ) ;)

    lg
     
  5. Mactrix, 24.04.2011 #5
    Mactrix

    Mactrix Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    23.04.2011
    Wenn du zu Hause bist einfach 3G ausschalten und nur W-Lan anlassen. Bei mir ist es so, dass ich wenn ich 3G und W-Lan anhabe und zu Hause bin, dass öfters mal die W-Lan Verbindung die Verbindung verliert und es dann automatisch über 3G sendet und man es erst nicht merkt.
     
  6. cha-cha, 24.04.2011 #6
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    A1 ist Östereich, oder? Da kann ich dir leider nichts zu sagen, aber soweit ich es hier mitbekommen habe, sind die Tarife da noch großzügiger als in Deutschland, vermutlich also Drosselung statt zusätzlicher Kohle. Aber schau noch mal genau bei den Modalitäten deines Vertrages nach dann bist du auf der sicheren Seite :D
     
  7. hermz, 24.04.2011 #7
    hermz

    hermz Android-Experte

    Beiträge:
    708
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    13.09.2010
    bei A1 heissts aufpassen, sobald du über deinem datenvolumen bist wirds RICHTIG teuer. sind mittlerweile glaub ich 25 Cent pro MB.

    bei uns is nix von wegen geschwindigkeit drosseln, sobald du drüber bist kannst ordentlich blechen.
    wenn du bei a1 bist lad dir die app 'meinA1', damit hast du dein verbrauchtes datenvolumen und die kosten immer im blick.
    und ein toggle-widget für die mobile datenverbindung würd ich dir auch empfehlen, damit du nicht ständig on bist.

    LG aus Graz,
    hermz
     
  8. Randall Flagg, 24.04.2011 #8
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Installiere Dir 3 G Watchdog da kannst den Trafficim Auge behalten. Beste App dieser Art.

    Getalptalkt von unterwegs
     
  9. Tommy09, 25.04.2011 #9
    Tommy09

    Tommy09 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2011
    Okay,

    nun sind mir ja ziemlich viele Apps empfholen wurden, ich dachte mit diesem APNdroid wäre das Problem dann gelößt?

    Ja, A1 ist in Österreich. Ich weiß, der Anbieter ist ziemlich teuer, aber ich will nicht meine Nummer verlieren, sonst wäre ich schon längst gewechselt.

    Ich werde dann heute noch oder morgen wieder mein Handy einschalten bzw. die Simkarte wieder wechseln, dann werde ich mir die vorgeschlagenen Apps herunterladen.

    Dieses 3G - Verbindung, sollte ich die allgemein dann nicht abschalten? Die brauche ich ja eigentlich dann überhaupt nicht mehr, wenn ich nur über WLAN ins Netz gehen kann.

    Und noch eine Frage:

    Aktualisierungen für das Handy kann ich ja auch über WLAN dann downloaden, oder?

    Irgendwie kommt mir das Handy als eine extreme Kostenfalle vor, beim Kauf bin ich überhaupt nicht darüber beraten worden, das ärgert mich schon ein bisschen, denn dann hätte ich vllt. einen Tarif mit mehr Internet geholt.

    Da ich beim Kauf des Handys auch einen neuen Vertrag abgeschloßen habe.

    lg
     
  10. hermz, 25.04.2011 #10
    hermz

    hermz Android-Experte

    Beiträge:
    708
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Naja, so schlimm is es auch wieder nicht. Bin auch bei a1 und mehr als zufrieden damit.
    Wie groß ist dein datenvolumen?
    Hab 1gb und habs noch nie geschafft das zu überschreiten.
    Aber klar, wenn du unterwegs nur auf youtube bist oder online radio hörst is ein gb schnell aufgebraucht.
    Für den 'normalen gebrauch', sprich mal unterwegs was nachschauen oder mails abrufen sollte es aber bei weitem reichen.

    Lg

    PS a1 freut sich einen ab wenn du bei der hotline anrufst und dein volumen erhöhst:) is jederzeit möglich wenn du es dir leisten kannst bzw willst.

    Edit updates bekommst du über deinen pc, OverTheAir-updates gibt es bei samsung mWn noch nicht.
    Und mit APNDroid kannst du die mobile datenverbindung immer dann ein und aus schalten wenn du sie grade brauchst.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  11. Tommy09, 26.04.2011 #11
    Tommy09

    Tommy09 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2011
    Danke!

    Ich habe auch einen GB, ich weiß, ich surfe ja auch nicht ständig und ununterbrochen auf Youtube, etc. Ich mache mir nur Sorgen weil ich gelesen habe, dass immer wieder Updates heruntergeladen werden automatisch und es ständig im Internet ist.

    lg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.03.2015
  12. frank37, 26.04.2011 #12
    frank37

    frank37 Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hallo

    1GB ist mächtig viel, das sollte reichen. Ich habe 150 MB und das reicht mir locker, wobei ich die meisten "echten" downloads zu Hause über Wlan mache.
    Spiel dir Quick settings drauf. Da kannste mit einem Klick Wlan, Inet, GPS, Lautstärke, Helligkeit und mehr ein- und auschalten und den 3G watchdog für das Datenvolumen. Und gut is

    Gruß
    Frank
     
  13. hermz, 26.04.2011 #13
    hermz

    hermz Android-Experte

    Beiträge:
    708
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    13.09.2010
    musst halt nur schauen dass du im market bei den apps die du dir saugst die auto-update funktion ausschaltest. dann kann eigentlich net viel passieren.

    LG
     
  14. flashpad, 26.04.2011 #14
    flashpad

    flashpad Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    370
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Ähm..eigentlich braucht man dooch gar keine App.
    Einfach etwas länger auf den Power Knopf drücken und dann "Datennetzmodus " deaktivieren..
    Oder seh ich das falsch??
     
  15. hermz, 26.04.2011 #15
    hermz

    hermz Android-Experte

    Beiträge:
    708
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Nein, geht auch so wie von dir beschrieben, aber angenehmer is es halt mit einem klick am homescreen, und dafür brauchst du zwangsweise ein app/widget.

    Lg

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  16. Screamboy87, 27.04.2011 #16
    Screamboy87

    Screamboy87 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.04.2011
    Hallo Leute,
    Ich hab da mal ne Frage:

    Wenn ich von meinen WLAN von zuhause mit dem Handy ins Internet gehe, also das Handy mit meinem WLAN von zuhause verbinde, verbrauche ich da eig. auch Datenvolumen oder wird das nur berechnet wenn ich das A1 Internet verwende?

    Meine Freundin meint, dass es genauso Datenvolumen verbraucht, wenn ich ein Kostenloses WLAN (eben meines von zuhause) für mein Handy verwende. Stimmt das denn?


    L.G.: Screamboy87
     
  17. grevenilvec, 27.04.2011 #17
    grevenilvec

    grevenilvec Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    225
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Das wäre mir neu, wenn dadurch das Datenvolumen verbraucht werden würde. :)
     
    Screamboy87 bedankt sich.
  18. Screamboy87, 27.04.2011 #18
    Screamboy87

    Screamboy87 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.04.2011
    ok, das heißt, meine Freundin hatte also unrecht.
    Aber auch gut :) Jetzt benutz ich am Besten das WLAN, dann spar ich mir das Datenvolumen :)
     
  19. Randall Flagg, 27.04.2011 #19
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Das ist aber auch irgendwie Quatsch: Ich zahle für einen Datentarif und benutze dann nur WLan um Volumen zu sparen.:blink:
    Du möchtest jetzt nur noch über WLan ins Netz und draußen das INet abschalten,habe ich das richtig verstanden?
     
  20. DocHoliday, 27.04.2011 #20
    DocHoliday

    DocHoliday Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Du verbauchst natürlich Datenvolumen, nämlich jenes von deinem Internetvetrag daheim.

    Datenvolumen vom Handyvertrag (A1) verbrauchst du dabei jedoch nicht.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. verbraucht wlan datenvolumen

    ,
  2. bei wlan internetverbrauch verbraucht

    ,
  3. verbrauche ich datenvolumen mit wlan

    ,
  4. geht über meinen WLAN das Volumen kaputt,
  5. Datenvolumen nur wenn man nicht im WLAN ist?,
  6. wann wlan und wann datenvolumen,
  7. datenvolumen im wlan,
  8. wird mir datenvolumen berechnet wenn ich über wlan im internet bin